HomepageForenGruppentherapieFreund sagt halt die fresse…

Anonym

am 11.08.2015 um 10:29 Uhr

Freund sagt halt die fresse…

Hey, also zuerst will ich klarstellen, dass mein Freund ein seeehr liebevoller, auch eher ruhiger, positiver, aber auch empfindlicher Mensch ist.

Wir sind seit über einem Jahr zusammen. Und es ist von uns beiden die erste richtige Beziehung. Ab und zu streiten wir wegen wirklichen Kleinigkeiten, aber dann ist nach höchstens einer Stunde alles wieder okay, und wir merken ja auch selber, wie sinnlos diese Diskussionen dann sind. (In diesem Punkt denke ich mir auch immer das dies besser ist, als wenn man alles in sich hineinfrisst, und es ein rießen Streit gibt).

Ich würde gerne von Außenstehenden wissen was ihr von dem folgenden Bericht haltet, (ich weiß es war wieder ein TOTAL sinnloser Streit). Und wie ihr damit umgegangen werdet. (Auch wenn das von außenbetrachtet meist sowieso nicht geht…)

Gestern hat mein Freund ein Bericht von einer jungen Frau gelesen, in dem es darum geht, dass sie jeder ihrer Bettgeschichten ihren Freundinnen erzählt, meist schon während dem Sex daran denkt wie sie es ihren Freundinnen erzählt, etc. Er sagte beiläufig dass er diese Zeitschrift, vor allem diesen Bericht total komisch findet. Ich sagte dazu, dass ich die Zeitschrift interessant finde und den Bericht eig nicht schlimm finde, es ist nunmal so das Freundinnen über ihre Bettgeschichten plaudern. (natürlich nur bei ONS, in einer festen Beziehung, auf keinen Fall, viel zu intim, geht auch niemanden was an, mMn).
Er wurde dann irgendwie..wütend oder beleidigt, etwas von beidem. Jedenfalls sagte er in einem Ton den ich nicht von ihm kenne, so was wie “pff, die (die Verfasserin des textes) ist einfach ne totale schlampe, alle typen lachen sicher über die haha..”
Okey….. dann war für ein paar Minuten Stille.. ich verstand einfach nicht wieso er sich über eine Autorin die nunmal sagt was Sache ist, sich so aufregt bzw. sich irgendwie angegriffen von der fühlt…. irgendwann fragte ich in das auch, und machte den Wortlaut von ihm nach in der art: “wieso sagste denn dass sie sone krasse schlampe und ka was ist, die kann dir doch egal sein? :`D”

Dann sagte er ich würde sie verteidigen (?!??!) ich, meinte darauf, dass die mir doch scheiß egal seie, ich nur nicht verstehe dass er sich da so reinsteigert, weil ich den Inhalt nunmal nicht schlimm finde… naja dann ginngs einbisschen so weiter, aber mMn war es kein Streit sondern einfach ne Diskussion.. iregndwann sah er mich richtig starr an, und sagte scharf: halt einfach deine fresse und hör auf mich zu provozieren.
ich war total irritiert und wusste nicht was denn bitte jetzt los ist?!?!

naja, ich war sauer, redete nicht mehr mit, gemäß seinem “wunsch” doch botte die “fresse zu halten”.. er entschuldigte sich total oft, bis es dann eh wider passte, aber ich bin irgendwie immer noch verletzt. ich finde dieser Umgangston gehört nicht in eine Beziehung… außer man ist jetzt vielleicht TOTAL in Rage… aber das war ja nicht mal der Fall??

er sagt jetzt er versteht selber nicht wieso er so empfindlich reagiert hat, etc… ich bin irgwie immer noch ein bisschen verletzt.

Regiere ich über? Was würdet ihr machen? Sonst ist er zu 95% mega lieb, und trägt mich auf Händen..

ich 17 / er 20

lg <3 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von taraa am 13.08.2015 um 20:45 Uhr

    Zitat von: Goldschatz89, am: 13.08.2015, 17:25

    Für mich geht sowas gar nicht. Ich glaube ich wäre an deiner Stelle gegangen. Klar man kann immer mal Streiten/Diskutieren aber trotzdem sollte man noch anständig und respektvoll miteinander umgehen. Ich finde bedenklich, dass er wegen so einer kleinen Sache so ausflippt…wie soll das den mal werden, wenn ihr evtl. mal einen richtigen Streit habt? Ich würde nochmal mit ihm reden und ihm klipp und klar sagen, dass er sowas in Zukunft zu unterlassen hat.

    Ja, leider konnte ich nicht gehen, da es halb 11 war, undd er bei mir schlief…
    die letzten Tage hat er sich sehr viel entschuldigt.. da wir uns nicht sehen konnten fast nur schriftlich, ich machte ihm auch klar dass er mit seinem verhalten kurz davor ist mich zu verlieren.
    Es ging ihm unglaublich schlecht.. er sagt er wäre in besagter Nacht nochmal aufgewacht und habe sich gefragt was eig mit ihm los war… dann hat er mir eine unglaublich lange nachricht geshickt in der alle möglichen dingen standen… ich werde ihm nocheinmal eine chance geben… aber ja ich weiß, es war und ist wirklich furchtbar was er gesagt hat… ih kann es immer noch nicht glauben, wenn ich daran denke werde ich ieder rihtig traurig.. ich dachte wir hätten immer eine sehr respektvolle ausgewogene beziehung

    0
  • von Goldschatz89 am 13.08.2015 um 17:25 Uhr

    Für mich geht sowas gar nicht. Ich glaube ich wäre an deiner Stelle gegangen. Klar man kann immer mal Streiten/Diskutieren aber trotzdem sollte man noch anständig und respektvoll miteinander umgehen.
    Ich finde bedenklich, dass er wegen so einer kleinen Sache so ausflippt…wie soll das den mal werden, wenn ihr evtl. mal einen richtigen Streit habt?
    Ich würde nochmal mit ihm reden und ihm klipp und klar sagen, dass er sowas in Zukunft zu unterlassen hat.

