HomepageForenGruppentherapieFreundin vernachlässigt-Was tun um sie nicht zu verlieren?

Anonym

am 24.03.2010 um 08:31 Uhr

Freundin vernachlässigt-Was tun um sie nicht zu verlieren?

Liebe Erdbeermädels,

ich habe seit fast einem halben Jahr einen Freund. Das ist meine erste Beziehung in der ich mir zu 100 Prozent sicher bin, dass es hält. Es ist als hätte ich denjenigen gefunden, der perfekt zu mir passt.
Wie auch immer, ich habe eine Freundin, die ich in den letzten 5 Monaten sehr vernachlässigt hab. Es tut mir auch wirklich sehr Leid, aber ich hab ihr eben öfters abgesagt weil ich mich dann nach der Arbeit doch lieber mit meinem Freund getroffen hab.
Ich weiss, dass sie darüber traurig ist und ich will das unbedingt wieder gut machen. Allerdings hab ich keine Ahnung wie!Klar, ich könnte ihr irgendwas kaufen oder so.Da ich weiss, dass sie aber auf sowas gar nichts gibt möchte ich es irgendwie persönlicher machen, um ihr zu beweisen, dass sie mir immer noch sehr wichtig ist.
Wisst ihr vielleicht irgendwas?Ist mir wirklich sehr wichtig!

Ich danke euch schon mal Mädels 😉

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Shozai am 24.03.2010 um 10:11 Uhr

    Ich sehe das nicht so eng. Wenn meine Freundin einen Freund hat und verliebt ist wie Hölle, dann weiß ich ganz genau das der Kontakt erst mal abflaut, aber da ist sie ja immer noch und ich bin ja auch kein Küken mehr, das nicht weiß was gerade abgeht. Das einzige was nicht gut war, und da gebe ich dir recht, ist die Tatsache das sie bereits bestehende Verabredungen abgesagt hat. Wieviele das waren weiß ich ja leider jetzt nicht um den Grad der Vernachlässigung zu ermitteln. Deswegen soll sie ja jetzt Nägel mit Köpfen machen und sich mit ihr treffen und alles klären. Ich persönlich glaube nicht das ihre Freundin ihr den Kopf abreisst.

    0
  • von Shozai am 24.03.2010 um 09:47 Uhr

    Wenn sie deine beste Freundin ist wird sie das schon verstehen. Ich würde es, ist ja auch ganz normal. Macht doch einen festen Tag aus, euren Freundinnen Tag, das tut euch gut und nix geht kaputt bei euch. Am besten du triffst dich so bald wie möglich mit ihr, entschuldigst dich und erzählst ihr alles warum das so kam und die Zeit verfliegt ja wie im Fluge wenn man verliebt ist :)
    Ach ja, Synnove: Freundschaften und die große Liebe sollte man nicht miteinander vergleichen, alles steht irgendwie an 1. Stelle, die Mischung machts.

    0
  • von Synnove am 24.03.2010 um 08:56 Uhr

    Mit Geld kannst du keine Freundschaft erkaufen.
    Verabrede dich mit ihr am WE und da muss du deinen Freund mal links liegen lassen. Entschudlige dich bei ihr und klärt ihr das auf, villt hat sie Verständnis dafür. Wie gesagt du bist die jenige die dran arbeiten muss. Eine Freundschaft begleitet dich ein lebenlang. Darf ich dich mal fragen, wenn Schluss mit deinen Freund ist wer dich trösten soll? Deine Freundin will dich ja nicht trösten weil du sie vernächlassig hast. Du musst auch lernen, dass nicht immer die Liebe als 1.Stelle ist sondern meistens in der 2 weil Freundschaften viel wertvoller ist als die Liebe.
    Als ich mit meinem Kind schwanger war, habe ich meine beste Freundin die mich fast 9 Jahre durch dick und dünn begleitet vernachlässig. Wenn mein Freund und ihr Freund nicht zu uns gesagt hätte, hier ruf sie und sprich mit ihr aus. Man sieht ihr leidet und diese Freundschaft die ihr verbindet ist einfach zu wertvoll um weg zuschmeißen. Da habe ich den 1. Anfang und paar Tage haben wir uns getroffen und ausgesprochen. Seit dem Gespräch habe ich sie nie wieder vernachlässig, sondern unsere Freundschaft ist dicker geworden.
    Also, schnapp dir das Telefon und verabrede dich mit deiner Freundin. Sprcih mit ihr aus und deinen Freund kannst du an einem anderen Tag treffen oder am Abend telefonieren. Du muss auch lernen deinen Freund los zulassen um für deine Freundin da zu sein
    Sorry das der Text zu lang ist, also ran die Arbeit;-)

    0
  • von Sternchen20 am 24.03.2010 um 08:53 Uhr

    Stimme den anderen zu: mit Geschenken wirst du nicht weit kommen. Ändere lieber dein Verhalten und nimm dir Zeit für deine Freundin wenn sie dir wirklich was bedeutet. Sie wird sich wahrscheinlich eh am meisten über eine ernstgemeinte Entschuldigung von dir freuen.

    0
  • von Claudia1212 am 24.03.2010 um 08:39 Uhr

    wird dir nicht viel bringen ihr geschenke zu machen wenn du an der situation nix änderst…
    ich glaub dir schon dass du gern zeit mit deinem freund verbringst, aber deshalb kannst ja nicht deiner BF weh tun! nimm dir wieder mehr zeit für sie! sonst wird sie irgendwann mal keine zeit mehr mit dir verbringen wollen…
    ich und meine BF haben 1 mal pro woche “fixtermin” da wir sonst auch nicht dazu kommen uns zu sehn… da kann man sich 1 mal die woche doch wohl die zeit nehmen und ein kaffeechen trinken….

    denk drüber nach…

    viel glück!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund der besten Freundin gestorben, was zu tun????? Antwort

Am 14.05.2009 um 16:20 Uhr
Hey ich bin heute ein wenig verzweifelt und bräuchte bitte mal ein paar.. na ja sagen wir tipps oder ratschläge. der Freund (nächsten monat wäre er 19 gewurden) von einer meiner besten Freundinnen ist gestern abend...

Was soll ich tun? mein freund belügt mich wenns um seine ex freundin geht... Antwort

Am 31.01.2009 um 17:22 Uhr
Hallo liebe erdbeermädels.. ich bin mit meinem freund jetzt 2 monate zusammen und ich habe auch das gefühl das er das alles sehr ernst nimmt.. er hat allerdings immer noch relativ viel kontakt zu seiner ex freundin,...

Hübsche Freundin-was tun? Antwort

Am 01.07.2009 um 19:00 Uhr
Hallo ihr! also ich hab folgendes problem: meine beste freundin, mit der ich auch so gut wie immer unterwegs bin, ist einfach unbeschreiblich hübsch. natürlich gönne ich es ihr auch wenn sie bei den leuten (und vor...

Freundin wird betrogen- was tun ? Antwort

Am 13.05.2010 um 21:59 Uhr
Hallo ihr lieben, Ich habe folgendes Problem: Eine sehr gute Freundin von mir(nennen wir sie Sara) hat seit fast einem halben Jahr einen Freund(nennen wir ihn Kai) den sie auch schon sehr viel früher kannte.. Sie...

Freundin hat Bulimie, was tun?? Antwort

Am 08.10.2009 um 11:04 Uhr
Hallo Erdbeermädels Ehm… ich habe ein Problem und ich finde einfach keine Lösung mit der allen geholfen ist. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Also, es geht um folgendes: Meine beste Freundin hat Bulimie. Eigentlich...