HomepageForenGruppentherapieHausarrest mit 17 übertrieben?

Anonym

am 23.11.2008 um 20:03 Uhr

Hausarrest mit 17 übertrieben?

Hallo meine Lieben,

ich bin 17 Jahre alt und war an einem Dienstag bei meinem Freund. Ich sollte eigentlich um 12 Uhr abends wieder zu Hause sein, da wir aber eingeschlafen sind und der Wecker nicht geklingelt hatte, kam ich eine halbe Stunde zu spät. In meinen Augen war das nicht so schlimm, da mein Freund im selben Wohnblock wohnt und ich am nächsten Tag eh keine Schule gehabt hatte. Natürlich ist mir bewusst, dass meine Mutter sich bestimmt Sorgen gemacht hatte, aber sie wusste doch wo ich war. Und vorallem weiß sie, dass ich sehr schusselig bin.
Meine Mutter ist allerdings total ausgerastet und meinte, ich hätte einen Monat Hausarrest.
Ohne überhaupt zu fragen, wieso ich zu spät gekommen bin!

Das war das erste Mal in meinem Leben, dass ich mich so sehr verspätet habe und es tat mir auch Leid. Mittlerweile nicht mehr, weil ich ihre Reaktion einfach nur übertrieben finde…

Was meint ihr? Ist es übertrieben oder berechtigt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nickimaus125 am 25.11.2008 um 17:12 Uhr

    also ich schließ mich denen an die es für übertrieben halten, zumal wo ich jetzt wohne da nimmt es nie einer pünktlich, pünktlich ist nur der der es ne halbe stunde später schafft da zu sein :-) obwohl hausarrest kenne ich aus den jugendtagen oder überhaupt garnicht, für stubenhocker ist sowas eh ungeeignet :-) schlimmer wäre ne ganze nacht weg ohne sich abzuelden. vielleicht hatte sie nen schlechten tag und hat überreagiert

    0
  • von Elenore13 am 25.11.2008 um 10:18 Uhr

    Also ich finde das richtig übertrieben…naja bei mir is es eh anders ich hatte sit dem ich 11 bin keine regeln oder strafen mehr…aber ich meine du bist doch auch fast 18

    0
  • von LiberianGirl am 24.11.2008 um 19:30 Uhr

    also, dass du mit 17 jahren um 12h zu hause sein musst, ist genau richtig. so ist schließlich das gesetz und wenn du dich net dran hälst, werden deine eltern belangt…das nur vorweg :)

    ich dachte es ginge um 2 oder drei stunden! aber 30 min..das ist doch echt gar nichts…das ist eine popelverspätung. und wenn du sogar noch im selben block wohnst, wie dein freund, ist es ja noch harmloser.
    deine mutter hat definitiv überreagiert, hat sie einen grund genannt?
    finds schon irgendwie merkwürdig?!

    0
  • von toybche am 24.11.2008 um 13:13 Uhr

    Hallo Liebes, mein Sohn ist in deinem Alter. Er wird im Gebruar 18 Jahre alt. aber auch er hat zeiten wann er zu hause sein muss. unter der woche ist wegen schule 22 uhr schluss.
    am wochenende, kommt drauf an. wenn ich weiß wo er ist dann kann er gern mal wegbleiben was er auch ausgiebig tut.lach. aber ichhabe auch ein problem damit wenn mein sohnemann heim kommt zu zwar zu spät.ich hasse unpünktlichkeit . in dem moment könnt ich meinen kindern den kopf abreissen. wobei ich dazu sagenmuss,d ass meinsohn schonzwei malrecht sclimm verprügelt wurde spät abends undich mir deshalb einfach sorgen mach.
    wenn es später wird ( auch bei vergessener zeit) erwarteich einen anruf. kommt der nicht oder hat er keine ausreichende entschuldigung hagelts auch bei mir hausarrest. pro viertelstunde zu spät einen tag.
    wenn er ausreichende gründe hatt (einmalhat er erst seine freundinnach hause gebracht) ist das wiederum völlig ok.
    das deine mutter in der heutigen zeit überreagiert finde ich völlig normal. man muss sich ebensorgen um seine kinder machen heutzutage.
    rede noch mal in einem ruhigen moment mit ihr drüber und sage ihr warum du zu spät gekommen bist und das du in zukuft besser auf die zeit achten wirst. ich denke dann regelt sich das wieder.

