HomepageForenGruppentherapieich bin kein kleines naivchen!aber übertreib ich?

Anonym

am 09.10.2009 um 18:41 Uhr

ich bin kein kleines naivchen!aber übertreib ich?

hallo mädels :) ich hab mir vor 2tagen heftig mit meinem freund(21) gestritten.ich wollte es ihm eigentlich nicht sagen aber ich hatte den ganzen abend schon so ein komiges gefühl als wenn irgendwas komisch wär.hab dann bei icq in seinem verlauf was geschnüffelt.ja ich weiss sowas soll man nicht machen aber ich kann mich auf mein bauchgefühl verlassen und natürlich bin ich fündig gewurden.
mein freund holte mich freitag von der arbeit ab und traf vorher noch eine freundin die in der nähe wohnt.sie stand mit ein paar mädels an der bushaltestelle und warteten wie so üblich ist auf den bus^^.
aufjedenfall hatte mein freund nichts besseres zu tun als eins der weiber bei schuelervz und icq zu adden.hab mir das gespräch natürlich durch gelesen.
ich hätte ausrasten können.aber ließ mir nichts anmerken.
sie fragte ihn zb “ist das deine freundin da auf dem foto”? und er sagte”ja noch , läuft immoment nicht so gut”.allein das reichte mir ja schon.und dann kam der knaller er schrieb ihr “du hast einen netten eindruck hinterlassen”!!!
dann fragte er sie wann sie denn nochmal feiern gehen.und ob er dann eingeladen werden würde.

übertreib ich??

er erklärte mir das sie ihm die icq nr gab weil er von 2mädels ein foto machte und sie dieses foto jetzt haben wollte.sie fragte in dem gespräch auch nach dem foto.außerdem sagte er das er das mit dem netten eindruck sagte weil sie mit einer der wenigen war die noch nüchtern waren und halt einen netten eindruck machte. aber sag ich sowas dann gleich??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 21:29 Uhr

    ich find beides furchtbar^^

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 21:15 Uhr

    Ich weiß… aber ich bin der Annahme, dass die jenigen, die sich dazu bekennen und auch nicht explizit sagen, es wäre ne Ausnahme bzw. 1. Mal, es in der Regel öfter machen.
    Kann mich jetzt nicht an andere Diskussionen erinnern.^^

    0
  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 21:13 Uhr

    man hätte das ganze gespräch lesen müssen.aber ich finde schon das er sich das hätte sparen können.

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 21:08 Uhr

    @Marisaleinchen
    Aber gerade ihr Herumschnüffeln würde für mich ein Grund zu seiner Aussage sein und ihm eig nur Recht geben, wenn sies auf diesen Weg rausgefunden hat. Aber: Es gehören immer zwei zu sowas und hier ist die Kommunikation von beiden Seiten einfach nur kaputt.

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 21:06 Uhr

    @Pinky
    Endlich mal einer Meinung.:)

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 21:05 Uhr

    Tja zu einer nicht funktionierenden Beziehung gehören immer 2 dazu.
    Man rastet doch bei keinen Komplimenten aus und muss sich auch nicht das OK vom Partner holen Oo. Natürlich kommt es aufs Kompliment an, “ich steh auf deine Titten” da wär er bei mir auf der Abschussliste. “Du hast einen netten Eindruck auf mich gemacht”, ist grenzwertig, je nachdem wie viel man hineininterpretiert, aber eig nix Schlimmes.

    0
  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 20:58 Uhr

    ja ein kompliment an eine fremde person die sie noch nicht mal kennt.
    da würde jede ausrasten.

