HomepageForenGruppentherapieHilfe ich bin nicht beziehungsfähig

Anonym

am 27.09.2010 um 21:44 Uhr

Hilfe ich bin nicht beziehungsfähig

Oh man ich bin mittlerweile mit meinem Freund schon fast 3 Jahre zusammen. Wir führen eine Fernbeziehung, die bis jetzt durch sehr viel Rücksichtsnahme meines Freundes funktionieren konnte.

Nur leider merke ich, dass ich gar keine innigen Gefühle zu ihm habe. Wenn wir zusammen sind genieße ich zwar die gemeinsame Zeit aber ich glaube es gibt zwischen uns eine Wand die verhindert, dass ich verliebt sein kann.
Mein Problem ist, dass ich selbst alleine über mein Leben bestimmen möchte und es gerne auch geplant haben will. Mit einem Freund muss man Entscheidungen immer zusammen treffen und muss möglicherweise eigene Bedürfnisse zurück stecken und das ist für mich sehr schwierig.
Man ist irgendwie eingeschränkt wenn man einen Freund hat.
Andererseits kann ich mich auch nicht trennen von meinem Freund, weil irgendwo habe ich ihn schon lieb und Singel möchte ich auch nicht sein. Dann fühlt man sich so einsam.

Geht euch das auch so, dass ihr zwar öfters mit eurem Freund zusammen sein wollt und trotzdem auch gewissen Abstand von ihm braucht?

Manchmal denke ich, dass damals die Beziehungen einfach bis zum Tod gehalten haben, weil die Frau sich immer dem Mann untergeordnet hat und immer das gemacht hat was er wollte.

Ich weiß nicht, ich wünsche mir ein unabhängiges, selbstbestimmerisches Leben wo ich aber auch zu mindest zu 50 % den Wünschen meines Partners entgegen kommen würde. Denn ein Egoist bin ich definitiv nicht!

Irgendwie denke ich, wenn mein derzeitiger Freund wirklich nicht der Richtige für ist, dass ich danach gar keine Beziehung mehr halten kann. Dazu müsste ich mich ja wieder neu anpassen können an den neuen Partner.
Ich will irgendwie viel Zeit für mich alleine haben und dann aber auch wieder raus gehen, was erleben, kommunizieren und Nähe und Geborgenheit also Liebe von einer anderen Person erhalten.
Außerdem finde ich voll schlimm, dass viele Männer Sex in einer Beziehung so total wichtig finden. Für mich ist das eine nette Nebensache mehr nicht! Da stehe ich mehr auf besinnliche Massagen oder einfach auf kuscheln und knutschen.
Außerdem habe ich manchmal wenn wir zu viel Sex hatten echt Entzündungen in der Scheide. Ich weiß ja nicht ob das ohne Kondom anders wäre?
Aber ich denke ich bin aus dem Grund nicht beziehungsfähig, weil ich zu wenig Zeit mir für einen Freund nehmen würde und Schule und lernen immer bei mir vorgeht.

Manchmal denke ich auch ich bin irgendwie lesbisch. Ich kann mit Frauen viel besser mich unterhalten und es ist irgendwie schön wenn man in dem Arm seiner Freundin genommen wird. Frauen sind irgendwie zärter und mein Freund hat manchmal kein Feingefühl. Andereseits denke ich auch wieder ich kann gar nicht lesbisch sein, weil ich nie mit einer Frau ins Bett steigen würde!
Was meint ihr dazu?????

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Angel_Eyez am 28.09.2010 um 11:09 Uhr

    is doch toll. du weißt was du willst. genau das macht dich beziehungsfähiger als so manch andere, wenn auch nicht gerade einfach^^ du musst nur den richtigen mann dafür finden. oder deinen dazu kriegen mit dir zu funktionieren.

    0
  • von Queensberry24 am 28.09.2010 um 11:04 Uhr

    ich glaub, du hast den richtigen partner noch nicht gefunden. ich habe früher genauso wie du gedacht und seit ich mit meinem freund zusammen bin, hat sich alles geändert. so wie du schreibst, liebst du deinen freund nicht. es ist zwar nett, ihn zuhaben aber mehr auch nicht. ich denke auch, dass du dir eine auszeit gönnen und du über deine gefühle klar werden solltest. viel glück!

    0
  • von Michi1987 am 28.09.2010 um 10:16 Uhr

    Also ich denke du solltest dir eine Auszeit nehmen und deinem Partner sagen wie es dir geht,schliesslich ist das kein Zustand.Evtl. bist du einfach noch nicht so weit eine feste Beziehung zu haben.Manchmal ist es besser ein glücklicher Single zu sein als unglücklich in einer beziehung weil man das Gefühl hat man verpasst etwas.Das hat auch nicht mit Egoissmus zu tun denke ich.ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen,ich hatte jetzt eine 3 jährige Beziehung und musste nur zurückstecken und verzichten,im nachhinein betrachtet ging es schon fast an selbstaufgabe,ein absolutes no-go.Ich bin jetzt seit 2 Monaten Single ja klar gibt es auch Momente wo man sich allein fühlt aber in solchen Momenten rufe ich mir immer ins Gedächtnis das ich vorher auch irgendwo allein war,trotz Partner.Und nur weil du jetzt evtl noch ein wenig deine Freiheiten auskosten möchtest heisst das nicht das du beziehungsunfähig bist oder lesbisch bist.Evtl. fehlt dir auch nur etwas in deiner Beziehung,das du im Moment selbst nicht einordnen kannst.Mich würd interessieren wie alt du bist.Wenn du möchtest kannste mir gerne ne pm schicken 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hilfe-ich bin nicht `perfekt` für ihn Antwort

Am 29.12.2010 um 00:20 Uhr
hallo Mädels, ich habe ein problem dass mich schon seit langem quält: ich bin ungefähr ein jahr mit meinem freund zusammen und haben erstneulich über `traum-männer und -frauen` gesprochen (da kam ein beitrag im tv...

Bin ich beziehungsunfähig?? Hilfe! Antwort

Am 02.07.2009 um 17:36 Uhr
Hallo, liebe Erdbeermädels! Ich (18) bin jetzt seit vier Monaten mit meinem Ex (23) auseinander. Natürlich hab ich mich seitdem mit Typen getroffen - hab mich mit den meisten auch echt gut verstanden, solange es auf...

Ich bin nicht ehrlich! Antwort

Am 03.02.2010 um 10:12 Uhr
Mein Mann hat mit einer anderen geflirtet und dann hat er sie vor einem halben Jahr auf einer Party geküsst, ich habe es gesehen, ich bin nicht ausgerastet oder habe eine Szene gemacht, bis heute nicht...Sie ist die...

hilfe ich bin so fertig Antwort

Am 01.08.2009 um 13:05 Uhr
Hey Mädels, es ist schon seid mhm 3 tagen aus zwischen mir und meinem Ex..ach ich kanns einfach nicht sagen, ich weiß ich muss glücklich sein weil er mich echt scheiße behandelt hat und mir am Ende nochmal gezeigt hat...

Hilfe..ich bin geschockt! 2 Antwort

Am 02.04.2010 um 16:46 Uhr
Also hab hier gestern schon einen Beitrag drüber geschrieben. Ich habe mit seinem Kumpel noch gestern geredet, da mein Freund ja nicht dazu fähig war. Heute morgen hat der mich angerufen, hat sich zwar entschuldigt...