HomepageForenGruppentherapiehabt ihr schon mal heimlich sms`e im handy eures freundes gelesen? und seid vielleicht auch fündig geworden? oder ist das ein absolutes no-go?

Anonym

am 03.01.2010 um 16:47 Uhr

habt ihr schon mal heimlich sms`e im handy eures freundes gelesen? und seid vielleicht auch fündig geworden? oder ist das ein absolutes no-go?

ich habs schon gemacht, bin mit meinem freund 1 1/2 jahre zusammen und ich finde nicht das es ein vetrauensbruch ist sondern eher eine kleine vorsichtsmaßnahme und kontrolle. natürlich weiß er es nicht das ich da manchmal nachlese, bis jetzt hatte er mir auch noch nichts verheimlicht.
wie steht ihr denn dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BeatMyCheer am 03.01.2010 um 23:20 Uhr

    Ich finde das hat nicht soviel mit Vertrauen sondern eher mit Neugier zu tun. Ich würde das erst Vertrauenbruch nennen, wenn er dir hinterher spioniert etc. Aber wenn er vor deinen Augen guckt, dich fragt oder einfach so guckt, ist das doch kein Vertrauensbruch.

    Also ich selbst mache es nicht, weil mich das vllt nicht interessiert. Aber wenn ich mal Neugierig bin, dann werf ich ein Blick rein, aber heimlich hab ich nix zu tun, sondern vor seinen Augen.

    Und falls einige behaupten, da WILL man doch was finden etc. Man kann doch die Beziehung auch anders beenden, falls man ja was SUCH !! 😉

    0
  • von Xcat_deluxeX am 03.01.2010 um 23:09 Uhr

    absolutes no-go, so viel vertrauen muss man schon haben…!

    0
  • von annything am 03.01.2010 um 23:07 Uhr

    ich fänds halt scheisse wenn ich ihm wenn ich ihm anbieten würde das er lesen kann und er sagt “nöö brauch ich ja nicht” und ich ihn dann erwische wie ers heimlich macht.
    DAS ist scheisse.

    0
  • von Diiam0nd am 03.01.2010 um 23:06 Uhr

    Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser…!!!

    0
  • von annything am 03.01.2010 um 23:04 Uhr

    also ich mach das- aber nicht heimlich. ich darf das von ihm aus.. und er auch bei mir. wir haben nix zu verbergen und ich finds auch net soo schlimm. ist auch net um dem andern nachzuspionieren sondern wir lesen meist unsere alten sms aneinander und ja.. 😀
    gefudnen hab ich auch noch nie was! warum auch? er ist ne absolut treue seele <3

    0
  • von Snow_Queen am 03.01.2010 um 21:53 Uhr

    absolutes no-go.

    0
  • von GeckosGirl am 03.01.2010 um 21:08 Uhr

    AAAAAAAAAAAAAHHHHH mein Lieblingsthema!!! Mein Freund kann jeder Zeit wissen wer mir was schreibt aber würde er heimlich in meinem Handy rumschnüffeln hätte er ein ernsthaftes Problem.
    Mich interesiert überhaupt nicht wer meinem Freund was schreibt wenn es wichtig für mich sein könnte sagt er es mir und bei allem anderem vertraue ich ihm 100%

    0
  • von Synnove am 03.01.2010 um 20:30 Uhr

    Es ist ein no-go für mich und meines Freundes. Wir sagen offen wer es ist oder man hat halt Pech und es wird nicht verraten wer es ist.
    Ich finde heimlich SMS lesen ist Vertrauen missbrauch und führt zu Probleme, die man leider nicht schnell lösen kann d.h. es dauert sehr lange bis der Partner oder Partnerin wieder vertrauen kann. Wenn jedoch Verdacht steht der Partner würde betrügen oder so dann kann man ja mal ein Auge zu drücken. Wie gesagt, jeder denkt anders und hat einen andere Meinung dazu.

