HomepageForenGruppentherapiefreund betrogen…ihm alles erzählen? oder schweigen?

Anonym

am 08.07.2009 um 14:02 Uhr

freund betrogen…ihm alles erzählen? oder schweigen?

heY ihr lieben also mein freund und ich sind jetzt seit 2 1/2 monaten zusammen und ich liebe ihn wirklich total…er ist für mich sowas wie meine große liebe und ich könnte nicht ohne ihn…aber vorgestern war ich mit meinen mädels und ein paar jungs zelten und da ist es dann passiert..ich hatte sex mit einem der typen… wir hatten alle ziemlich viel getrunken und ich war auch richtig besoffen aber das ist ja keine entschuldigung… ich fühle mich so scheiße und bereue es sosehr!! ich könnte es nicht ertragen wenn ich meinen freund wegen dieser sache verliere…er würde mir sowas auch nicht verzeihen bei sowas reagiert der echt total krass… bei seiner ex war es das gleiche sie hatte ihn auch betrogen und er hat sofort schluss gemacht… ich liebe ihn über alles und ich weiß das die typen vom zelten das nicht weitererzählen würden aber wenn es doch irgendwann rauskommt und mein freund das über dritte erfährt ist das ja auch mega scheiße.. soll ich ihm alles beichten und dafür in kauf nehmen das er schluss macht?? oder schweigen? dafür müsste ich die ganze zeit mit so einer lüge leben.. ohman ich könnt echt nur heulen….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Joy085 am 08.07.2009 um 23:13 Uhr

    also zuerst soltest du dir mal darüber im Klaren sein wieso du das gemacht hast! Hast du Bestätigung gebraucht? Bringt es dein Schatz im Bett nicht? Bist du einfach nur zu larifari mit euerer Beziehung umgegangen?
    Das Wieso solltest du erst mal für dich klären.
    Denn dir sollte klar sein, wenn du es ihm sagst dann ist sein Vertrauen zu dir zerstört und es kaputt macen kann man leichter als er wieder aufzubauen.
    Vielleicht willst du es ihm auch nur sagen damit dein Schlechtes Gewissen weg ist… in dem Fall finde ich es egoistisch, denn was ist mit seinen Gefühlen???
    Überlege noch mal ob du ihn wirklich so liebst oder ob einfach die Luft raus ist…

    0
  • von Feels am 08.07.2009 um 23:08 Uhr

    weisst du, ich glaube, du solltest dir lieber einen freund suchen, bei dem du so verknallt bist, dass du nicht fremdgehen musst.
    beides ist unmöglich. entweder du liebst jemanden oder du gehst fremd.sorry, so ist es nunmal.
    natürlich musst du es ihm sagen und natürlich wird er schluss machen. ich meine, warum auch nicht? darf es sonst noch was sein?wer einen fehler macht, hat die konsequenz zu tragen. wenn er nicht schluss macht, wirst du wieder fremdgehen; denn der grund liegt woanders. mädchen, mädchen. werd mal klar in der birne- sonst brichst du noch mehr herzen. was aus dem geworden ist, mit dem du geschlafen hast, wissen wir ja gar nicht..so ein schlamassel!schaff klarheit und dann fang von vorne an.lles gute

    0
  • von lara87 am 08.07.2009 um 19:44 Uhr

    hey wiso bist du denn ohne deinen freund in den urlaub? das ist ja eine schriftliche einladung zum fremdgehen, vor allem wenn noch typen dabei sind. und das mit dem alkohol ist echt keine entschuldigung. man weiss immer noch was man tut. und wenn du deinen freund wirklich lieben würdest, hätte es dich auch nicht so gereitzt oder jedenfalls wärst du garnicht ohne ihn weggegangen. einfach nur scheisse. dein freund hat ne bessere verdient. ob es du ihm sagst ist dein problem entweder machst du dich selbst kaputt indem du es ihm verschweigst, oder du sagst es ihm und wartest ab. würdest du nicht schluss machen, wenn dein freund mit ner anderen ins bett steigen würde??? ehrlich das ist doch logisch!

    0
  • von Maravilliosa am 08.07.2009 um 16:06 Uhr

    Ich würde es ihm nicht sagen … es war eine einmalige Sache und es sollte wirklich NIE wieder passieren. Aber es hat dir ja anscheinend nichts bedeutet und du liebst deinen Freund. Also solltest du ihn nicht damit belasten damit es dir dann besser geht. Ihn würde es sehr verletzten da ihm das ja auch schonmal passiert ist. Du bereust es ja wirklich.
    Aber lass dir nichts anmerken.

