HomepageForenGruppentherapieGroßer Fehler..-Verzweifelt:(

Anonym

am 01.01.2010 um 23:54 Uhr

Großer Fehler..-Verzweifelt:(

hey mädels…ich habe misst gebaut..:( und ich würde es unbedingt rückgängig machen wenn ich könnte…DIe Sache ist die, ich war mit meinen Mädels an Silvester auf einer Hausparty Sprich 5 Jungs und 5 Mädels…Alles war super ..hatten nen tollen Abend/Nacht meine freundin ist an einen typen von Ihnen interessiert und Er soagar auch an sie… Ich habe mir vorgenommen mit keinen der typen etwas zu haben, da ich selber in einer problematischen Beziehung bin. Als wir 0.00 uhr hatten haben wir noch mehr korken knacken lassen und viel zu viel getrunken..zumindest ich, da ich eig viel vertrage habe ich es übertrieben mit dem Alk..ich kam gar nicht mehr klar und kann mich auch nur wenig daran erinnern und ich hatte was mit jemanden und das war muss ich leider sagen der typ an dem meine freundin interessiert ist oder war:´(…Wir haben uns geküsst und es haben meine freundinnen gesehn..meine freundin die an ihm interessiert ist war noch nicht gekommen also hat sie davon nichts mit bekommen. Ich kann mich nur erinnern wie ich zum Bad getokelt bin..Und den ganzen Alkohl ausgebrochen habe..und eine alkohlvergiftung hatte, da ich umgekippt bin und am ganzen körper gezittert habe i-wann hat mich meine freundin entdeckt und mir aufgeholfen und sich um mich gekümmert…bis sie mir plötzlich sagte dass ich was mit dem typ meiner freundin hatte..ich habe sofort los geheult und konnte es kaum fassen, wozu ich fähig war..nie würde ich sowas tun…letztendlich hat meine freundin ihr davon erzählt..sie war total am boden zerstört, weil sie ihm (von dem ich nichts wusste) schon ihre Liebe gastanden hatte.. Es tut mir einfach vom ganzen herzen leid..eig wollte ich ihr das selber sagen, aber es sei besser gewesen dass es die beste freundin tut…Nun ist sie natürlich enttäuscht von mir und ist auch noch sauer dass ich nicht mut gehabt habe es ihr selber zu sagen.. hallo? ich wollte es ihr doch sagen.., naja wenigstens sind wir ehrlich zu ihr. es stand sogar die frage ob wir es ihr liebernicht vorentahlten da wir sie nglücklich machen wollten, aber es wär falsch von uns gewesen es ihr nicht zusagen…och man ich möchte sie nicht als freundin verlieren und ich habe versucht ihr das zu erklären aber sie hat mir nicht mehr geantwortet..:´( ich fühle mich total elend..Was kann ich noch tun, damit sie mir verzeiht?? Bitte helft mir…
Danke im Vorraus(=…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von TofuTorte am 02.01.2010 um 00:21 Uhr

    du vergisst in dem ganzen dilemma total deinen freund, ist es egal was er davon halten wird?? =/

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Großer Fehler 🙁 Antwort

Am 15.08.2011 um 22:52 Uhr
hey, also bevor ich richtig anfange, möchte ich sagen, dass ich weiß, das ich einen großen fehler gemacht habe und es zutiefst bereue! letztes jahr habe ich auf einer internetseite ein falsches profil angelegt um...

Bin verzweifelt - was tun? Antwort

Am 05.10.2010 um 12:41 Uhr
Hey Mädels, bin total verzweifelt. Ich bin seit ungefähr 2 Jahren mit einem Junge befreundet. Seit 1 Jahr ist er ziemlich der Einzigste der in meinem Kopf ist und der für mich in Frage kommen würde, mit dem ich was...

Verzweifelt und beziehungsunfähig... Antwort

Am 17.05.2009 um 21:57 Uhr
Hey Ihr, ich muss mir das jetzt einfach mal von der Seele schreiben. Also alles began mit meinem ersten Freund (damals war ich 15), der mich in der wirklichen kurzen Beziehung (1 Monat) komisch behandelt hatte. Nach...