HomepageForenGruppentherapie¡Ich bin verrückt!

Anonym

am 09.08.2009 um 18:54 Uhr

¡Ich bin verrückt!

Das war so peinlich! Vor ein paar Jahren hatte mich meine Mutter erwischt, wie ich in meinem Zimmer Selbstgespräche führte. Sie behauptete, ich sei verrückt. Aber das war ihr schon von Anfang an klar.

Als es mir ziemlich dreckig ging und die Ärzte im Krankenhaus nichts finden konnten (hatte die schlimmsten Kopfschmerzen meines Lebens und mir tat alles weh. Seitdem war mir immer schwindelig), schickten sie mich zum Psychologen. Was mir auch nichts geholfen hat, denn ich mochte die Frau nicht und sie kriegt Geld dafür, nur um mir zuzhören.

Wie auch immer, ich habe kein gutes Verhältnis zu meiner Familie. Bin sozusagen das schwarze Schaf und bin eine Einzelgängerin. Dass ich öfters alleine in meinem Zimmer bin und Wutanfälle kriege und sie rauslassen muss, damit es mir besser geht, sind für meine Mutter Beweise, dass ich verrückt im Kopf bin. (?)
Ich will sie ja nicht schlecht machen, aber psychisch krank bin ich nicht. Aber vielleicht hat sie ja Recht und ich will es mir nicht eingestehen?
Vielleicht ende ich ja später in der Klapse?
Oder sterbe, weil ich nicht “relaxen” kann und mir immer Gedanken über alles und jeden machen muss?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mary20000 am 11.08.2009 um 19:22 Uhr

    ich krieg auch total wutanfälle zwischendurch und entschuldige mich dann 5 min später bei allen und heul rum,das ich total mit den nerven runter bin…ist bei mir auch nicht ganz normal. aber mach dir keine sorgen. haben glaub ich viele.

    0
  • von SweetLikeCheery am 09.08.2009 um 19:27 Uhr

    hmm verrückt bıst du nıcht ıst ja jeden selbst über lassen was er macht und was nıcht. deıne mutter übertreıbt voll dıe lage

    0
  • von Laylae am 09.08.2009 um 19:16 Uhr

    Willkommen im club
    Zitat: und mir immer Gedanken über alles und jeden machen muss?
    So gehts mir auch leider,aber selbstgespräche führe ich nicht..denk ich..oder? Ö.ö Naja ich überlege manchmal laut hehe ^_^`
    Aber hey,kopf hoch,verrückt bist du sicherlich nicht.Arbeitest du oder so?Vielleicht,wenn du arbeiten solltest,macht dich die arbeit zu schaffen und du kannst es eben nicht anders raus lassen oder wegen deiner familie eben..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bin ich verrückt geworden? Antwort

Am 24.03.2010 um 13:38 Uhr
Hallo ihr Lieben! Hab jetzt schon eine Weile nichts geschrieben aber heute muss ich einfach. Ich schaffs grad alleine nicht mehr, hoffe also das ihr mir helfen könnt. Ich bin seit fast einem Jahr mit meinem...

!!!!WAAAAAAHAHAHA ich werd noch verrückt!!!! Antwort

Am 19.06.2009 um 19:45 Uhr
hey mädels...:) tut mir echt leid, dass ihr den schmarrn hier jetzt lesen müsst, aber ich muss des jetzt loswerden, sonst werd ich noch verrückt;) aaaalso es ist so, dass ich was von jmdm immer gewollt hab aber mir...

AH ich werd noch verrückt ! Antwort

Am 10.04.2010 um 00:20 Uhr
Ich hatte 2 Wochen Ferien, und die waren sowas von beschissen, meine beste Freundin war auf Familienurlaub die ganze Zeit und die meisten anderen Freunde waren auch weg. Ich saß die meiste Zeit daheim und hab gelernt...

bin ich verrückt / krank?? gewissen beim essen... :-( Antwort

Am 02.06.2009 um 21:33 Uhr
Hallo meine Lieben ich habe ein problem... ich weiss nicht ob das schlimm ist... ich habe seid januar mit einer ernährungsumstellung begonnen und habe seid dem 12 kg verloren. das ist ja so super und ich bin so...

bin ich verlebt oder einfach nur verrückt? Antwort

Am 17.05.2010 um 17:04 Uhr
also ich machs kurz...es geht um.. den neffen von meinem stiefvater alsmein stiefcousin... also sein dad , der bruder von meinem stiefvater hat einen rewemarkt naja wir beide machen da ausbildung.. und wr kennen uns...