HomepageForenGruppentherapieFreund rannte 2 Jahre Ex hinterher

Anonym

am 16.08.2009 um 14:03 Uhr

Freund rannte 2 Jahre Ex hinterher

Hey ihr lieben.
Bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir helfen 🙁
Also .. ich bin mit meinem Freund jz fast 7 Monate zusammen ..
Nur mein Problem: seine ex
Sie hat nach 1 Jahr beziehung im juni 2007 Schluss gemacht – sie hat sich nichmehr gemeldet, er hat sie 100 mal angerufen und iwann meinte sie nur am telefon: “geh doch sterben, du arschloch” deswegen weiß mein freund auch nicht wirklich den trennungsgrund. jedoch nach der trennung hat er erfahren, das sie ihm in der beziehung fremdgegangen ist. mittlerweile lebt sie in köln ( er wohnt in magdeburg ) Gestern hatten wir am telefon nunmal wieder dieses Thema .. er hat mir gesagt das er Angst das, ich könnte ihn ja auch so verlassen, ohne ein wort .. weil er sich einfach nur eine Beziehung wünscht, die für immer hält. bei ihr hat er sich gettäuscht – nun hat er ja mich .. Das problem ist jz das ich damit nich klarkomme, das er die 2 jahre, die er ihr hinterhergerannt ist nicht “bereut” .. er hat mir auch gesagt, sie hätte ihm 100 mal fremdgehen können, er hätte es ihr immer verziehen, deswegen beszeichnet er sich als idiot. Aber für mich klingt das nunmal so, das er immernoch nicht über sie hinweg ist .. mir ist es aber wichtig das er die vergangenheit vergisst …

🙁 ich hoffe ihr könnt mir bei diesem komplizierten fall helfen 🙁

liebe grüße :-*

Antworten



  • von ZooYorkerin am 23.10.2009 um 15:01 Uhr

    ich kenn das… mein freund, mit dem ich jetzt schon seit über 2 Jahren zusammen bin, hatte vorher sogar eine verlobte. Ja, er hat sie gefragt. Nachdem sie schluss gemacht hat und weggezogen ist probierte er sie immer wieder zu erreichen. Das ist echt ein scheiss gefühl.. Sie war seine erste grosse Liebe, Verlobung etc. Damit komm ich auch noch nicht sehr lange klar.. aber jetzt nach 2 Jahren ist das schon fast vergessen. Obwohl ich immernoch angst habe wenn er mich (hoffentlcih) mal fragt, ob ich dass erstnehmen kann… denn er hat diese Frage schonmal gestellt. Man kann damit Leben, aber vergessen kann ich das nie. Achja.. meine einversucht ist fast grenzenlos, ein wunder hab ich das solange durchgehalten.. aber es het sich gelohnt.
    Ich hoffe, bei dir wirds sichs auch lohnen 🙂

  • von FrauErdbeere am 16.08.2009 um 17:34 Uhr

    wow danke für eure antworten
    nein er war mit ihr 1 jahr zusammen .. von juni 06 bis juni 07
    ich hab eben nochmal mit ihm drüber gesprochen und er meinte, das er das bei jeder macht, so ist er nun mal ..
    @frechermuffinx3 : ja das denke ich auch .. nur naja .. thema ex ist nicht soo meins ^^ bin ziemlich eifersüchtig und mal mir dann immer so sachen aus .. nunja

    vielen dank an alle =)

  • von lara87 am 16.08.2009 um 16:44 Uhr

    haha solche männer gibt es die sind einfach naiv. mein ex ist genauso.. ich verstehe das einfach nicht:-) du musst dir klar werden ob du damit leben kannst. solche typen kommen nie über die ex weg.

  • von frecherMuffinx3 am 16.08.2009 um 15:57 Uhr

    ja ok. das ist echt mal scheiße. Aber ich denke das er sie vergessen hat nur die enttäuschung und den schmerz den er hatte der ist immer noch da. und den möchte er nicht nochmal erleben deshalb hat er so angst davor, gib ihm zeit und sag ihm immer wieder das du das nicht machen würdest,.

  • von Tabbiiy am 16.08.2009 um 15:53 Uhr

    hört sich wirklich nich so prickelnd an.. wer läuft einem mädel dass einen betrügt schon 2 jahre hinterher? und dann meint er zu dir er hat noch nie eine so geliebt wie dich.. nach nur 7 monaten beziehung und bei der ey warens ja dann insgesamt 3 jahre oder? das passt iwi nich. aber ändern kannst du ja eh nix daran dass er ihr hinterher gelaufen ist.. mit exfreundinnen ist eh immer so ne sache.. zum glück hat mein freund keine 😀 aber vill ist er ja doch über sie hinweg.. man kann eben nich in die kerle reinschauen.

  • von Claudia41 am 16.08.2009 um 15:49 Uhr

    Na ja, Fakt ist, dass er nicht vergessen kann. Das gehört nun mal zu seiner Vergangenheit. Ich denke er braucht Zeit um wieder Vertrauen aufbauen zu können. Ich habe so etwas auch schon erlebt wie dein Freund. Daher weiß ich, wie beschissen sich man dann fühlt. Zeige ihm einfach, dass du ihn liebst und nur für ihn da sein willst!

  • von FrauErdbeere am 16.08.2009 um 14:24 Uhr

    hm ja =( hab ich ihm auch gesagt .. er meinte das er sie nicht wirklich so sehr geliebt hat .. sondern, das er ihr 1000 mal noch verziehen hätte, weil er angst hatte. sich wieder so zu öffnen, seinen charakter zu zeigen und wieder ne absage zu bekommen .. er sagt mir auch immer das er noch nie jemanden so geliebt hat wie mich .. aber naja ich seh das immer so kritisch mit ex freundinnen T_T

    aber danke für die schnelle antwort =)

Ähnliche Diskussionen

Affäre mit dem Ex Freund Antwort

Am 31.08.2009 um 23:37 Uhr
Hey Mädels, Ich hab ein "kleines" Problem, undzwar bin ich seit ca. 2 Wochen nicht mehr mit meinem Freund zusammen und seit ca. 1 Woche hatte er schon ne Neue :-O Ich war übrigens diejenige die sich getrennt hat weil...

Mein Freund, seine Ex und ich...HILFE! Antwort

Am 28.07.2008 um 23:10 Uhr
Hallo! Ich weiß nicht mehr weiter... Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen... Also die Vorgeschichte mal kurz: Mein Freund und seine Ex sind vor nem guten halben Jahr ziemlich komisch auseinander gegangen....

Verarscht vom Ex-Freund meiner besten Freundin! Antwort

Am 19.06.2008 um 13:47 Uhr
Meine beste Freundin ist vor einiger Zeit mit einem Jungen zusammen gekommen, den ich auch total süß fand. Ich hab aber meine Klappe gehalten und ihr nichts davon gesagt, weil sie so glücklich mit ihm war. Aber durch...