    0
  • von manniperpetua am 08.07.2009 um 15:05 Uhr

    hi
    mach dich jetz BLOß nich selber fertig!
    es war natürlich kacke, aber du kannst jetzt auch nichts mehr daran ändern.
    ich denke, wenn er dich liebt,also WIRKLICH liebt, dann wird er dich nicht verlassen,aber es war wirklich nichts, was irgendjemandem passieren sollte
    wennn du ihn liebst.
    du bist auch nur ein mensch
    und es tut dir ja auch leid.
    trotzdem
    lass ab sofort solche sachen
    lg

    0
  • von LittleKitty86 am 08.07.2009 um 14:58 Uhr

    Hey ich kann dich verstehen! Ich habe zwar “nur” jemand anderen geküsst, aber glaube mir ich kann deinen Zusatnd momentan echt sowas von verstehen mir ging es die letzten Tage echt genaso! Aber es ist besser wenn alles raus ist! Bei mir kam es auch nicht von selber mehr das mein Freund immer wieder drauf angesprochen hat weil er irgendwas geahnt hat, weil ich mich anders verhalten habe! Habe es auch erst alles abgestritten und gelogen, was es nur noch schlimmer gemacht hat! Es ist auch für dich besser wenn du dir alles von der seele gesprochen hast!
    Ich glaube dir auch das dir nichts in der beziehung fehlt und du ihn über alles liebst , ist bei mir genaso! Man soll nicht alles auf den alk schieben, aber es ist doch so hat man zu viel getrunken denkt man nicht mehr nach, man findet es toll, hey ich werde immernoch angemacht auch andere stehen auf mich und ehe man sich versieht ist es passiert was man gar nicht wollte!
    Kannst mich gern privat anschreiben wenn du magst! Wie gesagt ich versteh deine lage total!!!!!!!!!!!!!!!!1

    0
  • von StrawberryMilk am 08.07.2009 um 14:43 Uhr

    Behalte es für dich. Aber es darf NIE wieder vorkommen. Falls doch, dann kannst du die Beziehung vergessen, denn dann bist du einfach noch nicht bereit für sowas und musst dich erst noch austoben.

    0
  • von ZimtzickeLissa am 08.07.2009 um 14:10 Uhr

    ich bin immer für beichten.
    und wie scheiße dein verhalten war, brauch ich ja nicht nochmal sagen 😉
    ich denke nämlich auch nicht, dass es ein guter start in eine beziehung ist, wenn man das immer mit sich rumträgt.
    und wenn er deine große liebe ist, hmm, hat er dann nicht auch ein recht darauf das zu wissen? stell mal vor ihr heiratet etc und dann irgendwann kommts raus…..
    lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Soll ich meinem Freund von den Beziehungen vor ihm erzählen? Antwort

Am 15.02.2010 um 19:04 Uhr
An sich sollte man ja fast keine Geheimnisse voreinander haben. Er meinte mal zu mir, wenn ich ihm was erzählen möchte kann ich das tun. Direkt fragen würde er sowieso nicht. Das Problem liegt auch darin, das er wenig...

Der Freund, der Cousine meines Freundes – erzählen oder nicht??? Antwort

Am 27.05.2009 um 13:05 Uhr
Hallo Mädels, also folgendes: Ich (18) bin seit fast 6 Monaten mit meinem Freund (23) zusammen und habe vor ein paar Wochen seine Cousine (22) kennen gelernt… letzte Woche Donnerstag waren wir alle zusammen am See...

Hätte ich es ihm nicht erzählen sollen Antwort

Am 23.01.2009 um 22:07 Uhr
hallo Mädels, ich habe seit 1 woche wieder einen freund und bin auch verliebt in ihn, wir haben uns vor drei jahren schon kennen gelernt aber keinen kontakt mehr gehabt bis vor zwei Wochen nun das eigentliche problem...

Missbrauch: danach fragen oder lieber schweigen? Antwort

Am 15.05.2014 um 13:10 Uhr
Hallo ihr Lieben! Mein Freund wurde als kleines Kind von seinem älteren Bruder missbraucht. Eine Zeit lang ist er gar nicht damit klar gekommen, aber ich denke, mittlerweile kommt er ganz gut damit klar (so gut,...

Wenn mein Freund alleine weggeht oder mit seinen Kumpels dann habe ich Angst betrogen zu werden Antwort

Am 02.06.2010 um 17:24 Uhr
Ja ich werde fast verrückt, will ihn aber natürlich nicht einengen geschweige denn ihm sowas verbieten. Was soll ich tun? Irgendwie kann ich ihm wohl nicht vertrauen??? Außerdem glaube ich, dass er es mir nicht...