HomepageForenGruppentherapieich bin 28 jahre alt und habe meinen freund mit einem 52 jährigen betrogen!!!

Anonym

am 18.11.2008 um 10:16 Uhr

ich bin 28 jahre alt und habe meinen freund mit einem 52 jährigen betrogen!!!

tja,ich war meinem freund,mit dem ich jetzt mehr als 4 jahre zusammen bin,immer eine gute und vorallem treue freundin.vor 3 monaten hab ich jemanden kennengelernt,der 24 jahre älter ist als ich und es haben sich zwischen uns gefühle entwickelt.

eigentlich kann ich solche leute,die ihren partner betrügen gar nicht verstehen,ich denke mir,warum seit ihr dann noch zusammen,wenns doch nicht nicht stimmt,egal auf welcher ebene.ich bin auch der eifersüchtigste mensch,den man sich überhaupt vorstellen kann und ich hätte das nie von mir gedacht,erwartet,dass ich das meinem freund antun könnte,ich weiss nämlich,wie schmerzhaft es ist,betrogen zu werden!!nun steck ich in dieser situation und weiss einfach nicht mehr weiter!!

der andere mann ist zudem noch verheiratet und hat 2 süsse mädels. seiner frau hat er schon von mir erzählt.bei ihnen kriselt es schon seit mehreren jahren.ich weiss,voll bescheuert von mir,mich auf so was einzulassen.aber er zieht mich einfach an,sei es geistig oder körperlich.er ist so ein liebenswürdiger mensch,wie ich zuvor noch keinem begegnet bin.mit meinem freund läuft es auch schon länger nicht mehr richtig,schon lange bevor ich den anderen kennegelernt habe.ich war schon oft kurz davor,die beziehung zu beenden,dann hat er mich wieder weich gemacht,indem er mir das blaue vom himmel versprochen hat.in unserer beziehung fehlt mir am meisten der geistige austausch,aufmerksamkeit und die zärtlichkeiten.das alles hab ich ihm auch schon oft gesagt,er sieht es dann ein und bettelt dann unter tränen,dass ich ihm doch noch eine chance geben solle,dass er sich ändern werde und dass ich die einzige sei,die er wolle.er könne und wolle sich sein leben nicht ohne mich vorstellen.

ich weiss nun nicht,was ich für ihn noch empfinde.mitleid? verantwortungsgefühl?hab ich nur angst vor dem alleinsein?ich weiss nämlich,dass der andere bei seinen kinder bleiben möchte.er hat ein grosses haus und ist nun in den unteren stock gezogen,die frau und die kinder leben oben.das zeichnet ihn auch wieder als mensch aus,dass er seinen kinder ein guter vater bleiben möchte,sie sind übrigens 12 und 15 jahre alt.er hat mir vorgeschlagen,dass ich eine wohnung in seiner nähe beziehen soll und wann immer er eine freie minute hat,er sie dann bei mir verbringen würde.er würde mich nie hängen lasse,wenn ich für ihn meine beziehung beende,meinte er gestern zu mir.

heute abend hat zu allem übel mein freund auch noch eine sms von mir an ihn hinter meinem rücken gelesen,wo ich schrieb,dass er mir sehr fehle und dass er mein putziger sei.er hat mich dann natürlich geschockt aber ganz ruhig darauf angesprochen.ich bin nur ausgewichen und hab das ganze heruntergespielt.zum glück musste er zur arbeit kurze zeit später.mir graut es nun aber vor den nächsten tagen!ich weiss nicht,was ich ihm dazu sagen soll und wie mich eintscheiden,für wen.ich hab auch keine freundin mit der ich das ganze analysieren könnte.übrigens,die beiden kennen sich.der andere war nämlich vor 3 monaten mein arzt.was meint ihr dazu?ausser dass das unfair und dreckig ist von mir,das weiss ich selbst.ich habe auch ein enorm schlechtes gewissen dabei und hasse mich selbst dafür,mich in eine solche lage gebracht zu haben!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von VanityFairX am 19.11.2008 um 11:15 Uhr

    Hallo auch von mir!

    ich kann meiner vorrednerin nur zustimmen, da ich es ganz genauso sehe.
    zwischen dir und deinem freund ist die luft raus. selbst, wenn du ihm sagst, was dir in der beziehung fehlt, wird er aus verzweiflung versprechen sich zu ändern, was mir bei dem gedanken allein schon wieder im herzen brennt, da es das schwerste ist etwas auszugleichen, was vorher schon nicht da war.
    dir fehlt der geistige austausch wie du sagst, den gibt es in eurer beziehung nicht, (gab es vielleicht nie?) und wahrscheinlich wird es sich auch nicht einstellen.
    unfair ist, dass dein freund den fehler bei sich sucht und alles tun würde sich zu ändern um dich zufriedenzustellen.
    ich gebe dir auch den rat, trenn dich von ihm.
    es wird ihm wehtun, das ist gewiss.
    und er wird dich wieder anbetteln und weinen und verzweifelt sein, aber es ist das fairste, was du ihm gegenüber im moment tun kannst.
    der betrug mit dem älteren ist eh ziemlich grenzwertig (ohne dich verurteilen zu wollen), es wäre wirklich nur fair, das ganze zu beenden oder euch wenigstens eine auszeit zu gönnen.

