HomepageForenGruppentherapieGilmore Girls Süchtig

Anonym

am 07.02.2008 um 17:48 Uhr

Gilmore Girls Süchtig

Hola, also ich habe ein kleines Problem. Wobei ein Problem ist es wirklich nicht, aber trotzdem brauche ich Rat. Ich bin seit neuestem GilmoreGirls-süchtig. Neulich habe ich mir von einer Freundin die ersten 2 Staffeln Gilmore Girls ausgeliehen und wir haben vereinbart, das ich ihr die DVD´s im Frühjahr wiedergebe, bis dahin werde ich es wohl schaffen, die zu schauen. Ich habe die beiden Staffeln, also knapp 40 Folgen  innerhalb von 3 Tage durchgeschaut. Jetzt will ich nur noch weiterschauen, und habe mir schon die nächsten 2 Staffeln selbst gekauft. Aber leider habe ich gar keine Zeit, ich muss beruflich sehr viel tun. Blöderweise arbeite ich von zuhause, sodass ich jederzeit weiterschauen kann. Wie komme ich jetzt damit klar, und wie komme ich von diesem Wahn los?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von RockGirl am 11.02.2008 um 15:18 Uhr

    Ne Zeit lang hab ich auch jede Folge von King of Queens geguckt! Kann also verstehen, wie das ist. Mann muss nur ne Zeit lang aushalten und sich mit anderen Dingen beschäftigen und ablenken und irgendwann vergeht einem die Lust schon. So war´s jedenfalls bei mir!..O.K. vielleicht auch deshalb, weil sich die Folgen wiederholten und ich die meisten schon kannte :-P….also vielleicht doch alle anschauen und dann ist man die Sucht bestimmt los!

    0
  • von Blacky am 08.02.2008 um 17:27 Uhr

    Das ging mir auch mal so. Und ich hab sie mittlerweile alle gesehn und jetzt gehts. Schau mir nur noch ab und an meine Lieblingsfolgen an. Also mein Tipp: Weitergucken bis du durch bist und dann hast du wieder Ruhe! Viel Spass dabei

    0
  • von Julia am 07.02.2008 um 18:25 Uhr

    Ich glaube, Du kommst von dem Wahn erst los, wenn Du alle Folgen gesehen hast. Da hilft nur noch konsequent sein und sich die Folgen einzuteilen.

    0
  • von Evie am 07.02.2008 um 17:54 Uhr

    Huh, da ist Dir aber was passiert… Ich kenne das. Mir ging es mal ähnlich mit Friends. Ich konnte auch nicht aufhören zu schauen, eine Folge nach der anderen. In diesem Fall hilft nur noch Disziplin. Du musst Dir vorgeben, dass Du nicht mehr als bspw. 2 Folgen am Tag schauen darfst. Du arbeitest den ganzen Tag und belohnst Dich abends mit den Folgen für die getane Arbeit.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

süchtig nach sb Antwort

Am 09.03.2010 um 12:50 Uhr
Ich denke, das ich süchtig auf Selbstbefriedigung bin. Mag es am liebsten mit meinem Vibrator. Wenn ich grad gekommen bin, kann ich nicht aufhören da ich wieder geil bin. Geht das nur mir so, oder kennt das jemand von...

Macht Labello wirklich süchtig??? Antwort

Am 05.03.2008 um 11:22 Uhr
Ich benutze immer diverse Lippenstifte, Gloss, Labello etc und habe das Gefühl sobald ich ne längere Zeit nix drauf tue meine Lippen jucken und trocken werden. Da muss ich wieder was drauf tun ob ich will oder nicht!!...

Süchtig nach Selbstbefriedigung? Antwort

Am 05.01.2013 um 19:19 Uhr
Hey Ladys, ich glaub ich hab ein Problem. Ich kann die Finger einfach nicht von mir lassen! Ich mach es mir ständig selbst! 3-5 mal am TAG!! Morgens wenn ich wachwerde hab ich meine Finger direkt schon da unten und es...

Süchtig nach Cola! Antwort

Am 21.09.2011 um 15:16 Uhr
Hallo Ihr! Ich weiß es ist total ungesund (glücklicherweise bin ich untergewichtig, deswegen ist es von den Kalorien her nicht so schlimm): aber ich bin total süchtig nach Cola. Ich trinke eigentlich jeden Tag eine...

Ich bin süchtig nach Kaffee Antwort

Am 08.10.2008 um 14:25 Uhr
Ich weiß, dass ihr mich wahrscheinlich jetzt für total verrückt erklärt, aber ich bin süchtig nach kaffee. jeden morgen geh ich bei uns zum starbucks und kaufe mir meinen White Caffè Mocha. jetzt sind die am umbauen...