HomepageForenGruppentherapieFreundin ist männlich

Anonym

am 07.08.2008 um 11:54 Uhr

Freundin ist männlich

Hallo ihr lieben! Ich habe ein Problem mit meiner Freundin.. ist ist total die gute Seele und wir kennen uns schon seit der Grundschule. Während ich seit einigen Jahre immer Beziehung habe, hatte sie (ist jetzt 20) noch nie in ihrem Leben einen Freund!! Sie ist jetzt nicht häßlich oder dick oder so, aber sie wirkt so unglaublich maskulin!n Sie hat auch total männliche Hobbys: Fußball spielen oder war früher bei den Pfadfindern.

Jetzt hat sie auch viel mehr männliche Freunde als weibliche.. die sehen die alle als guten Kumpel! (eigentlich praktisch für mich, weil da lerne ich immer süße Typen kennen)

Auch allein die Art, wie sie geht: wie ein Kerl! Breitbeinig und immer in ihren schlurfigen Jeans. Ich habe sie schon oft überreden wollen, dass sie doch mal mehr feminine Klamotten anzieht – keine Chance.

Sie erzählt auch nie von Jungs, dass sie sich für jemanden interesssiert. Ich denke, dass sie wahrscheinlich eher auf Frauen steht .. warum auch nicht? Aber vielleicht traut sie sich nicht, offen darüber zu reden..
Was meint ihr, soll ich sie mal ganz direkt darauf ansprechen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Missberry am 07.08.2008 um 21:10 Uhr

    Ich bin mir nicht sicher ob du sie drauf anspechen solltest. Vielleicht setzt du sie damit unter Druck! ich denke wenns so ist wird sie es dir von selbst sagen! Vielleicht ist es ihr aber auch selbst nicht bewusst worauf sie steht o sie wills selbst nicht wahrhaben!Ich war mit 16 auch 2x 6 Monate mit ner Frau zusammen, anfangs wollt ichs nicht wahrhaben, dann hab ich mich doch drauf eingelassen u es sogar vor meiner besten Freundin geheim gehalten(die ich von klein auf kenne)! Hab mich aus irgendeinem Grund geschämt! Mittlerweile kann ich mir gar nix mehr mit Frauen vorstellen, wer weis wies bei ihr ist! Ich finds nur wichtig das du sie nicht versuchst zu ändern!

    0
  • von FlottesBienchen am 07.08.2008 um 14:19 Uhr

    ja ich stimme cafelatte zu. rede mit ihr, wenn sie dir vertraut wird sie dir sagen, warum sie bis her noch keinen freund hatte

    0
  • von cafelatte am 07.08.2008 um 12:49 Uhr

    hm, schwieriges Thema. Denn irgendwas muss sie ja an sich haben, dass du mit ihr befreundet bist. Egal, wie sie drauf ist. Ich würde sie auch vorsichtig drauf ansprechen, so nebenbei. Sei ehrlich und offen. Dann wird sich das sicherlich aufklären. Vll fühlt sie sich ja sogar mit ihrer Sache alleine und freut sich, wenn sie mal mit jemandem drüber reden kann…

    0
  • von PetraS am 07.08.2008 um 12:04 Uhr

    ich würde sie einfach mal darauf ansprechen, vielleicht traut sie sich wirklich nur nicht, über ihre gefühle zu reden. du kennst sie seit der grundschule, also weiß sie ja dass sie dir vertrauen kann. ansonsten muss sie selber wissen, was sie trägt und wie sie sich bverhält. wenn sie sich wohl fühlt und ihr leben so leben möchte, solltest du sie einfach unterstützen und eine gute freundin sein

    0
  • von Hotpants am 07.08.2008 um 12:02 Uhr

    Wieso nicht? Frag doch einfach mal.. Und erzähl direkt, dass du keine Probleme damit hast, wenn sie auf Frauen steht. Oder ob sie lieber ein Mann sein mag? Welchen Grund es hat, dass sie sich so männlich gibt?

    0
  • von sternchen am 07.08.2008 um 12:02 Uhr

    Ich würde sagen, dass Du sie so belassen solltest, wie sie ist. schließlich magst du sie ja genau so. und auch sie wird mal einen freund finden, der sie genauso männlich akzeptiert. vielleicht kannst du versuchen sie ein wenig umzumodeln, beim shoppen zum beispiel ein tolles top statt sweatshirt vorschlagen, aber geh nicht zu aggressiv vor, denn sonst kannst du sie verletzen,.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

meine beste Freundin ist total "notgeil" ? Antwort

Am 30.05.2011 um 21:45 Uhr
Abend Mädels, ich habe ein "Problem" ich bin schon 6 Jahre lang mit meiner besten Freundin befreundet. Anfangs, da waren wir ja noch etwas jünger, fand ich das ganze "typen aufreißen" ok, aber so seit 2 Jahren ca....

Meine beste Freundin ist mit einem Verbrecher zusammen...... Antwort

Am 06.02.2010 um 17:39 Uhr
Hallo Erdbeermädels, Also Ich habe da ein echtes Problem!!! Ich kenne meine beste Freundin nun schon seit 8 Jahren. Ich lernte Sie damals in einer Umschulung kennen. Sie war ein aufgewecktes, liebes, ehrliches und...

Beste Freundin ist anstrengend... Antwort

Am 07.02.2012 um 17:45 Uhr
Hey Mädels, ich hab zwei beste Freundinnen und wir drei kennen uns auch schon ewig. Wir sind um die 22 und studieren. Die eine Freundin (A) war schon immer etwas schwierig und egoistisch aber damit sind wir bisher...

Minderjährige Freundin ist schwanger Antwort

Am 17.06.2009 um 19:51 Uhr
Meine Freundin, die minderjährig ist, ist schwanger. Sie ist 17 Jahre alt und will abtreiben. Schon klar, dass sie zum FA muss und dann noch zur Beratungsstelle und das Abtreibung nicht die beste Lösung ist. Sie wird...

Meine beste Freundin ist zu stur! Antwort

Am 05.04.2011 um 18:21 Uhr
haaaaalloooo ihr lieben :)))))))))) zuerst mal danke, dass ihr euch meinen beitrag anschaut. ich achte mit absicht nicht auf die groß-/kleinschreibung, da es einfach zu viel zeit kostet xDD wie der titel schon...