HomepageForenGruppentherapieGefühl von Leere, Eifersucht, Enttäuschung und Liebe zugleich.

Anonym

am 22.03.2010 um 12:05 Uhr

Gefühl von Leere, Eifersucht, Enttäuschung und Liebe zugleich.

Hey ihr Lieben,

Erst einmal beschreibe ich euch mein Problem:

Ich bin seit einem Jahr mit meinem Traummann zusammen. Seit einiger Zeit leben wir eine Wochenendbeziehung, weil er ein Praktikum macht. Unserer Beziehung tut das aber keinen Abbruch, weil wir uns bereits am Do Abend bis So sehen. In unserer Beziehung läuft also bisher alles gut. Ich genieße die Zeit mit ihm und wir beide sind hinsichtlich unserer großen Liebe füreinander und auch in Anbetracht unserer studentischen Reife, daran interessiert, ein gemeinsames Leben aufzubauen- und das kommt untypischerweise ebenfalls von ihm aus, denn er sieht in mir die Frau seiner Kinder.
Ihr seht also, ich bin eigentlich sehr glücklich aber:

Vor kurzem bin ich an sein Laptop gegangen und habe mich dort unter meinem Namen in studivz eingeloggt. Irgendwie- und dabei versichere ich sein Kennwort nicht zu kennen- hat sein Pc mich an seiner Stelle eingeloggt. Mein Fehler- oder auch nicht, ich weiss es nicht- war unverschämterweise seine Nachrichten zu lesen: Herzschlag, denn er schreibt seit längerem mit seiner Exfreundin und plant auch noch hinter meinem Rücken sich mit ihr zu treffen (Billiard und co).
Das alles wäre ja eigentlich noch nicht einmal schlimm, wenn wir nicht bereits vorher mehrmals über unsere Exfreunde geredet und uns nicht geschworen hätten, immer offen darüber zu reden. Ich habe für ihn den Kontakt zu meinem Ex-freund völlig abgebrochen und er hat mir immer versichert, dass er nichts mehr mit ihr zu tun habe.
Er hat mich im Glauben gelassen, dass kein Kontakt bestünde und es tat mir so unfassbar weh seine Briefe an sie zu lesen.
Er schreibt ihr fröhlich über sein Studium und dass es doch mal zum Treffen kommen solle, setzt ein ” dein …” dahinter.
Er ist nicht ihrer?!

Als ich wieder auf “mein Profil” geklickt habe, war ich wieder auf meiner Seite eingeloggt und konnte seine nicht mehr einsehen.
Schockzustand.
Ich habe am Abend darauf behauptet, dass sich mein Exfreund bei mir gemeldet hätte und ich es ihm sagen würde, weil ich ja ehrlich sein will.
Habe ihm gesagt, dass ich mich nicht mit ihm treffen und nicht wollen würde, dass er (mein Freund) sich irgendwelche Sorgen oder Gedanken machen müsse.
Ich meinte zu ihm, dass ich es ihm gesagt habe, damit er sich nicht wundere, wenn er irgendwo mal eine Nachricht von ihm lesen würde.
Anschließend habe ich nochmal gefragt, wie es bei ihm ausschauen würde und da hat er mir ins Gesicht gelogen, dass er überhaupt keinen Kontakt mehr zu ihr hätte und er, wenn sie schreibe grundsätzlich nicht antworte.
ICH HÄTTE IHM AM LIEBSTEN SEINE NACHRICHTEN UM DIE OHREN GEHAUEN.
Aber er würde denken, dass ich sein Passwort kennen würde. Er ist sehr sensibel, was solche Vertrauensbrüche angeht. Ich kann es ihm nicht sagen. Ich hoffe bisher immer, dass es mir in seiner Anwesenheit nochmal passiert- das wärs!
Aber =(.
diesen Mittwoch wollen sie sich treffen…mein Herz glüht vor Wut!

Was kann ich denn noch machen…
hat jemand einen guten Tipp?
Ich bin so gefrustet.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Claudia1212 am 22.03.2010 um 14:24 Uhr

    hmm… nachdem er so hinterlistig war dich schamlos anzulügen wirst du dir ne gute geschichte einfallen lassen… kA… sag ihm “stell dir vor! ich hatte einen krassen traum in dem du dich mit deiner EX getroffen hast!” dann muss er was sagen… und wenn er dann nix sagt – drück ihm rein dass dus gesehen hast! war ja echt nur zufall!

    viel glück

    0
  • von Feelia am 22.03.2010 um 13:24 Uhr

    @misspudding:ok sorry da hab ich was mißverstanden.na dann bleibt abzuwarten,wann er dir das erzählt.find eure einstellung echt gut!hmm ob du es nicht vllt aus ihm rauskitzeln könntest?zb indem du sagst du triffst dich mit nem ex?dann musser das ja sagen dass er sich auch mit ihr trifft!

