HomepageForenGruppentherapieFreund betrunken, hat mich sehr verletzt und erinnert sich jetzt an nichts mehr.

Freund betrunken, hat mich sehr verletzt und erinnert sich jetzt an nichts mehr.

Anonym am 22.08.2009 um 12:40 Uhr

Hey Mädels,

mir geht`s ziemlich beschissen. Gestern war ich mit meinem Freund auf nem Geburtstag und er war von Anfang an total betrunken. Deswegen hatten wir sowieso schon Streit. Irgendwann ging es dann aber über das normale wütend sein und sich provozieren, was sowas mit sich bringt hinaus: Es kam mir so vor, als wollte er mir einfach nur noch weh tun und mich verletzen. Dauernd hat er gemeine Sachen gemacht und dann “Heul doch!” gemeint, was ich dann natürlich getan habe, weil ich es einfach so gemein fand, dass es ihm so egal war. Ich hab den halben Abend geheult. Am Ende ist es ziemlich eskaliert, er hat ein Mädel aus meinem Jahrgang einfach so Bitch genannt, weswegen ich total sauer auf ihn war, weil das ja alles auf mich zurück fällt, wenn er sich bei meinen Leuten so scheiße benimmt! Ich wollte dann mit ihm heim, aber er wollte nicht, hat mir den Mittelfinger gezeigt, gesagt ich soll alleine heim (im Dunkeln mim Fahrrad 7km oder so, und ich hasse alleine nachts Fahrradfahren) und es wär ihm so egal. Und dann natürlich wieder das “Heul doch!” und ich konnt nicht mehr ich hab ihm eine geklatscht und bin heimgefahren.
Zu Hause war ich total fertig, weil ich einfach nicht wusste, was mit ihm los war, so ist er sonst nie!! Jetzt hab ich von einem seiner Freunde erfahren, dass er sich kaum noch an irgendwas erinert. Wenn er nachher ankommt tut ihm wahrscheinlich alles furchtbar leid und er weiß nicht, warum er das getan hat blabla. Ich will ihm aber nicht einfach so verzeihen! Wie soll ich denn jetzt mit ihm umgehen? Es hat ja nicht viel Sinn ihm was vorzuwerfen, an das er sich nicht erinnert, aber ich kann es doch nicht einfach so durchgehen lassen. Für mich ist gestern eine Welt zusammen gebrochen und für ihn war es anscheinend nur Scheiß!
Bitte, könnt ihr mir helfen? Tut mir leid, dass es so unübersichtlich und lang wurde. Ich hoffe, ihr versteht was mein Problem ist.^^

DANKE schonmal!
Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Felice87 am 22.08.2009 um 14:51 Uhr

    Ui das ist hart und ich glaub ich wär total verletzt, wie du. Also ich selbst hab das bei meinem Freund noch nicht erlebt, aber bei einer Freundin. Sie ist so ne Liebe und hatte nen übelst asozialen Freund der ständig gesoffen, Drogen genommen hat und nicht einsieht warum er arbeiten soll wenn er ja Hartz IV kriegt….und IHR hat er im Suff immer vorgeworfen sie sei langweilig und bringe nichts etc. Die hat es oft verziehen aber irgendwann war das Maß voll.
    Also wenn das bei dir das erste Mal ist, dann kannst du ihm das verzeihen, aber auf jeden Fall würd ich ihn erstmal spüren lassen wie verletzt du bist und dann auch mit ihm drüber reden, und er soll dir ne ordentliche Begründung geben können^^

  • von Marmorkuchen am 22.08.2009 um 13:01 Uhr

    normalerweise sind wir eigentlich ziemlich glücklich. Bloß in letzter Zeit ist das schon öfter passiert, wenn ich geheult hab, dass er nochmal drauf gehaun hat. Ich weiß wirklich nicht, woher dass kommt.

  • von straw_berry91 am 22.08.2009 um 12:49 Uhr

    Ich versteh dein Problem.Klar kann man nicht die ganze Schuld auf den Alkohol schieben, aber was willst du jetzt noch machen?Er war richtig dicht und du sagst selbst er ist sonst nie so.Wenn du ihm das ganze nicht sofort verzeihen kannst / willst dann lass dir Zeit und denk drüber nach.Ich würde nicht sofort Schluss machen, da es ja das erste mal war an dem das ganze so eskaliert ist.Also sag ihm was du drüber denkst und dass es dich sehr verletzt hat.

  • von rika87 am 22.08.2009 um 12:48 Uhr

    Ich habe so etwas ähnliches auch schon mit meinem Freund erlebt. Die totale Eiseskälte von ihm, “Geh allein nach Hause”, Augenverdrehen, boah. Er halt total besoffen. Alles an ihm hat mich so aggressiv gemacht in dem Moment.
    Naja, was soll ich sagen. Ich habs ihm verziehen und so krass war es auch nie wieder, aber ich hasse es bis heute wenn er Alkohol trinkt.

    Sag ihm klipp und klar was du davon hältst und dass er sich in Zukunft zusammen reißen soll auf Partys was den Alkoholkonsum angeht, jedenfalls wenn du dabei bist.

Ähnliche Diskussionen

In nur 1 Minute hat er mein Leben zerstört - ich will nicht mehr leben Antwort

Am 24.06.2011 um 02:47 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels. Ich hoffe einige von euch sind noch wach, denn ich brauche dringend euren Rat.. Ich bin am ende.. Ich kann nicht mehr... Mein Leben fällt gerade wie ein Kartenhaus zusammen... Es geht mir...

Heimliche Affäre mit dem Bruder meiner Freundin Antwort

Am 09.08.2010 um 10:54 Uhr
Ich bin 16 Jahre alt und bin seit ca. eineinhalb Jahren mit einem Mädchen (Moni) befreundet. Bald darauf lernte ich auch ihren Bruder (Linus 23Jahre) an einer Privatparty kennen. An diesem Abend gab es reichlich...

Hab ihn abblitzen lassen und bereue es. 🙁 Antwort

Am 20.01.2015 um 19:23 Uhr
Hallo Mädels. Folgendes (laaaaanges) Problem: Nennen wir ihn mal E. Ich habe E. vor einigen Jahren auf einer Party kennengelernt. Also eigentlich wissen wir beide nicht, wie wir zueinander gekommen sind, aber...