HomepageForenGruppentherapieIch bin einfach total traurig und enttäuscht! Bitte helft mir!

Anonym

am 06.05.2010 um 09:27 Uhr

Ich bin einfach total traurig und enttäuscht! Bitte helft mir!

Morgen ihr Lieben ich bin grad total traurig. Mein Freund und ich sind jetzt 3 Jahre zusammen und wohnen seit einem 1 Jahr zusammen was sich auch echt passt. Gestern war wieder die selbe Situation wie so oft.
Er hat sich mit einem guten Kumpel verabredet was ja auch generell kein Problem ist. Er meinte er trifft sich um halb sechs mit ihm und ist spätestens um 11 Uhr wieder da. Ich bin dann um 22 Uhr ins Bett gegangen weil ich um halb fünf aufstehen muss. Er wusste das ich Frühdienst hab.
Um 23:00 Uhr klingelte das Telefon wo ich mir erstmal dachte wer ruft um diese Zeit an. Ich bin dann hin und wer war dran mein Freund. Total besoffen und lallte nur ich bin noch unterwegs und keine Ahung wann ich komme. Ich meinte dann nur du muss doch morgen um 09:00 Uhr arbeiten oder (habe das ganz normal gesagt)? Er meinte dann total agressiv das mich das einen scheiß anginge und ich ihn in Ruhe lassen soll. Ich hab dann nur noch gesagt ist ja eh immer das selbe. Es ist nämlich so er hält sich generell nie an Vereinbarungen/Absprachen ist nie pünktlich und hat mich auch schon beschissen.
Hab dann das Telefon ausgesteckt um schlafen zu können.
Mitten in der Nacht auf einmal krieg ich nur eins in die Seite gehauen und wurde angeschnauzt “man kannst du nicht rutschen”!! Ich war völlig perplex und meinte wie viel Uhr es den wäre. Er meinte nur es 3:00 Uhr. Ich soll meinen Mund halten und ihn nicht weiter nerven. Ich dachte nur in dem Moment sag mal gehts noch?? Hab dann angefangen mit ihm zu streiten weil er mich echt verletzt hat wie er zu mir war und mit mir geredet hat.
Er meinte dann nur es wäre doch immer das selbe warum ich so reagiere. Ich soll meine Eifersucht in den Griff bekommen (ich hatte gefragt was sie den gemacht haben).

Ich hab mich dann irgendwann ganz klein im Bett gemacht und mich in den schlaf geweint. Heute morgen bin ich dann total fertig aufgewacht und war total traurig und wütend. Hab ihm auch nicht Tschüß gesagt weil ich echt keine Lust hatte. Ich muss noch sagen wir sind 21 und 22.

Wie soll ich mich den heute abend verhalten ihm gegenüber? Noch mal über das Thema reden macht echt keinen Sinn wir streiten nur wieder. Außerdem hab ich echt Angst das er mich jetzt verlässt.

Danke schon mal für eure Antworten.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von blackmoonlight am 06.05.2010 um 14:13 Uhr

    selbst wenn du nicht so früh aufstehen müsstest, fände ich es unverschämt, dass er sich dir gegenüber so benimmt, dass er am nächtest tag nichtmal zu einer anständigen entschuldigung bereit ist. und die ist nach soetwas ja wohl fällig, selbst, wenn er sich nicht erinnern kann.
    wenn du schon neben ihm weinst und er nichts mitkriegt, musst du es ihm sagen. und wenn er sich nicht ändert, dann schieß ihn in den wind, tauch doch einfach für eine weile bei einer freundin unter. :)

    0
  • von Doisneau am 06.05.2010 um 13:57 Uhr

    ich würd ihn aber schon drauf ansprechen wenn er sich nicht von alleine entschuldigt weil wenn leute besoffen waren vergessen sie oft was passiert ist oder haben das dann anders in erinnerung^^

    0
  • von Doisneau am 06.05.2010 um 13:57 Uhr

    ich würd ihn aber schon drauf ansprechen wenn er sich nicht von alleine entschuldigt weil wenn leute besoffen waren vergessen sie oft was passiert ist oder haben das dann anders in erinnerung^^

    0
  • von Feelia am 06.05.2010 um 11:14 Uhr

    oh shit!und keinen dumm anmachen,nicht summ!(es is noch zu früh für mich…:-D)

    0
  • von Feelia am 06.05.2010 um 11:13 Uhr

    ausm kopp nicht aufm:-D

    0
  • von Feelia am 06.05.2010 um 11:12 Uhr

    also ich lass nicht so mit mir reden bzw gebe kontra wenn sowas passiert und mach ihm klar,dass das das erste und letzte mal war,dass er so mit mir geredet hat!und dass ern alk aufm kopp lassen soll,wenn er den nicht verträgt.ich mach ja auch keinen summ an,nur weil ich hacke bin!
    und hierzu “Es ist nämlich so er hält sich generell nie an Vereinbarungen/Absprachen ist nie pünktlich und hat mich auch schon beschissen.” kann ich nur sagen:sorry,aber selber schuld…mit dem wär ich nicht mehr zusammen.

    0
  • von Claudia1212 am 06.05.2010 um 11:05 Uhr

    ich glaub auch, dass er so fies war weil er betrunken war… aber durchgehn würd ich das auf keinen fall lassen!!

    ich wär so lange beleidigt und würde kein wort mit ihm sprechen bis er angekrochen kommt und anfängt nachzudenken was er – im suff oder nüchtern – verspricht oder sagt!!!

    wieso sollst du traurig sein wenn er sich benimmt wie ein vollhirsch???

