HomepageForenGruppentherapieHilfe! Er kommt viiiiel zu früh!

Anonym

am 27.09.2009 um 23:04 Uhr

Hilfe! Er kommt viiiiel zu früh!

Hey. Es kommt in einer Beziehung vor, dass der Partner das ein oder andere Mal sehr schnell kommt. Es gibt auch Partner, die kommen generell recht früh auf ihre Kosten. Und es gibt MEINEN Freund. Bei uns dauert der tatsächliche Sex NIE länger als 2 Minuten, und das ist schon lange. Er kommt oft schon nach 30 Sekunden, nachdem er in mich eingedrungen ist! Wir sind beide bereits über 20, also keine 14 mehr… Ich dachte erst, das wird mit der Zeit, aber jetzt ist das schon seit einem dreiviertel Jahr so! (in dem wir es oft genug probiert hätten…) Es ist kein Weltuntergang, ich liebe ihn ja trotzdem. Aber es belastet nicht nur ihn wahnsinnig. Ich tröste ihn zwar jedes Mal, weil er dann total von sich enttäuscht ist. Aber mich stört es eigentlich auch… Ich bin beim “richtigen Sex” noch nie gekommen, also vaginal eben.
Ich, bzw. wir wissen langsam echt nicht mehr, was wir noch tun sollen. Er hat zwar schon mal auspröbiert, dass er sich selbst befriedigt, bevor wir uns sehen, aber das bringt auch nichts…
Wisst ihr einen Rat???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sugark am 28.09.2009 um 22:33 Uhr

    Hi und Danke für die Antworten. Ihr meint die Durex Performa. Ja. Für teuer Geld gekauft, einmal ausprobiert…Seitdem im Schrank gelagert. Ich glaube das hat nicht mal einen Hauch gebracht…
    Das mit der zweiten Runde ist so ne Sache… Er hat (wie die meisten anderen Männer?) “danach” nicht so viel Lust, gleich weiterzumachen und dann schlafe ich halt auch irgendwann :-/ Das ein oder andere Mal haben wirs acuh schon probiert, aber das waren dann auch keine 5 Minuten.

    Er hatte vor mir nur 2x Sex, deswegen kann ich nicht sagen, obs an mir liegt 😮

    0
  • von bibi288 am 28.09.2009 um 12:46 Uhr

    Es gibt Kondome, die haben ein Gel drinnen und damit wird die Stimualtion verzögert bzw. rausgezögert und ein Verzögerungsspray gibt es auch… probieren geht über studieren

    0
  • von AudyCan am 28.09.2009 um 12:41 Uhr

    Ich hab gestern mal wieder festgestellt, dass mein Freund etwas länger kann, wenn er vorher was getrunken hat (gestern zB zwei, drei Gläser Wein). Oder du hörst mittendrin einfach mal auf, dann kommt er wieder ein bisschen runter und ihr macht dann weiter.

    0
  • von chianti am 28.09.2009 um 06:17 Uhr

    Ich kenne das Problem xD Wir haben auch noch keine Lösung dafür gefunden und so ziemlich alle Tipps die hier genannt wurden ausprobiert.
    Die Kondome funktionieren bei uns auch nicht. ^^

    0
  • von perle2435 am 28.09.2009 um 00:56 Uhr

    hab gehört, dass es kondome gibt mit irgendeinem zeug womit der mann länger durchhält… habs nicht ausprobiert aber wär doch m al n evrsuch wert & sag bescheid ob s funkitoniert :)

    0
  • von danihoneyxx am 28.09.2009 um 00:42 Uhr

    befriedige du ihn doch zuerst oral und dann gehts auf in die 2. runde

    0
  • von annything am 27.09.2009 um 23:36 Uhr

    @ elementarteil:
    ja natürlich sollte sich das nach ner zeit geben. aber sie schreibt das das schon ein 3/4 jahr so ist! und sie haben anscheinend regelmäßig sex- das is doch schon sehr “mysteriös” 😀 und vor allem sindse ja keine 16 mehr wos einen dann halt dauernd überkommt sondern “schon” 20!

    und diese beckenbodenmuskulaturübungen sind förderlich um einen multiplen orgasmus zu erreichen. dh die gefühle aber ohne abspritzen- sollte der das hinbekommen wäre es für dich natürlich noch besser 😀

