HomepageForenGruppentherapieFreund meiner Mutter bedroht mich!!!

Anonym

am 16.12.2008 um 22:04 Uhr

Freund meiner Mutter bedroht mich!!!

Meine Mutter hat seit 3 Wochen!!! einen Freund, den ich bis heute nur 2 Mal gesehen habe. Hatte auch nichts gegen ihre Beziehung. Nur das hat sich alles geändert heute. Meine Mutter war gestern Nacht bei ihrem Freund und morgens hab ich sie angerufen und wir hatten Streit am Telefon (wieso sie seit Tagen nicht mehr da ist nachts u. morgens). Dann hat sich meine Mutter an ihren Freund gewendet und meinte hilf mir mit meiner Tochter ich schaffe das nicht mehr. Er hat sie dazu überredet mich wegzuschicken oder rauszuschmeissen wenn ich mich nicht entschuldige. Er hat mich angerufen und mich beleidigt, mich fertig gemacht und gemeint ich solle mich verpissen und gehen wohin ich will. (bin noch minderjährig). Liebe Erdbeermädels.. ich habe den Mann erst 1 Mal gesehen und da soll ich auf IHN hören und mich bei meiner Mutter und bei IHM(für was auch immer) entschuldigen. Als ich nach Hause kam wurde ich wieder von ihm bedroht und meine Mutter hat nur zugesehen.. Da war für mich klar sie ist tot für mich. Ein fremder Mann beleidigt mich, meint ich wohne hier nicht und solle gehen und meinen Schlüssel abgeben und sehen wohin ich komme. Und sie stimmte ihm zu. Also hab ich meine Tasche genommen und hab gemeint ok ich gehe aber denk nicht ich komme wieder nach allem was passiert ist heute. Bin dann mit ner Freundin unterwegs gewesen und meine Mutter hat angerufen und gemeint ich solle nach hause und mich entschuldigen damit die Sache gegessen ist. Ich meinte ich komme nicht solange dieser Mann dort in diesem Haus ist. Jedenfalls hat sie zugestimmt und ich kam wieder. So aber dann hat er mich weiterhin beleidigt und bedroht unn versucht mich zu schlagen (hätte er gemacht wenn meine Mutter ihn nicht aufgehalten hätte). Ich meine ein Mann der mit meiner Mutter seit 3 Wochen zusammen ist und den ich nur 1 Mal gesehen habe hat MIR nicht zu sagen was ich tun und lassen soll und vorallem nicht in so einem Ton. Er meinte ich kann gleich wieder abhauen, weil ich mich nicht entschuldige. Er hätte mir ja so lieb erklären wollen das ich mich lieber entschuldigen sollte. Ich habe nein gesagt und wollte es einfach nicht, ich meine ich habe auch noch einen Stolz!! Meine Mutter wollte ihn dann wegschicken weil sie gemerkt hat, das er zu weit geht doch er hat sie dann auch bedroht und meinte wenn ich mich nicht entschuldige werden wir alle schon sehen was passiert.. Daraufhin habe ich es getan.. Und danach meinte er im Ernst, das er mit mir so geredet habe um mir Angst zu machen, er aber ein sehr lieber Kerl ist.!!?
Nun er wird wohl die nächsten Tage da bleiben, weil meine Mutter jetz Angst hat ihn rauszuschmeißen (er wohnt nichtmal bei uns).
Was haltet ihr davon? Ich werde das meiner Mutter nie verzeihen, weil heute war das zu viel was sie alles zugelassen hat. Das hätte sie nicht tun sollen. Ich habe keinerlei Gefühle mehr für sie.
Denkt ihr ich bin im unrecht oder habe ich richtig gehandelt? Was meint ihr zu meiner Mutter und zu diesem Mann?..

Antworten



  • von ryoko am 17.12.2008 um 21:43 Uhr

    der typ hat schlimme probleme:O
    das wird wieder passieren.. ich würd sehn das ihr den so schnell wie möglich wieder loswerdet.. lieber allein als mit so einem..
    unterstüz deine mum.. weiß nich was ihr sonst für ne beziehung habt.aber vllt fühlt sie sich ja total allein und braucht einfahc ein bisschen liebe..
    so einen aber doch nicht

  • von Sun_shine1990 am 17.12.2008 um 17:08 Uhr

    auf wen hat sie sich denn eingelassen? deine mutter meine ich
    klar, sie ruhig sauer auf sie, schliesslich müsste sie eig zu DIR stehen und nicht zu ihrem freund..
    na ob er dich nur gedroht hat, damit du angst kriegst??
    und er hääte dich ja fast geschlagen oO
    ER ist bestimmt kein netter kerl, der ist doch krank im kopf-.-
    rede mit deiner freundin darüber, denn ich glaub er wir dbestimmt öfter son wutausbruch haben =(

