HomepageForenGruppentherapiehabe ich Platzangst ?!

habe ich Platzangst ?!

Anonym am 21.07.2009 um 03:47 Uhr

Hallo Mädels. Ich schreibe meine Frage lieber hier rein :-/ Ist mir etwas “unangenehm” bzw. peinlich.

Heute hat mich mein Freund aus Spaß im liegen richitg festgehalten, so dass ich meine Arme nicht frei bewegen konnte. Und ich habe es auch öfter schon gemerkt, wenn mich jmd so fest umschlingt und meine arme festhält, also auch umschlingt, dass ich meinen Oberkörper nicht mehr bewegen kann, bekomme ich Panik und versuche mich los zu reißen, was aber nciht funktioniert, weil er so stark ist. Er wusste es nicht und hat mich aus Spaß festgehalten, das ich mich nicht mehr bewegen konnte um mich “abzuknutschen” … er hat mich dann gefragt was los ist weil ich geschrieen habe er soll mich bitte los lassen und hat gesagt : du siehst so aus als ob du gleich weinst … und ich habe die ganze Zeit versucht mich zu “befreien” und hatte rsozusagen “Angst” , einfach nur, weil ich mich nciht bewegen konnte. Dann wollte er wissen wieso ich Angst davor habe und es müsse ja irgendeinen Grund dafür geben, und er hat mich gefragt was los ist, es sei ja nur Spaß gewesne und er hätte es nicht gewusst…

Ich mag auch keine Aufzüge, ich bin schon immer lieber 7 Stockwerke gelaufen !

Habe ich Platzangst ??????

Nutzer­antworten



  • von MeHoneyandI am 21.07.2009 um 16:22 Uhr

    Also ich habe Klaustrophobie (umgs. auch Raumangst genannt) und ich kann kleine Räume und viele menschen um mich herum nich gut ertragen
    es gibt aber noch was anderes was als Klaustrophobie bezeichnet wird und zwar die angst vor einengung, (was wissenschaftlich gesehen) auch umarmungen und so einschließt…versuch rauszufinden ob du als du klein warst mal ne schlechte erfahrung gemacht hast oder so…dann kann es durchaus sein, dass du es deswegen nicht ertragen kannst…
    als kleiner tip: versuch dich solchen situatuionen zu stellen…also sie bewusst und (von dir) kontrolliert hervorzurufen…irgendwann kommst du dann an einen punkt an dem es zwar unangenehm aber “erträglich” ist…

  • von DanniSahne am 21.07.2009 um 15:34 Uhr

    jeder reagiert so, wenn man festgehalten ist. vielleicht ist diese art von Angst vor kontrollverlust angeboren oder so… also ich zumindest würde genauso reagieren

  • von Jady am 21.07.2009 um 07:30 Uhr

    Ja, das weiß ich. Und so wie sie es beschreibt meinte sie ja auch Klaustrophobie, aber ich belehre einfach nicht gerne…

  • von Feelia am 21.07.2009 um 07:28 Uhr

    @jady:nein,platzangst is die angst vor großen plätzen,angst vor engen räumen heißt klaustrophobie!

  • von Jady am 21.07.2009 um 07:25 Uhr

    hm… ich könnte mir eher vorstellen, dass du Angst vor Kontrollverlust hast. Wenn du dich nicht mehr bewegen kannst weil dich jemand festhält ist es ja in gewisser Weise das gleiche wie wenn du in einem Aufzug stehst. Den kannst du auch nicht kontrollieren und bist drin “gefangen” bis er dich wieder ausspuckt. Platzangst würde auch bedeuten dass du dich in kleinen Räumen unwohl fühlst, oder bei großen Menschenansammlungen, wie bspw in Clubs, auf Konzerten oder so…

Ähnliche Diskussionen

Mein chef hat mich angefasst... Antwort

Am 29.12.2010 um 18:10 Uhr
Hallo Mädels ich schreibe dies in die gruppentherapie weil es mir sehr peinlich ist und ich mich schäme.. Ich fang dann mal von vorne an ich Arbeite in einer dönerbude als kelnnerin. Mein chef war immer sehr nett...