HomepageForenGruppentherapieHuch, plötzlich total angepisst!

Anonym

am 25.09.2010 um 18:56 Uhr

Huch, plötzlich total angepisst!

Hallo!
Ne Freundin und ich hätten eigentlich ausgemacht, dass wir heute im Laufe des Nachmittags einkaufen fahren. Keine große Shopping-Tour, nur ein paar Kleinigkeiten (evtl. ne neue Hose für abends) und dann einen gemeinsamen Bekannten abholen.
Gestern meinte sie noch, sie ruft mich dann an, wenn sie von ihrem Freund zu Hause ist. Nun wurde das aber so spät, dass die Geschäfte gar nicht mehr offen hatten.
Und das nervt mich grad extrem. Leider hab ich ihr es nicht gleich am Telefon gesagt. Ich bin da immer eher so, dass ich sie am liebsten einfach schnell abschüttle, und mich dann anschließend drüber ärger.
Wir werden aber trotzdem in ein paar Stunden gemeinsam weggehen. Vielleicht ist die Frage etwas blöd, aber was soll ich denn dann tun? Sie darauf ansprechen? Ich möchte eigentlich nicht die Stimmung verderben, gerade wegen dem Bekannten, den wir schon seit ner Ewigkeit nicht mehr gesehen haben. (andere Freunde werden auch dabei sein)
Und ich weiß auch, dass sie sich Mühe gibt, Freund und Freundeskreis unter einen Hut zu bringen.
Aber diese Aktionen nerven mich dann. Ich hatte mich drauf verlassen, dass wir am Nachmittag noch etwas unternehmen. Ich hab dann angefangen, ihr Geburtstagsgeschenk zu basteln (Fotobuch). Und jetzt im Moment hab ich grad gar keinen Bock mehr, das noch weiter zu machen, weil ich das Gefühl habe, ich investier mehr Mühe und Zeit in diese Freundschaft als sie.
Bei ihr ist das nur der Fall, wenn sie keinen Freund hat.
Oh mann, vielleicht stell ich mich einfach selten dämlich an, aber ich weiß grad nicht so recht, wie ich darauf reagieren soll.
Ich bin gerade selbst überrascht, dass mich das so nervt.
So, ich hoffe mal, dass die EL das bald online stellt, damit ich noch Tipps bekomme. 😉 Schönen abend noch!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von DaSchaetzle am 26.09.2010 um 00:40 Uhr

    keep cool und sei eine gute freundin die ihr einfach beisteht egal wieviel zeit sie hat …
    bei mir und meiner freundin ist das auch oft so das ich mal wieder ein treffen absagen muss weil irgendwas wegen der arbeit dazwischen gekommen ist und dann bin ich jedes mal total froh das sie einfach nur verständnis für mich hat und IMMMER egal wann ein offenes ohr für mich hat und so mega viel verständnis dafür hat . :)
    also keep cool, mach dir nen tollen abend mit ihr und dem bekannten und genieß einfach die zeit die du mit ihr hast :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund ist plötzlich blind geworden.Bin total verzweifelt und am Boden zerstört. Antwort

Am 18.11.2009 um 19:32 Uhr
Ich weiß nicht was ich tun soll. Bin total durcheinander.Mein Freund lebt im Ausland.Er war völlig gesund.Aber eines Nachts hat er sein rechtes Auge an einem kantigen Gegenstand angehauen.Zunächst sah alles ok aus,er...

...da is n loch! einfach so und total plötzlich, was soll das?! Antwort

Am 22.09.2009 um 16:41 Uhr
Ich hab das hier nicht mehr erlebt seid ich 15 war! In dem Alter is man so oft total beknackt verknallt. Nun hat es mich wieder erwischt. Ich dacht es wäre alles gar nicht so schlimm. Aber ich glaube ich hab mich...

Plötzlich Unerotisch??? Antwort

Am 12.10.2008 um 23:44 Uhr
Also mein Freund nun ich versteh ihn nicht mehr, hier ersteinmal die Story dazu: Gestern hatte ich mal wieder so richtige Lust mit meinem Freund zu schlafen, wir waren unterwegs und ich hab ihm da schon so einige...

plötzlich keine liebe mehr? Antwort

Am 12.11.2009 um 12:12 Uhr
er sagt er liebt mich nicht mehr. hat sich überraschend von mir getrennt und will ins ausland gehen. ich versteh das alles nicht. vor zwei wochen war noch alles ok und nun soll alles vorbei sein? sein leben geht grad...

plötzlich alles kaputt Antwort

Am 24.03.2010 um 21:14 Uhr
hi mädels ich bin absolut am verzweifeln... vor einem jahr und 3 monaten hab ich meine große liebe gefunden. ich habe ihn schon vorher geliebt und iwann sind wir dann endlich zusammen gewesen und waren glücklich wie...