    0
  • von taraa am 12.08.2015 um 13:52 Uhr

    Zitat von: CruelPrincess, am: 12.08.2015, 13:48

    Für mich ist das einfach ein no go so mit jemanden zu reden. Und schon gar nicht mit jemanden den ich angeblich liebe und respektiere. Ist in meinen Augen einfach asozial und ich hab da gleich diesen typischen “RTL-trashtv-Nachmittagsprogramm-Jugendlichen” vor Augen, sorry.

    ja haste ja recht,… wenn es nicht mein beitrsg wäre würde ich auch sofort sagen, dass man dieses arschloch in den wind schießen soll… aber wenn es einen selber betrifft, ist das alles nicht so easy. Ich denke ich warte die nächsten 2-3 Monate ab, und überleg dann wie es weiter geht 🙂

    0
  • von CruelPrincess am 12.08.2015 um 13:48 Uhr

    Zitat von: Anonym, am: 12.08.2015, 12:59

    Aber wenn man schon über ein Jahr zsm ist,.. ist das ja auch schwer “nur” wegen einem Fehlverhalten den Schlussstrich zu ziehen… ich bin ja auch nicht perfekt und mache meine fehler… das wäre doch schon ein bisschen zu überstürzt? oder was sagt ihr?

    Für mich ist das einfach ein no go so mit jemanden zu reden. Und schon gar nicht mit jemanden den ich angeblich liebe und respektiere. Ist in meinen Augen einfach asozial und ich hab da gleich diesen typischen “RTL-trashtv-Nachmittagsprogramm-Jugendlichen” vor Augen, sorry.

    0
  • von taraa am 12.08.2015 um 12:59 Uhr

    Zitat von: CruelPrincess, am: 12.08.2015, 11:57

    Ne du reagierst nicht über. Ganz ehrlich, sowS sagt man nur einmal zu mir und dann wars das. .

    Aber wenn man schon über ein Jahr zsm ist,.. ist das ja auch schwer “nur” wegen einem Fehlverhalten den Schlussstrich zu ziehen… ich bin ja auch nicht perfekt und mache meine fehler… das wäre doch schon ein bisschen zu überstürzt? oder was sagt ihr? ?-)
    ?-) ?-) ?-) ?-)

    0
  • von taraa am 12.08.2015 um 12:11 Uhr

    Zitat von: CruelPrincess, am: 12.08.2015, 11:57

    Man könnte ja meinen er hatte was mit der Autorin und hatts nicht gebracht und jetzt hat sein Ego nen knacks weg weil sie das auch noch ihren ganzen mädels erzählt hat. Der soll mal klarkommen.

    Genau, das was ich auch dachte!!!!

    0
  • von CruelPrincess am 12.08.2015 um 11:57 Uhr

    Ne du reagierst nicht über.
    Ganz ehrlich, sowS sagt man nur einmal zu mir und dann wars das.
    Ganz egal wie liebevoll er sonst zu mir wäre, das ist ein Zeichen von mangelnden Respekts.
    Und mir muss man da auch nicht mit “im Eifer des Gefechts rausgerutscht, war nicht so gemeint” kommen.

    Zumal seine Reaktion total übertrieben ist. Man könnte ja meinen er hatte was mit der Autorin und hatts nicht gebracht und jetzt hat sein Ego nen knacks weg weil sie das auch noch ihren ganzen mädels erzählt hat.
    Der soll mal klarkommen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er sagt ich gehe ihm auf die Nerven...:`( Antwort

Am 02.06.2011 um 10:28 Uhr
Hey Mädels <3 Ich habe echt ein Problem! Da ist so ein Junge auf meiner Schule, den ich schon ziemlich toll finde..Habe ihn vor paar Wochen im Chat angeschrieben un unsere Gespräche waren eigentlich immer ganz...

guter freund sagt ich habe sex mit zu vielen Antwort

Am 26.05.2009 um 18:30 Uhr
naja vom prinzip kann er ja sagen was er will. nur er hat das o.g. auch leuten gesagt, die gerne alles rumerzählen. ich habe ihn recht sauer darauf angesprochen, als ich es erfahren habe und er hat sich nachher...

Mein freund sagt er würde mich betrügen oO Antwort

Am 21.08.2009 um 14:55 Uhr
also wie der titel schon sagt mein freund hat mal gesagt das wenn wir 1 oder 2 monate kein sex mehr haben würde er mich betrügen oO ich hatte ihn damals gefragt warum er das machen würde....seine antwort darauf war:...

Sagt er wirklich die Wahrheit? Antwort

Am 26.01.2010 um 21:18 Uhr
Hallo Mädels. Momentan haben mein Freund und ich eine Krise. Er hatte mit mir Schluss gemacht und wir haben auch momentan keinen Kontakt. Dann habe ich einen anderen gemeinsamen Freund gefragt, ob er mir bei einer...

er will nicht bei mir wohnen, das fühle ich... wieso sagt er nicht die wahrheit?? Antwort

Am 27.04.2009 um 12:10 Uhr
wir sind jetzt elf monate zusammen und ich hab eine eigene wohnung. er wohnt zuhause, ist aber jeden tag bei mir. wirklich jeden tag und jede nacht. wir kochen zusammen, gehen einkaufen. alles was dazu gehört. er...