HomepageForenGruppentherapieFreundschaft nach Beziehung möglich?

Anonym

am 23.08.2010 um 20:01 Uhr

Freundschaft nach Beziehung möglich?

Hallo Erdbeermädels, danke für eure Aufmerksamkeit. Letzten Monat habe ich mich nach 4 Jahren friedlich von meinem Freund getrennt, wir waren schon immer sehr unterschiedlich und irgendwann war dann die Luft raus. Wir haben jedoch beschlossen, Freunde zu bleiben. Seither haben wir ein paar Mal telefoniert, SMS geschrieben und uns am vergangenen Wochenende zum ersten Mal getroffen. Wir haben den Samstagabend miteinander verbracht, dannach habe ich bei ihm geschlafen, allerdings rein platonisch. Am nächsten Tag waren wir zusammen im Schwimmbad. Es war insgesamt schön, zumal wir beide nicht viele soziale Kontakte haben und uns seit der Trennung oft einsam fühlen. Wir sind beide sehr sensibel und anhänglich, deswegen haben wir beschlossen, Freunde zu bleiben, ab und zu zusammen wegzugehen, weil wir auch das Gefühl haben, sonst die Möglichkeit für eine gute Freundschaft zu zerstören. Ich bin sicher, dass ich nicht mehr verliebt bin, hänge aber immer noch an ihm und will die Freundschaft. Er berührt mich allerdings oft auf eine Art, die nicht freundschaftlich ist, z. B. will er Händchen halten. Dazu muss man wissen, dass er generell gern Leute berührt und dadurch auch schon Probleme mit männlichen Freunden hatte. Ich habe ihm schon gesagt, dass ich klare Grenzen brauche und das nicht will. Irgendwie schien er es nicht richtig einzusehen. War allerdings erst unser erstes Wochenende, das wir uns wiedergesehen haben. Meint ihr, dass die Freundschaftsidee eine Zukunft hat?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von romeomustdie am 31.08.2010 um 12:37 Uhr

    also ich persönlich könnte es mir nicht vorstellen, weil mich die gefühle immerwieder einholen würden (zumindest bei meinem jetzigen neu-exfreund) aber ich denke das ist nach einer langen zeit funkstille durchaus möglich… wichtig wäre nur die funkstille für 1-2 jahre. zumindest wäre es eben bei mir so :-)

    0
  • von schattenstreich am 31.08.2010 um 12:29 Uhr

    hey =)
    ich kann dir grünes licht geben =)
    ich war mit meinem ex auch über ein jahr zusammen und ich habe ihn sehr sehr weh getan.
    aber er hat mich so lieb,dass er mir verzieh und wir ein freundschaftliches miteinander hegen =)
    ich bin sehr glücklich mit dieser losung, weil er wirklich wie ein großer bruder zu mir ist und ich ihn wertschätze.

    also: Freundschaft NACH liebe ist möglich =)!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wird eine Freundschaft zwischen uns noch möglich sein? Brauche dringend Rat! Antwort

Am 30.08.2012 um 00:11 Uhr
Hallo ihr lieben, mir liegt etwas sehr am Herzen, aber will heute irgendwie lieber anonym bleiben.. Also ich habe einen besten Freund. Wir kennen uns schon seit Jahren, sind seit etwa anderthalb Jahren sehr eng...

Blödes Mittelding zwischen Freundschaft und Beziehung Antwort

Am 13.05.2009 um 21:22 Uhr
hey! ich hab gerade mal echt wieder ein riesen problem. also es gibt da diesen typen (20)... der gefällt mir (18) eigentlich schon seit längerer zeit, aber erst seit kurzem freunden wir uns so richtig an, und...

Was machen wenn Freundschaft in Beziehung "einzieht"? Antwort

Am 27.05.2010 um 23:46 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe gerade mit meinem Freund telefoniert...und er meinte zu mir, dass er denkt das wir aufpassen müssen, dass die Grenze zur Freundschaft nicht überschritten wird. Sprich er hat das Gefühl...

Liebe, Beziehung oder doch Freundschaft Plus Antwort

Am 20.10.2012 um 20:28 Uhr
Hallo ihr lieben, ich habe vor paar Monaten einen jungen Mann kennengelernt. Und seit dem an schreiben wir wirklich jeden tag. Nun fing es dann an, das ich das erste mal bei ihm war, es lief rein nix haben nur...

Freundschaft / Beziehung ? Oder einfach nur ausgenutzt ? Antwort

Am 09.05.2010 um 20:32 Uhr
Hey Ladys :) Also ich muss mal was loswerden. (Tut mir leid dass es so lang geworden ist :D) Ich hab vor einiger Zeit einen (jetzt) Freund kennengelernt & mich direkt gut mit ihm verstanden. Er hat mich auch...