    0
  • von northgirly999 am 09.10.2009 um 20:54 Uhr

    Allen Grund? Wieso redet er denn nicht ebenso einfach mit ihr? Anscheinend gibt es da, wenn, ein beidseitiges problem der kommunikation..
    Einen Grund sehe ich dann allerdings weder bei ihr NOCH bei ihm etwas derartiges zu machen..
    vllt kann ich mich aber auch leichter in sie reinversetzen..ich bin hyperneugierig^^..
    Ihr solltet MITEINANDER REDEN..das hilft hoffentlich 😉

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 20:46 Uhr

    Ehm er hat einer ein Kompliment gemacht – so schlimm? Wo ist euer Selbstvertrauen?
    Und dass er gesagt hat, dass es nicht so gut läuft – sehe ich noch immer als Resultat von ihrem (Schnüffel)Verhalten anstatt Probleme direkt zu besprechen. Und wär sie erstmal gar nicht auf so ne Idee gekommen “ihrem Bauchgefühl” zu folgen anstatt Tacheles zu reden, gäbs auch solche Streitereien jetzt nicht, darum disqualifiziere ich seine Äußerungen als nicht weltbewegend da er ja jeden Grund dazu hat.

    Und ja, ich treib so ne Scheiße und sprech mit meinem Partner über meine Ängste und Zweifel. Wie kann ich nur. Ich böses, böses Ding.
    Beachtlich, wie oft bei dir das Wort Scheiße vorkommt, ich empfehle ein Synonymwörterbuch, dann hab ich etwas Abwechslung.

    0
  • von northgirly999 am 09.10.2009 um 20:38 Uhr

    ich finde nicht, dass das kleinigkeiten sind…ich mein jez mal übertragen und vllt etwas hochgepusht: mein freund redet mit ner fremden aus irgendnem chat, was in an unserem sex nicht gefällt..ähm hallo?!..
    das war jetzt vllt überspitztes beispiel aber es beschreibt trotzdem die lage..
    wenn es schnüffeln war, sollte sie ein schlechtes gewissen haben..
    aber wegen der info darf sie trotz schlechtem gewissen sauer sein..bzw. redefreudig 😉
    meiner meinung nach..

    0
  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 20:33 Uhr

    ich würd auch niemals ohne grund dran gehen.aber wenn ich gard nichts zu tun habe und mich langweile passiert das auch schonmal.
    und wenn mir was komisch vor kommt sprechen wir drüber.
    ich find auch das es ein vertrauensbeweis ist.wenn man was nicht offenbart hat man meistens was zu verbergen!

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 20:32 Uhr

    Ob sie jetzt “quitt” sind oder nicht, hängt auch von der Info ab, die sie sich erschlichen hat. Wäre da heißes Bettgeflüster gewesen, geb ich grünes Licht x). Aber für mich sind das grad nur “Kleinigkeiten”.
    @chloe
    Sie selbst hat es als Schnüffeln bezeichnet, wäre das ein gemeinsamer PC, wo jeder alles anschauen darf, dann hätte sie es auch anders geschildert. Ergo sie hat allen Grund dazu, deswegen ein schlechtes Gewissen zu haben.

    0
  • von northgirly999 am 09.10.2009 um 20:27 Uhr

    Bei der Tatsache, dass ihr anscheinend nicht mehr so viel redet, und dies aber dringlich wieder tun solltet geb ich Fuschel recht.
    Aber ich finde, egal wie sie an die Informationen gelangt ist, sind sie nicht “quitt” nur weil sie auf “schlechtem wege” dran gekommen ist..das ist ein anderer punkt, über den sie vllt auch mal reden sollten..aber ich finds von ihm trotzdem nicht okay..

    0
  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 20:24 Uhr

    ich find so kommentar ewie ihr seid ja noch klein total dumm.ganz ehrlich.das alter hat meist nichts zusagen.wenn du 90 bist kann du mir was vom leben erzählen.denn dann hast du genug erfahrung und selbst dann lernt man immer noch dazu.
    naja..
    ihr solltet echt mal miteinander reden.und wenn das nichts hilft dann würde ich eine trennung als nächsten schritt vorschlagen.
    denn du bist in meinen augen das opfer.und wenn es euer gemeinsamer pc ist ist er selber schuld wenn er so dumm ist und sowas im verlauf gespeichert hat.

