HomepageForenGruppentherapieHass auf Privatschüler!!

Anonym

am 03.10.2009 um 19:33 Uhr

Hass auf Privatschüler!!

Ich habe hier schon einige diskussionen miterlebt, bei denen ganz klar privatschüler nieder gemacht wurden. es wurde einfach behauptet, dass sie alle total eingebildet sind und sich den abschluss erkaufen! ist das der neid??

ich bin selbst privatschülerin und es ist sicher weder bei mir, noch bei meinen mitschülern so. natürlich sind wir alle nicht arm, aber wir wissen, was wir erreichen wollen! uns allen ist klar, dass unsere eltern uns nicht ewig durchfüttern werden und da keiner von uns auf einen gewissen standart verzichten will, arbeiten alle hart für die berufliche karriere. Erkauft ist der abschluss sicher auch nicht, wir schreiben genauso die selben abi klausuren wie alle anderen ( die meisten haben wohl noch nichts von einer staatlich anerkannten schule gehört, aber mal wieder lästern!) sowas finde ich echt lächerlich…tut mir leid

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kaja16 am 03.10.2009 um 21:32 Uhr

    ein guter freund von mir war auf einer privatschule und er hat gesagt,dass ihn die leute auf der privatschule angekotzt haben. alles nur bonzen und bla bla. und er ist nich eingebildet oder so.

    0
  • von freddyxxleo am 03.10.2009 um 21:22 Uhr

    @ NastjaMaria
    das war hier auch keine Anschuldigung an sie oder ihre Eltern.. aber ich finde das hier dann schon wieder ein zwei Klassen System verstärkt wird.. es gibt so viele gute Gymnasien die alle dicht machen müssen, weil da zu wenig sind.. un oft läuft es auf Privtis viel lockerer ( zu mind. bei dem das ich kenne.. un das hat wohl einen guten Ruf) nja..ich mag es halt nicht.

    0
  • von Hiti am 03.10.2009 um 20:22 Uhr

    ich ging auf ne private volksschule danach noch 3 jahre auf das dazu gehörige gymnasium und habe später umzugs bedingt auf ein staatliches gymnasium gewechselt und ich kann definitv sagen dass ich nicht eingebildet bin!!!
    es gibt dazwischen kaum nen unterschied und das schulgeld kann sich auch jeder normalverdiener leisten
    man zahlt eben was für die ausbildung, dafür können die schüle aber auch nachmittags in den nachhilfe unterricht und zwar so oft sie wollen und sich so zum bsp auf tests vorbereiten, da würde sich so einiger noch geld sparen anstatt noch extra so teure nachhilfe lehrer zu holen

    0
  • von NastjaMaria am 03.10.2009 um 20:15 Uhr

    Man gut, dass es auf die Noten vom Abschlusszeugnis geht, wenn man sich für das Studium bewirbt aber gut. Außerdem sowas zu reden, dass man sich die Noten erkauft, obwohl man keine Ahnung hat, finde ich ein wenig blöd.

    Das staatliche Schulsystem ist nunmal sch*** und es gibt immer mehr Eltern, die ihre Kinder auf Privatschulen schicken, sie machen sich eben ihre Gedanken. Ich war selbst auf beiden Schulen und kenn die Unterschiede. Schon alleine die Motivation der Privatschullehrer…Ich hatte große Probleme in Mathe, dass einzige was mein Lehrer auf der staatlichen Schule gemacht hat war, dass er einen blauen Brief an meine Eltern schickte. Auf der Privatschule setzte sich mein Lehrer nac dem Unterricht mit mir hin und erklärte mir alles genau. So müsste es immer sein!

    0
  • von Tina_M am 03.10.2009 um 20:12 Uhr

    auch schüler auf einer “normalen” schule können eingebildet sein, aber deinen text find ich auch scheiße.

    0
  • von LadyMarmalade am 03.10.2009 um 20:11 Uhr

    ihr wisst doch nichts über uns. wie wir leben und sonstwas.

    ich glaube auch nicht, dass sich alle privatschüler nach der 4. klasse gedacht haben: oah ne, auf so ne scheiss staatliche geh ich nicht!
    entweder haben das die eltern entschieden oder man ist auf die schule, weil sie einem gefallen hat.

    mich würde es sehr freuen, wenn ihr mit euren vorurteilen mal ein bisschen zurückhaltender umgeht. es gibt nämlich auch auf meiner schule zum beispiel sozial schwache. und wir sind alle nicht reicher als ihr..
    klar gibts welche mit 5 mercedes und jaguars zu hause.
    aber die die ich kenne, lassen das nicht raushängen.

    in meiner stadt gibt es genauso viele private wie staatliche.
    und ja, ihr glaubt es kaum,
    bei uns herrscht frieden untereinander.
    nich so wie hier.
    weil wir wissen das wir alle gleich sind,
    keiner neidisch sein muss und so weiter.

    erstmal informieren, dann streiten, ja? :)

