HomepageForenGruppentherapieIch drehe noch durch….

Anonym

am 02.07.2009 um 02:02 Uhr

Ich drehe noch durch….

Ich bin total verliebt,aber er meldet sich einfach nicht.
Ich erkläre mal kurz…,Ich habe ihm in internet kennengelernt,er hat mich vor 4 Monaten zu erst angeschrieben,wir chatteten erst eine weile,dann schrieben wir jeden Tag SMS (mehr als 20 am Tag) und dann unser erstes treffen,obwohl ich mich nie mit einem aus dem internet treffen wollte habe ich mich drauf eingelassen,da er mir so vertraut war. Wir sahen uns und haben uns gleich super verstanden,ich dachte wow das ist er,war also gleich um mich geschehen. Danach haben wir weiterhin viel SMS geschrieben,aber durch seiner Arbeit und die fahrt von einer Stunden konnten wir uns nicht so oft sehen. Wir haben uns bis jetzt 5 mal getroffen.
War auch bei ihm an der Arbeit und er hat sich nur um mich gekümmert,er hat alles um sich herum vergessen,selbst meine Freundin wenn die uns zusammen sieht sagt immer,man würde echt diese glühen in den Augen von uns beiden sehen,wenn wir miteinander reden. wie verliebte sehen wir aus.
Tja und immer wenn ich ihn drauf angesprochen habe wie es nun mit uns aussieht,hat er nie richtig geantwortet. Bis zu dem Tag in der Disco wo ich und auch er waren…da habe ich ihm gesagt er geht nicht ehr nachhause bis er mir sagt was Plan ist und das ich finde das er sich wie ein Arschloch verhält,er war geschockt das ich so über ihn denke,er sagte dann das klären wir dann mal,ich war aber hart und dann fing er an. Er sagte das er für mich Gefühle hat,das er mich attraktiv findet,das wir vieles gemeinsam haben und er gut mit mir reden kann und dann kam das aber..er meinte wegen der Entfernung von 65 km und die wenige zeit die wir miteinander verbringen können,denkt er das es nichts bringt mit uns. Aber es könnte anders aussehen wenn er umgezogen wär,da wär es ja nur noch die Hälfte des Weges.( er will nämlich näher an seiner Arbeitsstelle und die ist nur 35 km,also knapp 20 Minuten von mir) Aber er will mich nicht so lange hinhalten. Ich habe geweint und er hat mir die tränen mit seinen Hängen weggewischt,man sah das es ihm Leid tat. Aber er hat mir angeboten das wir nochmal in ruhe über alles reden können. Danach hat er sich von mir etwas distanzieren wollen,aber das wollte ich nicht,da ich ihn nicht so einfach aufgeben kann. Hab ihm dann nochmal ordentlich die meinung gesagt und dann ging es auch wieder mit uns,haben SMS geschrieben,haben uns in der Disco getroffen,wo er auch als bei mir stand. Dann habe ich ihn gefragt ob wir uns treffen können,damit wir in ruhe nochmal über alles sprechen können oder ob für ihn alles gesagt wär,er sagte klar können wir nochmal in ruhe über alles reden. Wir hatten dann ein Tag ausgemacht,ein Tag vorher schrieb ich ihn an und frage ob er schon wüßte um wieviel Uhr er käme,ich habe keine Antwort bekommen,an dem Tag des Treffens habe ich ihn wieder angeschrieben und wieder keine Reaktion,dann rief ich an,aber er ging nicht dran,dann schrieb ich ihn eine etwas direktere SMS und dann kam endlich was,das ich mal meine bösen Wörter anschauen sollte und das er nix dafür könnte,das er sich krank fühlt. Ich konnte das ja nicht wissen,habe ich geschrieben,er schrieb du schreibst aber immer so,wenn du denkst ich verarsche dich,habe mich dann entschuldigt,naja ende vom lied wir haben den Abend nur geschrieben(Aber echt lustige Sachen und auch süße..wie z.b so viel geküsst haben wir doch noch garnicht…usw.) er kam nicht. Am nächsten Tag habe ich ihm geschrieben ob es ihm besser ging und er vielleicht mit mir am See fahren möchte,keine Antwort und auch die Tage danach nicht,es sind jetzt 16 Tag,ein einziges mal kam zwischen durch eine Antwort: “Sorry,alles ok. Habe nur megascheißstress” Das war das letzte Lebenszeichen,egal was ich schreibe es kommt nix.
Was soll ich nur machen??? Bei Studivz gruschelt er mich ab und zu mal,aber mehr kommt nicht. Ich drehe durch…..das macht mich echt so kaputt,das ich keine Antwort bekomme.
Er ist übrigens Sternzeichen Zwilling..falls sich jemand damit auskennt und ich Skorpion