    0
  • von GruenerApfel am 03.01.2010 um 18:10 Uhr

    Ich tus auch nicht. Das geht nicht. Warum muss ich nachgucken, wenn ich ihn doch fragen kann :)

    0
  • von itsmorethanDIOR am 03.01.2010 um 18:10 Uhr

    schließe mich erzrose an!

    0
  • von katzenmama2 am 03.01.2010 um 18:08 Uhr

    ich habe es auch schon gemacht aber dan kam das schlechte gewissen und ich habe es meinen freund gebeichtet!!!!ich finde das sollte man nicht machen auser bei einen verdacht ich hab es einfach so gemacht und das war sehr falsch

    0
  • von cccatlaq am 03.01.2010 um 18:07 Uhr

    wenn ich das handy von meinem feund will, bekomme ich es auch.. brauche nicht heimlich zu schauen.. ich mein es gibt ja auch leute, die so schlau sind und die sms löschen (wenn sie denn was zu verheimlichen haben)

    bis jetzt war das bei keinem freund ein thema, außer einmal hab ich das handy nicht bekommen und siehe da, er hatte ne andere -.-

    0
  • von StarOfEradicate am 03.01.2010 um 17:57 Uhr

    Mich interessiert es auch nicht 😉 Es war nur ein Beispiel für die Sensationslust einiger Menschen.

    Wie gesagt, meinen Freund stört es nicht und man darf auch etwas machen ohne negative Hintergedanken, denn du glaubst, dass sms lesen als Kontrolle dient. Darum willst du es nicht. Ich denke an nichts negatives, wenn ich das Handy meines Freundes in die Hand nehmen, ergo ist es auch nicht schlimm für uns.

    0
  • von Annika91 am 03.01.2010 um 17:56 Uhr

    ich hab das noch nie gemacht und habe bei meinem jetzigen freund auch gar nicht das verlangen danach. bei meinem ex wäre das schon eher möglich gewesen.
    ich finde wenn man sowas macht ist das ein zeichen dafür dass das vertrauen gestört ist und man sollte dieses dann schnellstens versuchen wieder aufzubauen denn vertrauen ist mit das wichtigste in einer beziehung finde ich.

    für mich ist es allerdings ein no-go. mein freund dürfte theoretisch in mein handy gucken aber er meint auch er wüsste nicht wieso er sowas machen sollte weil er mir vertraut und andersherum ist es genau so. wir wissen auch gegenseitig unsere passwörter von der email addy, icq usw.

    0
  • von oOmausOo am 03.01.2010 um 17:55 Uhr

    Ich habs gemacht und habe eindeutige SMS von seiner Ex gefunden, mit der er angeblich keinen Kontakt mehr hatte…wenn man ein ungutes Gefühl hat, hilftes manchmal…

    0
  • von StarOfEradicate am 03.01.2010 um 17:53 Uhr

    Also ich persönlich lese es aus Neugierde und auch Langeweile, wenn ich grad nichts zu tun habe…
    Warum will man wissen was Stars grade machen?!?!

    0
  • von StarOfEradicate am 03.01.2010 um 17:43 Uhr

    Hmm…also ich lese standartmäßig die SMS meines Freundes, aber nicht um ihn zu kontrollieren. Er weiß es auch! Er sitzt sogar neben mir und er darf meine SMS genauso lesen.
    Habe ihm aber mal bei ICQ hinterhergeschnüffelt und da war es auch gerechtfertigt. Und es ist vlt ein Vertrauensbruch, aber wenn man was findet, ist dieser Vertrauensbruch wohl nur halb so schlimm! Denn besser einmal kurz kontrollieren und bescheid wissen, als im Dunklen tappen (und ich rede nicht von übertriebener Eifersucht, wenn der Partner keinen Grund gegeben hat!)