    auch zum älteren herrn kann ich nur sagen: im moment ist er dir attraktiv und fordert dich auf geistiger ebene. er bietet dir all das, was dir in deiner jetzigen beziehung fehlt.
    aber frag dich mal, bietet er dir wirklich 100% oder nur die fehlenden 20%, die dir bei deinem freund fehlen?
    ist er dir auch attraktiv, wenn du nur ihn vor dir stehen hast?

    das beste wäre, du sprichst mit beiden und legst beides erstmal auf eis.
    dann kaufst du dir ein ticket in die karibik und verbringst dort 2 wochen auf einer hängematte und reflektierst dein leben 😀
    im übertragenen sinne einfach, nimm dir eine auszeit, gönn dir ruhe und erholung, lass deine seele zur ruhe kommen und klammer alle männer aus deinem leben aus… fürs erste jedenfalls.
    überleg dir, was du wirklich willst.
    überleg dir, ob es liebe ist bei deinem freund oder wirklich nur mitleid und falsches verantwortungsgefühl.
    überleg dir, ob die beziehung zu dem 52 jährigen eine zukunft hat (will er wieder kinder? willst du welche?)
    dir sollte auch klar sein, niemand von euch dreien wird unbeschadet aus der sache hervorgehen. das musst du dir bewusst machen.
    mach dein leben von niemandem abhängig!

    tut mir leid, wenn mein kommentar etwas wischiwaschi ist, ich bin ziemlich krank gerade und etwas delirisch 😀
    dir jedenfalls ganz viel glück und ich hoffe inständig, dass du die richtige entscheidung treffen wirst.

    0
  • von Hanni89 am 18.11.2008 um 23:04 Uhr

    also wie viele hier schon sagten lass von beiden die fingern
    an deiner stelle würde ich mit beiden den kontackt abbrechen und dir einen ganze neues mann suchen
    erstmal lenk dich ab dann geht das alles viel schneller triff dich mit freunden
    geh party machen und flirte soviel es geht =)
    jemehr bestätigung du bekommst umso besser fühlst du dich =)
    und halt die aufen auf nach Mr Big ^^
    lg :)

    0
  • von Kathey am 18.11.2008 um 22:50 Uhr

    Du solltest dich vielleicht von deinem Freund trennen, wenn es bei euch sowieso nicht mehr läuft und du ihn nicht mehr liebst. VIlleicht nimmst du dir eine Auszeit, fährst in den Urlaub oder so und ordnest erst mal deine Gedanken und Gefühle.

    Ich will und kann dir nicht sagen was du zu tun hast, das musst du selbst entscheiden, aber du sollte´st dich so entscheiden, dass DU glücklich bist und nich dein Freund oder der andere Mann.
    Wenn du glaubst du wirst glücklich, wenn du in die Nähe dieses anderen ziehst, dann tu das.
    Viel Glück!:)

    0
  • von cvetok am 18.11.2008 um 14:45 Uhr

    ist doch ein unsinniges spiel..
    vergiss beide! egal wie schwer es ist

    0
  • von silbermond81 am 18.11.2008 um 10:21 Uhr

    naja, ich find das mit dem alter nich so schlimm, aber das fremdgehen ist halt echt mies

    0
  • von himmelerdbeer am 18.11.2008 um 10:19 Uhr

    Hallo, ich würde die Finger von allen beiden lassen !! Der eine ist verheiratet und hat eine Familie und den anderen scheinst du nicht mehr so sehr zu lieben !

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich habe meinen Freund betrogen - mit einer Frau! Antwort

Am 06.01.2009 um 11:46 Uhr
Hallo, Ich habe einen Freund, seit 2 Monaten, und lieb ihn über alles. Er bringt mich zum lachen, gibt mir das Gefühl das wichtigste auf der Welt zu sein und sagt auch dass er mich liebt. Allerdings hat es beim sex...

Ich habe ihn betrogen.... mit einem Jüngeren !! Antwort

Am 19.11.2008 um 09:42 Uhr
Tja, dieses typische Männerklischee gibt es nun auch bei Frauen .. Ich bin gestern Abend völlig ungeplant noch einmal mit meinen Freundinnen weg gewesen und habe da einen sehr sympatischen jungen Mann kennengelernt!...

Freund betrogen .. mit einem Ex Antwort

Am 16.12.2008 um 13:15 Uhr
Also, da sollte ich wohl vorne anfangen.. Ich war ein Jahr im Austausch in den USA und habe da jemanden kennengelernt , wir waren dann 6 Monate zusammen bevor ich wieder zurück musste. Danach waren er und ich noch...

ich habe meinen freund mit dem namen meines ex angesprochen :( Antwort

Am 21.04.2010 um 10:42 Uhr
Ich habe gestern was schlimmes getan, ich könnte mir selber in den arsch treten… ich habe gestern meinen freund, mit dem ich seit 1,5 jahren zusammen bin, mit dem namen meines exfreundes angesprochen!!! Wie konnte ich...

ich habe meinen freund "hintergangen" Antwort

Am 11.02.2010 um 14:51 Uhr
ich bin seit einem jahr mit meinem freund zusammen. schon am anfang der beziehung hat er gesagt, dass es ihm nicht so passt, dass ich noch kontakt zu meinem ex habe. ok, ich habe gesagt, ich werde nicht mehr mit ihm...