    0
  • von Zitrone2010 am 06.05.2010 um 10:40 Uhr

    sorry meinte scheißen gehen 😉

    0
  • von Zitrone2010 am 06.05.2010 um 10:38 Uhr

    @Ladygirl187 hat recht…

    Ich kenne dass nur all zu gut von meinem Freund -.- wir sehen uns nur am wochenende und darum telefonieren wir halt auch unter der woche am abend. Wenner was getrunken hat, telefonieren wir nicht-weil wir dadurch IMMER noch gestritten haben..

    Letztens meinte er (als er betrunken war), ich soll schießen gehen, ihn in ruhe lassen und so weiter.. Hat mich auch extrem verletzt, er kam dann am nächsten tag angekrochen und hat sich entschuldigt, weil er so scheiße geredet hat..
    Seit dem ist Telefonierverbot-sobald einer von uns etwas getrunken hat!

    0
  • von Cyraneika am 06.05.2010 um 10:30 Uhr

    sag ihm, wenn er mitten in der nacht heimkommt und du am nächsten tag arbeiten sollst soll er auf der couch schlafen. is doch mist dich mitten in der nacht aufzuwecken! auch, dass er dich mit einem anruf weckt, nur um dir iwas sinnfreies zu erzählen geht nicht. ich denke er war einfach noch betrunken und hat mist geredet aber wenn ihr sowas vorher klärt gehts vielleicht.

    0
  • von acmst am 06.05.2010 um 10:17 Uhr

    Naja, ich hab es meinem auch mehrmals gesagt und es hat sich tatsächlich was geändert. Ich kann natürlich auch nicht wissen wie es bei anderen aussieht, kenne ja die Situation nur von der Beschreibung her, von daher ist es auch schwierig abzuschätzen was die beste Mögichkeit ist. Aber ist natürlich schon am einfachsten, wenn er bei seinen Kollegen übernachtet, wenn er zu besoffen ist. Mir ist es jedenfalls lieber wenn er nach Hause kommt, egal ob besoffen oder nicht. Aber jedem das Seine.

    0
  • von Shozai am 06.05.2010 um 09:50 Uhr

    Ich glaube sie kann ihm das tausendmal sagen und er wird sich trotzdem nicht ändern, da er ziemlich egoistisch rüber kommt. Wenn er das nächstemal meint er müsse sich besaufen, dann soll er bei seinem Saufkumpanen übernachten. Ich würde mir das nicht geben das jemand so mit mir umspringt, besoffen oder nicht! Das ist doch keine Ausrede.

    0
  • von acmst am 06.05.2010 um 09:47 Uhr

    Hihi, sry, musste gerade ein wenig schmunzeln 😉
    bei mir und meinem Freund ist das auch schon passiert, ich denke nicht dass du dir Sorgen machen musst. Sag ihm doch einfach dass er dich nicht mitten in der Nacht wecken soll. Und wenn es wieder Streit gibt dann nimm ein wenig Abstand und lass das Thema ruhen. In einer ruhigen Minute kannst Du ihm ja dann sagen, dass dich solche Dinge sehr verletzen. Besoffene Männer in diesem Alter sind halt nicht immer so feinfühlig und merken nicht wann sie zu weit gehen oder dass sie andere mit ihrem Verhalten verletzen.
    Alles Gute

    0
  • von nathalie2711 am 06.05.2010 um 09:34 Uhr

    Na, deswegen wird er dich doch nicht verlassen, er hat sich doch total daneben benommen! Aber vielleicht war er auch nur so, weil er zuviel getrunken hat?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bitte bitte helft mir! Ich bin total verzweifelt und weiß nicht mehr was ich tun soll! Antwort

Am 16.05.2009 um 19:57 Uhr
Hey Mädels! Ich muss es unbedingt irgendwem erzählen aber ich weiß nicht wem. Meine beste Freundin versteht sowas eh nicht weil sie zu Hause dieses Problem nicht haben. Das Office Word geht auf meinen PC nicht,...

Ach bitte helft mir, ich bin total verzweifelt!!:( Antwort

Am 09.11.2009 um 17:34 Uhr
hallo mädels. ich habe ein riesengroßes problem! und zwar haben wir ja früher in hannover gewohnt und da hatte ich ja ne beste freundin die ich schon seit der 1 klasse kenne und so. dann sind wir umgezogen für 2...

Bitte helft mir, ich bin total in ein MÄDCHEN verliebt... Antwort

Am 18.01.2012 um 20:50 Uhr
Vor zwei, drei Wochen war ich mit meiner Fußballmannschaft auf einem U17-Hallenturnier und dort ist mir ein Mädchen ins Auge gestochen. Sie wirkte eher männlich, mit kurzen dunkelbraunen Haaren. Klar, ich weiß nicht,...

Einfach total am Ende... Bitte helft mir! Antwort

Am 11.07.2008 um 21:26 Uhr
Ok, das ist jetzt irgendwie schwierig für mich. Ich mein, ich (21) bin immer davon ausgegangen ich mach das alles nur als "unterstützende Maßnahme" um nicht zuzunehmen. Ich hab auch immer mal wieder längere Phasen...

Bitte helft mir - bin total am ende Antwort

Am 16.11.2009 um 15:35 Uhr
hey liebe erdbeermädels, momentan fühl ich mich wieder so mies und es natürlich keiner da für mich. denkt bitte nicht, dass ich keine freunde habe oder so. ich bin ziemlich misstrauisch und konnte noch nie mit...