HomepageForenGruppentherapieGefühlschaos pur!!

Anonym

am 25.05.2009 um 19:34 Uhr

Gefühlschaos pur!!

Hallo, liebe erdbeermädels! Und wieder einmal muss ich euch mein Herz ausschütten..vielleicht habt ihr ja irgendwelche Ratschläge für mich.

Wo soll ich nur anfangen??
Am besten am Anfang, nicht wahr? – sehr witzig xP

Also..zurzeit herrscht bei mir (wie die Überschrift schon sagt) Gefühlschaos pur. Da gibt es drei Männer, die meine Welt gerade vollkommen auf den Kopf stellen und mich zum Verzweifeln bringen.
1. mein Reli-Prof, in den ich seit ..ca. 3 Jahren verschossen bin und der immer so verdammt nett und freundlich zu mir ist, dass ich schon nervös werde, wenn er nur am Gang vorbeiläuft. Ich weiß natürlich, dass es mit ihm nie was werden kann, aber meine Fantasie macht mir in dem Punkt wirklich arg zu schaffen!
2. mein Ex-Freund, mit dem ich mich seit einigen Wochen wieder treffe (hatten auch schon Sex) und der unbedingt eine zweite Chance will..ich kann/will zurzeit aber einfach nicht. Hab ihn damals als ich Schluss gemacht hab, echt arg verletzt und jetzt hab ich Angst, dass er sich in irgendwas sinnlos verbeißt, was ihn nur noch mehr verletzt. Ganz will ich ihn aber auch nicht verlieren..wie also meinen Standpunkt auf Dauer am besten untermauern ohne ihn zu verletzen???
3. ein Typ aus meiner Schwerpunktklasse, in den ich wirklich vernarrt bin – als ich ihn das erste Mal gesehen hab, hats einfach “klick” gemacht..und obwohl er mir eher die kalte Schulter zeigt, kann ich einfach nicht aufhören, ihn anzuhimmeln..bin jedes Mal total aufgeregt, wenn ich ihn seh und werd total nervös. Würde mir einfach so sehr wünschen, dass er mal Notiz von mir nimmt *seufz*.

Das zusammen macht mich zurzeit einfach fertig..Noten werden schlechter, allgemeine Einstellung sackt ziemlich ab..ich will doch auch nur geliebt werden und das Leben genießen!!!! Warum ist das denn so schwer??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Evie am 26.05.2009 um 10:17 Uhr

    Ui, das ist aber ein wirkliches Durcheinander. Du kannst Liebe nicht erzwingen. Was ich Dir empfehlen kann: lass die Finger von Deinem Reli-Lehrer und hör auch auf mit Deinem Ex – die beiden werden Dich nicht glücklich machen. Und was Deinen Schwarm angeht, würde ich nocheinmal zu schauen, ob er nicht doch noch Interesse an Dir hat. Wenn nicht, lass auch ihn gehen und versuch Dich abzulenken. Mach Dich frei von den Männern und finde zu Dir selbst.

    0
  • von sternchen am 26.05.2009 um 10:11 Uhr

    du solltest dich nicht so auf den typen versteifen. wenn dein kopf wieder frei ist, dann kannst du auch wieder an andere denken und dich neu verlieben.-

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Zusammenziehen? & Gefühlschaos pur! Antwort

Am 07.11.2010 um 13:59 Uhr
Also liebe Erdbeermädels..es ist eine Zeit her, seit ich das letzte Mal hier mein Herz ausschütten musste, aber jetzt ist es mal wieder soweit... Naja, im Grunde geht es darum, dass ich mir meiner Beziehung nicht...

Gefühlschaos pur - Liebe und Fluchtgedanken... Antwort

Am 01.06.2009 um 17:22 Uhr
Liebe Mädels... Ich (18) und mein Freund (20) sind seit 5 einhalb Monaten zusammen, seit kurzem auch verlobt. Alles schön und gut...wir planen in den nächsten paar Wochen zusammen zu ziehen. Er behandelt mich...

Gefühlschaos pur Antwort

Am 18.06.2009 um 14:40 Uhr
Hey Erdbeermädels. Es scheint so als würde ich mir Probleme bereiten, wo gar keine sind. Zumindest sagen mir das alle. Ich habe mich in einen Typen verknallt, wir schreiben öfter über icq und gesehen haben wir uns...

Gefühlschaos Antwort

Am 18.06.2010 um 11:05 Uhr
Hallo Mädels, ich war bis vor 3 Wochen mit meinem Ex- Freund zusammen. Glücklich leider übrhaupt nicht mehr, Trennungsgedanken waren schon lange da. Ich saß zu Hause rum, weil ich leider durch unglückliche Zufälle...

Gefühlschaos... Antwort

Am 03.12.2009 um 20:16 Uhr
Hey ihr Lieben, ich hab folgendes Problem und brauche ganz dringed euren Rat!! Ich bin seit 3,5 Jahren in einer Beziehung und auch eigentlich glücklich. Im Februar hab ich ein Jahrespraktikum angefangen und dort...