    0
  • von sekhmet am 09.10.2009 um 20:23 Uhr

    hehe tja die definition von kindisch müssen wir nochmal üben ne*g*

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 20:20 Uhr

    Wegen dem Geschnüffel und auch wenns hart klingt, das nimmt ihr irgendwie das Recht, jetzt angefressen zu sein. Denn anscheinend ist die Beziehung echt nicht so toll, wenn sie nicht reden können, sondern sie ihm erst hinterher schnüffeln muss.

    0
  • von northgirly999 am 09.10.2009 um 20:18 Uhr

    Aber meinst du jetzt, dass sie wegen Gefundenem übertreibt oder wegen dem “Geschnüffel”?

    0
  • von sekhmet am 09.10.2009 um 20:17 Uhr

    und was bringt das wenn sie ihm den kontakt verbietet? das löst doch absolut null, die beziehung, die scheinbar nicht läuft nach seiner einschätzung , dümpelt weiter vor sich hin und nix ändert sich. bis er eben doch mal die konsequenzen zieht..super lösung^^ junge junge…

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 20:15 Uhr

    Sie fragt ganz klar, ob sie übertreibt und ich sag ja. Und ich finds auch scheiße, dass du auf denen rumhackst, die mal nicht sagen “ja, hast du toll gemacht, der kerl ist ein arsch”, denn manchmal sind die “opfer” auch gard nicht besser, wie man sieht.

    0
  • von HighflY am 09.10.2009 um 20:15 Uhr

    also ich fand es nit sclimm wenn mein exfreund meine mails gelesen hat weil ich NIE so ein scheiß mit einem kerl geschrieben hab. ich würde auh voll ausflippen und ihm sagen wenn er den kontakt nicht abbricht hat er bei dir nichts mehr zu suchen.ich mein wenn er schon irgendeinem mäde schreibt dass er NOCH mit dir zs ist hat er sich wohl schon länger gedanken gemacht schluss zu machen…

    0
  • von sekhmet am 09.10.2009 um 20:14 Uhr

    tja wer hier aber seine eigene gebaute scheisse postet darf sich über reaktionen nicht wundern..

    achja und zum thema “verbot in den verlauf zu schauen”, weit ausgelegt könnte man da das briefgeheimnis anführen..aber selbst ohne passendes gesetzt finde ich es absolut tiefstes niveau leute zu kontrolliern, egal in welcher form. und nein,das zeugt nicht von super großem vertrauen, sondern vom gegenteil. klar wer das gern so haben mag in seiner beziehung soll das, mit dem partner abgesprochen, auch tun, mir relativ ***egal, in meiner beziehung gibts sowas allerdings nicht.ich geb inner beziehung nämlich nicht meine eigenständigkeit ab,,aber ok, ihr seid noch klein, vielleicht machts auch mal klick irgendwann*g*

    0
  • von northgirly999 am 09.10.2009 um 20:14 Uhr

    Da es hier nicht um ihr Verlauf-gucken, sondern um die Reaktion nach Gefundenem geht:
    Ich finde, du solltest mal klären, was das soll..”ja noch, aber es läuft grade nicht so gut”?!
    1) Sollte er das mit dir besprechen und nicht mit Fremden..
    2) Ein Streit und er steht nicht mehr hinter der Beziehung?

    Den Rest des Geschriebenen würd ich nicht hochpushen..
    Sprecht euch mal richtig aus!

    0
  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 20:04 Uhr

    ja wahrscheinlich weils nicht das erste mal war.und vertrauen kann man so schnell nicht aufbauen.aber dann würde ich mir gedanken über eine trennung machen.

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 20:03 Uhr

    Wenn es untereinander ausgemacht ist, dass der andere die Verläufe liest – null Problem. Doch es wirkt nicht gerade so, als ob sies untereinander vereinbart hätten. Und ja, ich finds übertrieben und falsch von ihr, aufgrund irgendeines Bauchgefühls in seine Privatssphäre zu dringen. Ist es denn so schwer, zu kommunizieren in einer Beziehung?
    Schnüffelt sie einmal, trau ich ihr zu, auch sonst ein misstrauischen Verhalten an den Tag zu legen, was ihn vl zu so einer aussage verleitet haben könnte.