  • von Ambrella am 16.12.2008 um 22:50 Uhr

    Hey Wow ,ich kann dazu nur sagen das der Freund deiner Mutter irgendwie nicht ganz normal zu sein scheint.Denn jemanden zu drohen und dann noch körperlich aggressiv zu werden ist jawohl das Letzte.Wie alt ist denn der Mensch????Ich denke das deine Mutter momentan blind vor “Liebe” ist und wenn sie dich anruft scheintst du ihr ja auch nicht egal zu seinen.Es ist vielleicht das beste wenn ihr euch an einem neutralen Ort trefft.Da könnt ihr dann alles in Ruhe besprechen und ihr Freund wird dann auch nicht anwesend sein.Der Freund deine Mutter hat bei euch auch kein Wohnrecht oder sonstige Ansprüche.Wenn er zum Beispiel nicht einsieht zu gehen bzw. die Wohnung zu verlassen würde ich die Polizei informieren.
    Ich wünsch Dir das die ganze Sache ein gutes Ende nimmt.

  • von LaMonde am 16.12.2008 um 22:32 Uhr

    ohooo der geht ja schon mies ab.. Ich würde auf jeden fall mit deiner mutter mal alleine reden und ihre augen aufmaschen. Ich denke mal dass sie nach zuneidung sucht(ich weiss ja nicht was für beziehungen sie vorher hatte und was mit deinem leiblichen Vater ist). Habt ihr davor auch schon probleme gehabt (du und deine mutter).. wenn ihr probleme haben solltet weiss sie wahrscheinlich nciht weiter und will einen mann auf ihrer seite weil sie selbst nicht mehr klar kommt. Ich würde auf jeden fall das unter 4 augen mit ihr besprechen und sie offen fragen was ihr problem ist,… wenn das jetzt schon so ausartet dass er dich schlagen will dann kann es nur noch schlimmer werden!!!

  • von Lia2010 am 16.12.2008 um 22:11 Uhr

    Ohje….ich wäre auch wahrscheinlich erstmal richtig sauer auf meine Mutter, aber ich denke spätestens wenn der kerl weg ist entschuldigt sie sich dafür bei dir… du solltest am besten jetzt schonmal mit deiner mutter z.b. in ein cafe gehen und dort darüber reden ohne diesen miesen typen …vllt kannst du es ihr dort besser klar machen und ihr wird es bewusst und sie handelt…sein verhalten war auf jeden fall falsch…es ist klar das du im ersten moment sagst du hasst sie,aber ich glaube eher das es nur wut ist…es sei denn sie entwickelt sich so mies weiter und es kommen noch mehrer vorfälle dazu dann würde ich langsam von hass sprechen…du handelst richtig, wenn das so weiter geht dann wende dich aber an deinen richtigen vater(wenn möglich?) oder ans jugendamt…wie alt bist du denn wenn ich fragen darf?

Ähnliche Diskussionen

mit 10 angefasst vom freund meiner mutter Antwort

Am 26.03.2011 um 09:40 Uhr
hallo, ich möchte heute hier etwas sagen.. was mir sehr peinlich ist und was mich aber auch sehr bedrückt. ich denke es war so zwischen 9-11 da wurde ich zwei mal angefasst von dem neuen freund meiner mutter und...

ich hasse den freund meiner mutter! Antwort

Am 27.12.2009 um 14:35 Uhr
meine mutter hat seit 11 jahren n freund aus dem auch mein kleiner halbbruder hervorginf. am anfang war er echt nett und so.ich hab ihn gemocht. aber als ich 12 war hat er mich angefasst.ich weiss nur noch wie ich...

der freund meiner freundin in mich verliebt? Antwort

Am 30.05.2008 um 18:49 Uhr
Hey mädels ... also ich bin seit kurzem nicht mehr mit meinem freund zusammen, wir waren fast 2 jahre ein paar, naja aber darum gehts auch nicht im wesentlichen, sondern eher das ich es noch nicht groß rum erzählt...

Freund meiner besten Freundin in mich verliebt Antwort

Am 13.08.2010 um 14:14 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Ich habe mich hier angemeldet, weil ich einfach nicht weiter weiß. Mein Problem ist Folgendes: Ich habe vor 4 Jahren eine Freundin kennen gelernt, mittlerweile sind wir die Besten....