    0
  • von Pixietail am 03.01.2010 um 17:42 Uhr

    wir hätten beide nix dagegen wenn der andre ins handy schauen wollen würde, aber wir machen das nicht, zum einen interessierts mich nicht und zum anderen finde ich es respektlos den anderen ausspionieren zu wollen. in eine beziehung gehört vertrauen wenn das nicht da ist taugt die ganze beziehung nix. meiner meinung nach

    0
  • von Nachtkatze am 03.01.2010 um 17:35 Uhr

    mein freund wäre, wenn er sowas machen würde, zwei sekunden später mein exfreund…. sowas geht gar nicht.

    es geht ja nciht darum, dass man was verheimlicht, sondern, dass der andere einem unterstellt, dass man es tun würde…
    (wenn er mir nciht unterstellt, dass ich ihm was verheimliche, dann braucht er ja nicht schaun…)

    0
  • von erzrose am 03.01.2010 um 17:35 Uhr

    Bei uns ist es so das jeder an das Handy vom anderen geht,egal ob sms oder anruf.Genauso machen wir unsere Post gegenseitig auf ,halt der ,der am Postkasten ist.

    E-Mail Passwörter wissen wir auch gegenseitig.

    Für uns ist das normal.

    0
  • von LaLina am 03.01.2010 um 17:20 Uhr

    ja habe ich schon gelesen.
    erstens gibt er mir grund dafür,misstrauisch zu sein. und ka,bei uns in der beziehung gibt es keien geheimnisse. er weiß,dass ich ab und zu mal gucke,und er guckt bei mir ja auch.
    ka,das war irgendwie von anfang an so. find ich auch nciht schlimm,ich mein,ich hab ja nix zu verheimlichen,also..

    0
  • von Franziiska am 03.01.2010 um 16:52 Uhr

    ich habs schon mal gemacht, da eine alte Freundin von ihm versuchte hatte ihn anzumachen und ich wissen wollte ob die Beiden noch immer kontakt haben. Sonst finde ich es ein absolutes nogo..es sei den er hat natürlich nichts dagegen

    0
  • von TofuTorte am 03.01.2010 um 16:49 Uhr

    no-go, es sei denn es besteht ein handfester verdacht zb wegen fremdgehen etc..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Zu früh das Erste Mal gehabt? Antwort

Am 05.09.2011 um 16:30 Uhr
Hey Ihr Lieben, ich hab mich gestern mit meinem freund über das erste mal unterhalten, wie lange man warten sollte bis mans tut, wie lange die meisten warten und wie lange ich gewartet habe. Ich würde...

Ich bin nur noch enttäuscht und so verletzt!!! Übertreibe Ich oder seht Ihr vieles ähnlich wie Ich? Antwort

Am 22.06.2011 um 08:49 Uhr
Mein Freund und Ich sind jetzt schon gut 2 Jahre zusammen.Gleich am Anfang der Beziehung hab ich ihm gesagt,wie viele schlechte Erfahrungen Ich schon mit Männern gemacht habe und dass es Dinge gibt,die Ich absolut...

Mutter oder Vater? Antwort

Am 14.10.2009 um 17:43 Uhr
Hallo, liebe Erdbeermädels. Eigentlich finde ich es komisch so eine Frage über das Internet zu stellen, aber ich denke in diesem Fall sind neutrale Antworten vielleicht ganz gut. Folgendes: Meine Eltern sind...

und ich wollte eig noch abschied nehmen .. Antwort

Am 03.08.2009 um 21:27 Uhr
ach mädls, ich weiß irgendwie gar nicht wie ich anfangen soll. es ist jetzt alles ungefähr 10 jahre her. damals war ich 8 und da ist mein opa gestorben. er hatte schon mal nen schlaganfall und war auch nicht mehr so...

Kompliziert- Was soll ich nun machen? Antwort

Am 22.03.2011 um 13:30 Uhr
Guten Morgen :) ich habe ein paar Probleme die vielleicht etwas verwirrend klingen :P 1. ich war 2 1/2 jahre lang in einer Beziehung.. es war ne richtig beschissene beziehung von fremdgehen, beleidigen,...