    0
  • von wassergirl am 23.11.2008 um 22:30 Uhr

    es ist total übertrieben. du wirst bald 18 da solltet du Dinge selber entscheiden können, solange du natürlich einen Hausschlüssel hast :-)

    0
  • von jacques am 23.11.2008 um 21:54 Uhr

    ich finde es nicht übertrieben.. sie hat dir eine zeit vorgegeben.die hast du auch bitte einzuhalten. stell dir immer einen wecker,dann kommst du auch nie zuspät.und wenn doch,ruf schnell an,erzähl es ihr und mach dich dann auf dem weg. anrufen ist immer gut. was alles für asoziale männer rumlaufen,da würde ich mir auch sorgen machen.. kommt drauf an wie lange du hausarrest hast.. es ist zwar streng,aber wenn deine eltern konsequent bleiben,wirst du wohl nie wieder zuspät kommen und das ist ja der sinn der sache.

    0
  • von Miezekatze137 am 23.11.2008 um 21:13 Uhr

    Ja das ist allerdings von ihr übertrieben..

    0
  • von Elvi am 23.11.2008 um 21:12 Uhr

    ich finds auch total übertrieben, warscheinlich hat sie sich einfach gedacht, ja sie is bei ihrm freund was da passiert .. usw, aber das si so ausrastet und dir nich mal di gelegenheit gibt was zu sagen is schon ziiiemich heftig ..
    auf jeden fal nochmal mit ihr reden

    0
  • von Blanka am 23.11.2008 um 21:09 Uhr

    rede nochmal mit ihr…
    mütter machen sich nunmal immer sorgen, deswegen wird sie sauer gewesen sein…
    erklär ihr die situation einfach nochmal

    0
  • von DasFinchen am 23.11.2008 um 21:07 Uhr

    Ich finde das definitiv übertrieben. Denke auch ein klärendes Gespräch würde vielleicht helfen. Möglicherweise hat deine Mum etwas überreagiert und es tut ihr auch schon leid…versuchs mal!

    0
  • von Cinderella_99 am 23.11.2008 um 20:51 Uhr

    Finde ich auch übertrieben.. ich an deiner Stelle würde einfach nochmals mit ihr reden, dich vielleicht entschuldigen.. vielleicht nimmt sie dann den hausarrest zurück 😉

    0
  • von Melanie91 am 23.11.2008 um 20:15 Uhr

    ich finds auch ziemlich übertrieben. Solltest nochmal mit ihr reden. Sie war in dem Moment warscheinlich einfach nur sehr aufgebracht…

    0
  • von Pueppchen am 23.11.2008 um 20:07 Uhr

    Oje, oje. Das ist meiner Meinung nach verdammt übertrieben. Kannst du nicht noch einmal mit ihr reden? Ich finde das geht schon etwas zu weit.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Übertrieben? Antwort

Am 13.07.2008 um 00:12 Uhr
Hi Mädels!!! Unszwar habe ich vor ca. 2 Wochen in der Fahrschule eine seltsame Begegnung gehabt...ich war dort und wollte grad raus zum Rauchen und da stand ER...gut gebaut,groß,hübsch und grüßte mich. Zuerst...

Schamlippen verkleinern mit 17? Antwort

Am 11.05.2013 um 23:27 Uhr
Hallo ihr lieben, Seit ich 13 bin leide ich unter meinen raushängenden Innenschamlippen. Ich weiß, dass ich nicht die einzige bin doch ich habe das Gefühl, dass es mich in vielen Dingen...

ist spitzenunteräsche mit 16 übertrieben? Antwort

Am 01.11.2010 um 20:54 Uhr
hallo liebe erdbeermädels, ich ziehe unglaublich gerne schöne unterwäsche, aber meine schwester meint, dass das mit 16 schon ein wenig übertrieben ist. seit ihr auch der meinung? ich habe auch einen freund und...

ist das nicht übertrieben? Antwort

Am 25.07.2008 um 01:02 Uhr
hey, ich hätte gerne mal eure meinung gewusst. also es ist so das mein freund (sind jetzt fast 5 monate zusammen) im moment im urlaub auf malle ist (mit seinen freunden). ist nicht so schlimm mit eifersucht, weil ich...

ist spitzenunteräsche mit 16 übertrieben? Antwort

Am 01.11.2010 um 20:54 Uhr
hallo liebe erdbeermädels, ich ziehe unglaublich gerne schöne unterwäsche, aber meine schwester meint, dass das mit 16 schon ein wenig übertrieben ist. seit ihr auch der meinung? ich habe auch einen freund und...