HomepageForenGruppentherapiegedemütigt

Anonym

am 02.09.2008 um 20:34 Uhr

gedemütigt

hey ihr süßen erdbeeren,
mir ist was sehr krassen passiert. war mit einen typen mit dem ich irgendwie eine beziehung hatte! auf ner party, wo wir beide niemanden kannten. er war sehr sehr betrunken und hat dann in meinem besein zwei typen gefragt, wie viel sie für mich zahlen würden. die haben mich nur verdutzt angeschaut und er hat dann immer wieder in diese richtung weitergefragt. (ich war völlig perplex und konnte nichts sagen) später hat er dann zu einen wildfremden gesagt, er soll doch mit mir ins gebüsch verschwinden und ich hätte es am liebsten anal!!!!!!!!!!! ich war echt wie ohnmächtig und hab auf dem nach hause weg nur noch geheult! ich fühl mich total dreckig, weil ich ihn echt gerne hatte. ich hab auch nichts falsch gemacht! und sowas war auch nicht abzusehen. ich weiß gar nicht, was ich davon halten soll, er hat sich auch nicht entschuldigt und wir haben keinen kontakt mehr. eigentlich will ich ihn und diesen abend nur noch vergessen. aber warum sagt er solche sachen. was bringt ihn dazu mich so zu erniedrigen? würde gerne eure meinung dazu hören

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sunchan am 04.09.2008 um 18:01 Uhr

    Du Arme!! Das ist das allerletzte, auf sone Scheiße kommen doch echt nur Kerle. Ich glaube, ich hätte ihn mit einem Stuhl verprügelt…

    0
  • von chaoskaty am 04.09.2008 um 17:56 Uhr

    Der spinnt. Ich würde das so nicht auf mir sitzen lassen. Ich weiß nicht… das schreit nach ner Racheaktion, auch wenn es fies ist und man sich auf seine Stufe begibt… sowas geht GAR nicht.

    0
  • von Annika91 am 04.09.2008 um 17:49 Uhr

    so ein arschloch sowas muss man sich echt nicht bieten lassen hätte das einer mit mir gemacht hätte ich ihm glaub ich eine geknallt… du musst dich aber nicht schämen der einzige der das muss ist dieser asoziale typ. hast du gut gemacht dass du den kontakt abgebrochen hast

    0
  • von Sarahkati am 04.09.2008 um 09:53 Uhr

    Alkohl lässt Männer ihr wahres Gesicht Zeigen, was für ein Arschloch!!!!!!!

    0
  • von UnGeschminkt am 03.09.2008 um 12:31 Uhr

    er hat ein miniminimini ego… hast du etwa damals mit ihm schlussgemacht/den kontakt abgebrochen???

    0
  • von Louisa am 03.09.2008 um 12:28 Uhr

    Vergiss den Kerl!!! Sowas ist echt das allerletzte

    0
  • von Erdbeerbonbon am 02.09.2008 um 20:44 Uhr

    Das ist einfach nur asozial – eine öffentliche Entschuldigung wäre jawohl das mindeste..

    0
  • von Knitterblume am 02.09.2008 um 20:37 Uhr

    so ein arsch =(
    das mit der beziehung versteh ich nciht ganz – aber vielleicht ist er deswegen auf diese dumm eidee gekommen?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Würde gerne Analsex machen, hab aber Angst wegen schlechter Vorerfahrung Antwort

Am 27.05.2013 um 19:54 Uhr
Hallo Erdbermädels.Es geht darum, dass ich gerne mal richtig Analsex hätte. Mit meinem damaligen Freund hatte ich es mal versucht, aber es endete gesundheitsschädlich. Als er eingedrungen war, wurde ich...

Er beleidigt mich beim Sex Antwort

Am 08.03.2012 um 18:04 Uhr
Hi Mädels, ich habe derzeit was mit nem Typen laufen.. Und mittlerweile fühle ich mich wie Miranda bei Sex and the City. Folgendes: Wir hatten bereits einige Male Sex und es war eigentlich immer richtig gut! Wirklich,...

ich glaub ich bin verliebt- wieso kann ich ihn nicht ansehen? und was will er von mir? Antwort

Am 07.02.2010 um 20:53 Uhr
hi ihr leutchen! ich hab mich voll in einen typen verliebt, den ich letzten sommer im zeltlager kennengelernt hab.... wir haben danach auch gemerkt dass wir auf der gleichen schule sind.... aber im zeltlager hatte ich...

Missbraucht Antwort

Am 09.11.2012 um 21:29 Uhr
Ich habe seit langem ein Problem und auch ein Geheimnis, das ich mit mir herum trage. Es fällt mir schwer darüber zu sprechen. Ich schäme mich dafür, fühle mich so dumm und ohnmächtig. Ich wurde als kleines Kind...

Trauere um meinen Hamster - bin ich bescheuert? Antwort

Am 16.03.2011 um 14:10 Uhr
Ich weiß, es ist total doof, aber ich trauere jetzt schon seit 2 Wochen um meinen Hamster Fred. Hamster werden nicht alt und es war abzusehen, dass er nicht ewig bei mir bleiben würde, aber irgendwie geht mir sein Tod...