HomepageForenGruppentherapieGefühlsphasen

Anonym

am 07.06.2010 um 08:31 Uhr

Gefühlsphasen

Ich habe seit 3 Monaten einen Freund, er ist total lieb zu mir und wir verstehen uns eigentlich super. Es ist aber so, dass ich immer wieder verschiedene Gefühle durchlebe und das in ziemlich gleichen Abständen … Es kommen immer wieder Tage zwischendrin an denen ich nicht mehr weiß ob ich ihn liebe … das dauert dann 2-3 Tage an … in dieser Zeit bin ich aber auch schlecht gelaunt, leicht reizbar, unruhig, ich bin unzufrieden mit mir und meinem ganzen Leben, mich nervt einfach alles in dieser Zeit … dann kommt wieder eine längere Zeit so 2-3 Wochen in denen läuft alles ganz normal ich bin mir meiner Gefühle sicher und dann sind da noch die Tage an denen meine Gefühle für meinen Freund so extrem sind, dass ich es kaum ohne ihn aushalte und nur in seinen Armen liegen will …. Ich glaub ich bin einfach nicht normal. Was ist bloß los mit mir? Hat jemand von euch vielleicht Erfahrung damit?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von vi_vian am 07.06.2010 um 17:44 Uhr

    ja, ich bin auch der meinung dass das in der ersten zeit der beziehung normal ist.. mir ging es ähnlich wie dir aber inzwischen bin ich 2 jahre mit meinem freund zusammen und jetzt ist es nicht mehr so :) ich denke auch dass sich das mit der zeit legt, eine beziehung braucht eben seine zeit.

    0
  • von kekskruemel_ am 07.06.2010 um 17:37 Uhr

    das kommt und geht.

    0
  • von Sonnenscheinw88 am 07.06.2010 um 11:55 Uhr

    Das legt sich. Bin jetzt fünf Monate mit meinem Freund zusammen und hatte genau das gleiche Problem wie du. Anfangs war er immer enttäuscht, wenn ich ihn mal nicht sehen wollte oder nicht so zärtlich zu ihm war. Aber inzwischen haben wir drüber geredet und es klappt wunderbar.
    Bezeihungen brauchen einfach Zeit und man muss sich ja erst kennen lernen und sich aneinander gewöhnen.

    0
  • von KiraSmiling am 07.06.2010 um 10:46 Uhr

    hatte ich am anfang meiner beziehung auch 😉 ich denk mal dass kommt daher dass ihr noch nicht solang zusammen seid?is ja noch alles recht frisch.
    das wird sich mit der zeit legen :)

    0
  • von Cyraneika am 07.06.2010 um 10:23 Uhr

    vielleicht generell einach stimmungsschwankungen vor oder während der periode? das wäre dann normal würde ich sagen und darauf kannst du nix geben. die 2-3 wochen in denen du andes denkst sind entscheidend.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Affäre mit meinem besten Freund! Was mach ich denn bloß? Antwort

Am 13.10.2008 um 10:30 Uhr
Hallo.Es fällt mir eigentlich echt schwer dass alles zu schreiben,aber ich fang mal an. Ich bin seit anfang Juni letzten Jahren mit meinem Freund zusammen.Ich liebe ihn wirklich aus tiefstem Herzen! Es gibt da...

aggressionen und depressionen Antwort

Am 24.01.2010 um 05:02 Uhr
in letzter zeit bin ich ziemlich weinerlich und ziemlich schlecht gelaunt, was meinen freund betrifft. ich weiß nicht weiter, bin unzufrieden mit mir. bin schnell verletzt... was macht ihr wenn es euch so geht?...

Er frisst alles in sich rein(bildlich gesprochen).... Wie bekomme ich ihndazu mir mal zu sagen was ihn so stört? Antwort

Am 14.06.2009 um 12:12 Uhr
Er ist sauer auf mich und er zeigt mir das auch. Spreche ich ihn darauf an leugnet er es aber. Für mich ist es viel schlimmer, wenn er mich nur böse anfunkelt, nicht mit mir darüber redet und mir aus d.Weg geht. Wie...

Angst vor Rückfall.... Antwort

Am 16.04.2009 um 20:17 Uhr
Bin momentan recht down und das ist auch normal in der Situation. Mein Freund ist sehr gestreßt momentan und möchte erstmal nur Zeit für sich haben. Da ist vorher auch noch was vorgefallen und wir sind beide sauer...

Möchte was von anderem Typen trotz Freund Antwort

Am 25.07.2015 um 01:43 Uhr
Meine Geschichte ist so ich habe bei meinem Auslandsaufenthalt jemanden kennengelernt mit dem ich dann auch drei Monate vor Ende des auslandsjahrs zusammen gekommen bin und dort haben wir eine glückliche Beziehung...