    0
  • von Nachtkatze am 03.10.2009 um 20:05 Uhr

    erstmal zentralabi hin oder her… die halbjahresnoten geben euch schon eure lehrer, die abschlussprüfung zählt ja nciht alles…

    ich versteh nur einfach nicht, wieso man auf ne andere schule muss…

    sonst kann ich mi rnicht vorstellen, dass sich jemand wirklich über euch aufregt. mir zumindest seid ihr dermaßen egal =P

    mach dir da mal kein sorgen, hübsch-hübsch-dumm-dumms, denen es nur um markenklamotten geht, gibt es bei uns genauso…

    0
  • von NastjaMaria am 03.10.2009 um 19:55 Uhr

    gut genug für uns meine ich

    0
  • von NastjaMaria am 03.10.2009 um 19:54 Uhr

    Ich war auch auf einer staatlich anerkannten Privatschule und bin sicher nicht reich 😀 Dieses bisschen Schulgeld wie Lady schon sagte, können sich auch nicht-reiche leisten.
    Aber man sieht mal wieder was es für einen Hass auf Privatschüler gibt nech 😉

    @freddy: was hat das denn bitte damit zu tun, dass staatliche nicht genug genug sind? Seitwann melden sich denn die Kinder selbst auf einer Schule an? Meine Eltern haben sich damals Gedanken gemacht und fanden das staatliche Schulsystem katastrophal und so kam es eben.

    Außerdem hat das nichts mit erkauftem Abschluss zu tun, wie schon gesagt wurde schreiben wir genauso ZENTRAL Abi wie alle anderen auch

    0
  • von Fuschel am 03.10.2009 um 19:51 Uhr

    Ich hab jetzt nix gegen diesen Text, aber du siehst an den Kommentaren: du hast dir damit dein Grab selbst geschaufelt.^^

    0
  • von LadyMarmalade am 03.10.2009 um 19:50 Uhr

    also ich bin auch auf ner staatlich anerkannten privatschule. und ich versteh garnicht, wieso ihr euch so aufführt. das is ne ganz normale schule.
    und wenn ihr wissen wollt, wieso ich auf der bin:
    weil mit dem bisschen(!!!) schulgeld das wir zahlen wenigstens saubere toiletten sind. was ich beim besichtigen der anderen schultoiletten noch NIE festgestellt habe. so.
    Und jetzt regt euch mal bisschen ab hier 😉
    is nich gut fürs herz.

    0
  • von freddyxxleo am 03.10.2009 um 19:46 Uhr

    du klingst typisch privatschule 😉 tut mir leid… warum die staatlichen nicht gut genug für euch sind weiß ich aber auch nicht… klar auf ner privatschule wird der Schüler an sich mehr gefordert… nja.. ich finde Privatschule sind Nester von Mamasöhnchen und Prinzesschen… einfach weil die, die ich kenne leider so sind.

    0
  • von Jemila am 03.10.2009 um 19:38 Uhr

    und ich finde deinen text lächerlich…ich persönlich kenne keine privatschüler, aber was du da von dir gibst, klingt absolut hochnäsig und eingebildet…
    und vergiss eins nicht: überall gibt es schwarze schafe, also reg dich nicht darüber auf, wenn jemand damit sogar recht haben könnte, dass sich gewisse leute so einen abschluss erkaufen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hass auf die Exfreunde Antwort

Am 15.06.2008 um 18:46 Uhr
Ich weiß gar nicht, wie ichs beschreiben soll. Ich hasse zwei meiner Exfreunde. Mit dem einen war ich nur 6 Wochen zusammen, aber wir hatten eine sehr harmonische Beziehung. Im Prinzip lief es ziemlich gut, aber wir...

Hass auf alle Blondinen.. Antwort

Am 01.08.2013 um 11:55 Uhr
Hallo, ihr Lieben! Mein Freund& ich sind seit fast 3 Jahren zusammen. Wir waren vor einigen Monaten für eine Woche getrennt, weil ich Schluss gemacht habe..Kam dann nach einer Woche wieder an und ja.. er hat...

hass auf freund einer guten freundin Antwort

Am 06.08.2009 um 11:49 Uhr
hey erdbeerchen! ich brauche dringend euren rat: und zwar feiert ein freund von mir demnächst in seinen geburtstag rein und ich und eine meiner besten freundin sind auch eingeladen, an sich ist das ja schön, aber...

Hass auf die Familie meines Freundes.Nur wie sag ichs ihm? Antwort

Am 21.09.2009 um 19:58 Uhr
hallo liebe Erdbeermädels:) ich hab manchmal das gefühl das die ganze Familie meines freundestotal bescheuert ist... die schwester meines freundes nahm ihm damals alle freunde weg...sie erzählte er hätte sie...

Hass auf Ex-Freundin - was kann ich tun? Antwort

Am 10.06.2009 um 21:04 Uhr
Hey Mädels! Also.. ich fang mal ganz von vorne an.. ich bin 17 und habe seit fast 2 Monaten einen Freund (19). Er ist mein erster Freund, er dagegen hatte schon 2 Freundinnen.. seine letzte Beziehung hat nicht sehr...