HomepageForenGruppentherapieHängende Brüste jetzt schon????

Hängende Brüste jetzt schon????

Anonym am 16.04.2009 um 19:09 Uhr

Oh man Leute… Ich hab im letzten Jahr um die 15 kg zu und auch wieder abgenommen und langsam aber sicher werd ich mir der Tatsache bewusst, dass aus meiner schönen 75B Brust zunächst ein 80D und mittlerweile wieder eine 75C geworden ist…. Das größte Problem an der ganzen Sache ist für mich, dass die Haut total schlaff ist und meine Brüste wie zwei Lappen herunterhängen… und das mit 21!!!!! Ich hab noch nicht mal Kinder bekommen, eigentlich wollte ich noch 5 kg abnehmen, wo ich schonmal “drin” bin, um meine alte Figur wiederzubekommen… Kann man da nichts gegen machen? Ich mein, ich mach mindestens einmal pro Woche Sport und ernähr mich wirklich gesund… Ach mensch…..

Nutzer­antworten



  • von Ivy2010 am 27.09.2011 um 10:53 Uhr

    Ja, Butterfly bringt echt was!

  • von Sofakartoffel am 17.04.2009 um 14:10 Uhr

    … sie gehen wenigsten wieder als Normalobrüste durch (sollte noch dazu s.o.) 🙂

  • von Sofakartoffel am 17.04.2009 um 14:08 Uhr

    Ich möchte dich wirklich nicht entmutigen, aber allzuviel kannst du daran wahrscheinlich nicht mehr ändern ohne dich unters Messer zu legen.

    Durch Gewichtszu- und abnahme, wird das Gewebe geschwächt. Vorallem wenn du sehr schnell abnimmst kommt die Haut einfach nicht mehr mit.
    Wenn du vorher mehr Gewicht hattest, waren die Brüste sozusagen prall gefüllt. Und wenn die Haut sich beim Abnehmen nicht mit zurückbildet bleibt nunmal die “leere Hülle” zurück.

    Sport ist zwar nie verkehrt, wird dir aber mit deinem Problem nicht viel nützen.
    Durch gezieltes Training wird zwar der Muskel gestärkt und es wird verhindert, dass die gesamte Brust absinkt.
    In deinem Fall liegt das Problem aber an der zu schlaffen Haut und da kann man im Brustbereich mit Sport nicht viel machen.

    Ich hatte auch Probleme mit meiner Brust nach einer sehr rapiden Gewichtsabnahme. Mir hat folgendes etwas geholfen:

    – Wechselduschen oder die Dinger mit Eiswürfeln einreiben

    – Danach mit straffenden Pflegeserum für Dekoltee und Brust massieren (ich würd kein zu teures kaufen, prinzipiell wirken die eh alle gleich)

    – und regelmäßig Hefeweißbier trinken!!! (mind 3x wöchent. 1 Glas) – hört sich echt komisch an, aber meine Mutter gab mir den Rat und es hat was gebracht, irgendwie sind sie davon “aufgegangen” … wie ein Hefeteig eben 😉

    Hab zwar jetzt auch keine Brust mehr wie ein Teenager, aber

  • von BeatMyCheer am 16.04.2009 um 23:04 Uhr

    Also, du kannst es mit den Mitteln die hier genannt wurden, “etwas” versuchen, doch ohne Straffprogramm also Sport, wirst du nichts “sehbares” erreichen können 😉

    Du solltest dich im Fitnessstudio anmelden und dort halt Strafübungen machen 😉

    Zum Beispiel kenne ich halt ein gerät, da musst du die Arme zusammen pressen…Das hilft sehr viel, um die Brüste zu straffen..Kannst ja mal zuhause oder so versuchen..

    Also mach definitiv Sport, aber melde dich nicht für ein Jahr in einem Fitnesstudio, denn das ist rausgeschmissenes Geld..Ich spreche von Erfahrung 😉

    Liebe Grüße und Gute nacht 😉

  • von lollinala am 16.04.2009 um 23:00 Uhr

    versuch es mal damit, sie kalt abzuduschen, das soll straffen

  • von kirschbaum am 16.04.2009 um 22:21 Uhr

    ähm ich dachte brüste behalten ihre größe ? Das ist doch genetisch festgelegt oder?

  • von kadda1990 am 16.04.2009 um 19:16 Uhr

    Hey! Ich würde sagen, du versuchst es mal mit speziellem Brustmuskel-und Rückentraining. Vielleicht findest du im Inet noch Übungen oder du lässt dch mal im Fitnessstudio beraten.

Ähnliche Diskussionen

Kleine Brüste.. Was tun ? Antwort

Am 02.09.2010 um 14:13 Uhr
Hay Mädels.. Wie schon im Titel steht, gehts darum dass ich ziemlich kleine Brüste hab.. Klar ich bin 16, sie wachsen noch. Doch ich fühl mich unwohl und mein Selbstwertgefühl leidet auch sehr darunter.. Habt ihr...

Hässliche, hängende Brüste Antwort

Am 24.01.2010 um 21:14 Uhr
Hey =) Ich (17) habe sehr große (75 E) Brüste, bin aber ansonsten normal bis schlank gebaut. Bin ich mit meinem Körper auch zufrieden, hab auch keine Komplexe oder so. Nur meine Brüste...Weil sie so groß sind hängen...

Brüste zu groß? Antwort

Am 07.09.2011 um 15:25 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich hab ein Problem was die meisten warscheinlich nicht als Problem erachten werden: Ich bin 164 cm groß und wiege 53 kilo und habe BH-Größe 70 E. Das ist ja erst mal in Ordnung so, aber auf der...