    0
  • von chloe6608 am 09.10.2009 um 19:57 Uhr

    das vertraut man hier anderen sein leid an und dann sowas…ich finds echt asi wie sich manche hier benehmen.
    mein freund darf auch bei mir lesen was wir geschrieben haben.wir sind beide sehr eifersüchtig aber dennoch klappt das so gut.wenn ich was wissen will darf ich lesen und anders rum auch.das hat jeder selbst zu entscheiden.

    0
  • von sekhmet am 09.10.2009 um 19:54 Uhr

    das ist kein bischen vertrauensbeweis sondern eher der verlust jeder privatsphäre

    0
  • von sekhmet am 09.10.2009 um 19:52 Uhr

    richtig..genauso wenig wie mein partner mir zu verbieten hat wen ich wo adde, mit wem ich wo feiern gehn etc

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 19:32 Uhr

    Hahaha Generation “Ich scheiß auf sein Vertrauen und log mich lieber in seine Konten ein” meldet sich zu Wort. Das, was sie gefunden hat, rechtfertigt nicht, was sie getan hat.

    0
  • von Fuschel am 09.10.2009 um 18:48 Uhr

    Wie kann man ein mulmiges Gefühl wegen ICQ Verlauf haben?? Du hast seine Privatssphäre verletzt. Basta.
    Warum hast du ihn nicht gefragt, warum er sich grad nicht wohl in der Beziehung fühlt? Ich wette du hast ihn gleich angegiftet “was fällt dir ein mit der zu schreiben!?” bla bla bla. Ja, ich finde du übertreibst, denn du hättest sone Info gar nicht haben dürfen, von daher gebührt dir der Streit auch. Man schnüffelt einfach nicht.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich bin kein kleines naivchen!aber übertreib ich? teil 2 Antwort

Am 09.10.2009 um 18:45 Uhr
habe vergessen zu erwähnen das wir 1 1/2jahre zusammen sind und auch zusammen wohnen.und sowas hat er vorher noch nie gemacht. außerdem hab icherfahren das mein freund damals was mit einer guten freundin hatte.vor...

Ich bin zwar "noch" nicht verliebt...aber ich will ihn trotzdem näher kennenlernen! Antwort

Am 27.05.2008 um 16:15 Uhr
Heey Leute, seit der 8 klasse ist so ein typ in meinem Kurs (französisch). ich bin jezz in der 10 klasse, doch ich hatte eig. nie wirklich kontakt zu ihm. aber seit einiger zeit schreiben wir jezz immer öfter bei...

Ich bin in ihn verliebt ... aber was ist mit ihm los ?? Antwort

Am 26.04.2010 um 18:17 Uhr
So also vor 3 monaten hab ich ihn durch freunde kennengelernt. ich hatte immer noch trennungschmerz von meiner letzten beziehung und obwohl er mir sofort gefiel ging ich nicht auf ihn ein. vom hören her hatte er auch...

ein kumpel will was von mir, aber will nicht verstehen, dass ich vergeben bin Antwort

Am 14.10.2008 um 10:53 Uhr
hallo erdbeeren. ich brauch eure hilfe!!!! zu aller erst: ich bin shcon seit jahren mit meinem freund zusammen und bin auch glücklich. vor paar monaten hat er mir sogar einen antrag gemacht, den ich auch angenommen...

ich bin verliebt aber....!!! Antwort

Am 30.07.2009 um 11:52 Uhr
Haii mädels!! ichc bin verliebt in einen jungen und der wohnt neben mir ...aber wer will nix von mir aber wir schreiben jeden arbend  miteinnander..auch so sachen wie ( habe dich lieb oder will dich nie...