HomepageForenGruppentherapiegegensätze ziehen sich an – aber was ist mit zu vielen…?

Anonym

am 17.04.2010 um 12:44 Uhr

gegensätze ziehen sich an – aber was ist mit zu vielen…?

hallo erdbeermädels :)
ich bin gerade wieder 3 wochen mit meinem ex-freund zusammen.
wir haben uns nach 6 monaten damals getrennt, weil wir zu verschieden waren.
er hat seine Ausbildung abgeschlossen – ich stehe kurz vorm abi. das heißt ich muss manchmal nen ganzen tag lang lernen und er kann abends noch weggehen.
er geht gerne und oft mit seinen jungs weg und wenn dann gleich das volle programm bis 6 uhr früh – mir reicht es so etwas 2 mal im monat zu machen.
er hat ne völlig andere moral als ich…wenn ich etwas sage dann wird es auch so eingehalten, er dagegen wirft seine entscheidungen öfters mal noch um.
und wir lieben uns auf völlig verschiedene art und weise. für ihn ist es der größte liebesbeweis dass er mit mir so lange zusammen war und mich zurück wollte, weil er davor höchstens 3-wöchige beziehungen auf die reihe gebracht hat. ich glaube ihm auch dass er mich liebt, aber er würde zum beispiel nur sehr sehr selten darauf verzichten mit seiner mannschaft oder so wegzugehen, weil ich keine lust hab oder mir es nicht gut geht.

ich sehe einfach jeden tag wie verschieden wir sind und dass vieles in unserer Beziehung komplett anders ist als in anderen die ich kenne. aber ich weiss auch dass wir uns lieben.
gibt es so etwas bei euch auch? gegensätze ohne ende, aber es funktioniert trotzdem?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ehale am 18.04.2010 um 14:04 Uhr

    Ich finde nicht, dass sich gegensätze anziehen. Deshalb bist du auch so unglücklich. Meine Persöhnliche Meinung ist, dass je mehr man die gleichen Vorstellungen von einer Beziehung und in der Liebe hat und gleiche Hobbys ( eher der Partymacher oder Romantische DVD Abende) desto besser versteht man einander und ist sich automatisch näher.. Du sagst ja selber, dass du ihn nicht verstehst !

    0
  • von Desty am 17.04.2010 um 14:33 Uhr

    Hab ich zum Teil auch schon erlebt. Und …Nie wieder!!
    Wie soll man denn bitte wunschlos glücklich sein (ich finde, das ist das wichtigste im Leben) wenn man mit jemanden zusammen ist, bei dem man sich ständig erklären evtl. sogar rechtfertigen muss? Weil er einfach mal andere Ansichten hat als man selbst?
    Das ist doch total nervig und sicher keine Grundlage für eine laaange Beziehung.
    Außerdem, wenn er so oft allein ausgeht wird er wohl schon längst auf der Suche nach was besserem sein. Und das solltest du vielleicht auch tun. Gibt ja nicht nur ihn auf der Welt.

    0
  • von aniis am 17.04.2010 um 12:57 Uhr

    oh ich seh in euch meinen ex-freund und mich.bei uns hats ein jahr geklappt und dann nicht mehr, es war einfavh nur noch ein gestreite weil er jeden tag weg wollt und ich nicht…ich wünsch euch aber viel glück

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ziehen sich Gegensätze an? Antwort

Am 27.05.2009 um 13:23 Uhr
Ich kann momentan aus persönlicher Sicht sagen, für mich auf jeden Fall ja. Mein letzter Freund und ich waren/sind uns so was von ähnlich. Mit der Zeit wurde es langweilig. Er ging jedem Streit sofort aus dem Weg. Da...

Gegensätze ziehen sich an !?! Antwort

Am 14.07.2009 um 03:15 Uhr
hey ho! ich weiß nicht wie ich anfangen soll und wo überhaupt... ich bin seit einpaar monaten sehr glücklich vergeben.er ist super toll =) ich kann mich bei ihm einfach fallen lassen,er stärkt mir immer den rücken...

er will mich, aber kann sich nicht überwinden, mit seiner freundin schluss zu machen. Antwort

Am 23.04.2009 um 19:21 Uhr
oooooooh mann mädels, wieso sind kerle bitte schön soooooo kompliziert??? also es ist so, ich hab meinen besten freund wirklich so sehr lieb und ich kann ihm alles erzählen. andersrum gilt dasselbe und er klagt mir...

guter freund sagt ich habe sex mit zu vielen Antwort

Am 26.05.2009 um 18:30 Uhr
naja vom prinzip kann er ja sagen was er will. nur er hat das o.g. auch leuten gesagt, die gerne alles rumerzählen. ich habe ihn recht sauer darauf angesprochen, als ich es erfahren habe und er hat sich nachher...

zusammen ziehen, nicht zusammen ziehen, was jetzt? Antwort

Am 22.02.2013 um 22:35 Uhr
mein freund und ich sind seit über 2 jahren zusammen. wir studieren in der selben stadt und planten zusammenzuziehen. im dezember/januar haben wir drüber geredet, ob wir nicht im april zusammenziehen wollen. dann...