    0
  • von blubbachen am 27.09.2009 um 23:14 Uhr

    Hmmm das is natürlich schon doof, kann das verstehen – von seiner und von deiner Warte aus 😉
    Soweit ich weiß (und ich bin ja kein Mann, kann ja nur vom Hörensagen reden ^^) gibt es allerdings ein paar Übungen, die Mann machen kann, um die Ausdauer zu erhöhen. Beim Selbstbefriedigen z.B. immer kurz, bevor er kommt, aufhören, und warten, bis die Erregungskurve wieder abgeflacht ist, und dann wieder anfangen, wieder aufhören, und so weiter 😉 oder beim Pinkeln mittendrin aufhören und so lange halten wie möglich. Oder du hörst eben beim Blasen immer kurz vorher auf, fängst dann wieder an, oder du befriedigst ihn mit der Hand, hörst kurz vorher wieder auf, etc. … das kann man sozusagen trainieren, Beckenbodenmuskulatur, wie bei der Frau ^^ geht aber natürlich nicht von heute auf Morgen, aber einen Versuch wär`s ja wahrscheinlich mal Wert :) heißt ja auch immer “an was anderes denken”, bevor man kommt, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass das im Eifer des Gefechts funktioniert ^^
    Uuund soweit ich weiß is das mit dem “vorher noch schnell ein runterholen dann kann ich nachher länger” ein Trugschluß – weiß zwar nicht mehr, warum, aber hab ich so gehört :)
    Wünsch euch auf jeden Fall viel Glück, dass ihr das hinbekommt :)

    0
  • von Elementarteil am 27.09.2009 um 23:14 Uhr

    ach da muss man sicher NICHT zum arzt gehen 😀 haha
    das sind einfach zu viele schöne gefühle.
    das vergeht irgendwann bestimmt.
    bei meinem freund und mir war das anfangs auch so
    mittlerweile nicht mehr
    aber das geht mit der zeit wieder, glaub mir,ich sprech da aus erfahrung :)

    0
  • von Elementarteil am 27.09.2009 um 23:12 Uhr

    wirklich was machen kannst du da nicht.
    sowas braucht einfach zeit. dein freund ist warscheinlich mit seinen gefühlen so überfordert, dass so etwas einfach passiert. er findet es einfach zu schön :)
    weist du ob das nur bei dir so ist oder war das bei seinen vorherigen freundinnen auch so?

    0
  • von annything am 27.09.2009 um 23:11 Uhr

    versucht dochmal nachdem er das erste mal gekommen is solang euch nur zu küssen bzw streicheln bzw er befriedigt dich oral/mit der hand ein bisschen.. und dann versuchts nochmal sobald ER wieder fit is! eig sollte er dann etwas länger brauchen.
    wenns nich besser wird dann sollte er mal zum arzt gehn und fragen was da los sein könnte. weil normalerweise gibt sich das ja nach ner zeit wie du vermutet hast..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er kommt leider viel zu früh :-( Antwort

Am 01.07.2011 um 12:48 Uhr
Huhu Mädels, also mein Problem ist, dass mein Freund beim Sex einfach viel zu früh kommt und mit früh meine ich dass es nur wenige Sekunden dauert (schätze so 10-20 Sekunden) Wir reden da auch offen drüber und ich...

mein freund hat angst es beim sex zu versaun weil er zu früh kommt..hilfe? Antwort

Am 01.06.2010 um 13:01 Uhr
als mein freund und ich zum ersten mal miteinander geschlafen, ist er zu früh gekommen...naja viel zu früh^^...er war in mir drin und schon wars passiert...ich bin seine 1 richtige freundin(er ist 19 hatte vorher...

Er kommt einfach viiiel zu früh... Antwort

Am 25.10.2009 um 11:36 Uhr
Ich hab seit einer Woche Sex mit meinem Freund. Es war für uns beide, dass erste Mal. Hatten jetzt schon 6 Mal Sex es ist auch sehr schön. Tut beim Eindringen nur etwas weh und wir müssen Gleigel benutzten...fühl mich...

Freund hat komplexe weil er zu früh kommt Antwort

Am 06.03.2010 um 16:54 Uhr
Hi das Problem ist dass mein Freund immer voll schnell kommt und sich dann vorwürfe macht weil er denkt dass ich nicht auf meine kosten komm aber so ist es nicht.ok vllt schon etwas aber er verwöhnt mich davor immer...

Freund kommt zu früh Antwort

Am 17.06.2011 um 18:41 Uhr
Hey Mädels, ich hab seit 1 Monat einen neuen Freund mit dem wirklich alles toll ist, bis auf eine Sache: Er kommt viiiiel, viel zu schnell. Und das ist auch wirklich nicht übertrieben, wir fangen an und kaum ist er...