    0
  • von miss_pudding am 22.03.2010 um 13:13 Uhr

    @feelia: wir haben uns ja nicht versprochen den Kontakt zu unseren Exfreunden abzubrechen. Ganz im Gegenteil, ich habe ihm sogar mal vorgeschlagen sich nach ihn zu erkundigen, wenn er es möchte. Er darf, nein er soll Kontakt zu seinen Leuten haben wann immer er will. Aber ich mag informiert werden. Schau, wenn er mir erzählt hätte, dass sie sich treffen wollen, hätte ich meinen Segen gegeben, weil ich ihm vertraue, bzw. ..nja..vertraut habe. Bleibt abzuwarten, ob er sich jetzt überhaupt noch mit ihr trifft oder mir noch davon erzählt. Vielleicht zögert er nur, weil er nicht weiss, wie ich reagiere?
    Schwer..seufz. Aber misch deswegen gleich von ihm trennen? Er ist treu, da bin ich mir sicher, er würde nur mit ihr reden und das wars dann auch.

    @Ifee: ja hab ich mir auch schon überlegt, aber ich wohne nicht in seiner Stadt ( 2 Stunden entfernt) und schreibe am Do ne dicke Klausur…

    Ach man,wieso hat er es mir verschwiegen, ich bin die uneifersüchtigste Person eigentlich, der sagt mir sonst alles, auch über sie. und wenn er vergisst, was zu erzählen, ists mir sonst auch egal.
    Vielleicht dachte er, es würde mich überhaupt nicht stören?
    Was er gemacht hat macht doch gar keinen Sinn, ich muss den Haken rausbekommen.
    Strange…

    0
  • von lfee am 22.03.2010 um 12:35 Uhr

    das ist wirklich richtig scheiße von ihm… der totale vertrauensbruch :( weißt du wo sie sich am mittwoch treffen? wenn ja, dann kannste ja ganz zufällig dort vorbeispazieren und er muss dir alles erklären.

    0
  • von Feelia am 22.03.2010 um 12:09 Uhr

    also:ich finds nicht schlimm,wenn man inner beziehung noch kontakt zu exfreunden hat.wenn man mit denen befreundet ist,warum sollte man daran wegen nem partner was ändern?!man schmeißt doch nciht seine freunde weg!
    ABER:er hat dich belogen,das ist 1.hinterhältig und 2.lächerlich.ich könnte dem nicht mehr vertrauen und würd mich trenen.denn er hat sich ja bewusst über eure abmachung(auch wenn ich die nicht nachvollziehen kann…)hinweggesetzt.ohne dir zu sagen,er habe seine meinung geändert oder so.nein er lügt dir,wie du sagst,noch frech ins gesicht!auf son verhalten gibts nur eine mögliche antwort und die lautet:
    ABSCHUSS!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Liebe und Eifersucht Antwort

Am 19.07.2010 um 12:48 Uhr
Hey Mädels.. ich habe im Vergleich zu vielen anderen hier ein klitzekleines Problem. Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und wir sind wahnsinnig glücklich. Kennengelernt habe ich ihn durch unsere...

Große Enttäuschung...und jetzt? Antwort

Am 26.08.2010 um 11:11 Uhr
Hi miteinander! ich bin mit meinem Freund jetzt 1 einhalb Jahre zusammen und hab geglaubt er sei der nette kerl von nebenan...bis heute! Ich hab vor kurzem auf seinem PC Pornos (wiederliche Pornos...) entdeckt und...

Vertrauensprobleme und Eifersucht Antwort

Am 12.08.2013 um 19:11 Uhr
Hallo, ich hoffe das mir hier irgendjemand weiter helfen kann.zuersteinmal: mein freund und ich sind beide 19 jahre alt, führen seit 2 monaten eine beziehung und kamen sehr schnell zusammen....

Pure Enttäuschung ... Antwort

Am 30.07.2012 um 09:26 Uhr
Hi Mädels, meine Laune ist gerade irgendwo im Keller, mein Herz schmerzt und ich bin allgemein richtig fertig... Ich (17) hab hier schon mal anonym gefragt, wie ich an meinen Nachbarn (19) rankommen könnte. Vor 5...

Komisches Gefühl dabei / Eifersucht Antwort

Am 08.08.2010 um 21:24 Uhr
Hey ihr lieben, Mein Freund kann im Moment nicht in seiner Wohnung wohnen, und schläft deshalb ein paar Tage bei seinem Bruder und der Freundin des Bruders. Eigentlich dürfte das kein Problem sein, aber...