Antworten



  • von Sommerfee82 am 11.07.2009 um 00:49 Uhr

    Danke ganz lieb von dir maggiii91 🙂
    Nur was meint ihr soll ich jetzt tun??
    Warten bis er sich wieder meldet??
    Oder einfach mal ein paar tage abwarten und dann mal fragen wie es ihm geht? Will ja jetzt nix mehr verkehrt machen,ihn einengen oder so.
    Drückt mir die daumen das er heute auf die Party bei uns in der stadt kommt,er hat sich aufjedenfall im Internet angemeldet.

  • von Sommerfee82 am 10.07.2009 um 19:25 Uhr

    Hey ihr lieben…er hat sich geledet,mir fällt echt ein stein vom herzen,er hat mir geschrieben,das ich ihm nix getan habe,denn ich kann nichts dafür das er aktuell so viel stress hat an der Arbeit. Was meint ihr ist doch ein gutes Zeichen???
    Obwohl er sich schon fast 3 Wochen nicht mehr gemeldet hat.

  • von Sommerfee82 am 02.07.2009 um 19:46 Uhr

    Oh mit so vielen kommentare habe ich hier garnicht gerechnet…danke erstmal.
    Also ich hatte mit ihm kein Sex,wir wollten warten. Ja ich habe mich entschuldigt bei ihm als ich böse Worte und er hat sie auch angenommen. Sicher kann es sein das ich ihn etwas nerve mit meinen SMS,aber wenn ich keine Antwort auf meine Fragen bekomme,dann kann ich nicht anders,aber ich habe jetzt aufgehört,da es keinen Sinn hat. Ich habe ihm vor ein paar Wochen gesagt,ich will dich ja nicht nerven mit meinen SMS,er hat gesagt du nervst mich nicht,du kannst mir Tag und Nacht schreiben. Ich habe ihn nur Arschloch genannt,weil er sich so benommen hat,fand ich in dem Moment. Letztens sagte er zu mir ich bin doch eh ein Arschloch und da habe ich gesagt nein,bist du nicht. Ich habe letztes mal einfach nicht nachgedacht und das es mir Leid tut und dann sah er mich an und lachte mich ganz süß an und dann haben wir auch wieder zusammen gelacht und Spaß gehabt. Und ja Skorpione sind einsichtig,aber sie wollen auch nicht aufgeben und sind manchmal einfach zu ungeduldig und da passiert es das sie auch mal böse reagieren,aber sie entschuldigen sich auch schnell wieder,wenn sie merken das sie nicht recht haben. Als er sich letztens gemeldet hat,war ich auch sehr erfreut und das habe ich ihn auch geschrieben,obwohl er vorher nicht reagiert hat. Also ich reagiere nicht immer so impulsiv,nur wenn ich nicht mehr weiter weiß und ich kein Antwort bekomme,dann kommt das mal vor. Außerdem war er auch mal so und hat mich einfach aus seiner Freundesliste rausgeschmissen,nur weil ich in sein Gästebuch reingeschrieben habe danke für den schönen Abend. Und ich habe ihm SMS geschrieben und angerufen weil ich ja noch nicht wußte warum er das getan hatte. Irgendwann nach 8 SMS und 9 anrufen hat er reagiert und sich entschuldigt das er wohl überreagiert hätte und er mich ja nicht gleich herausschmeißen müssen. Man habe ich da gelitten,aber auch das habe ich ihn verziehen. Also nicht nur ich reagiere manchmal zu impulsiv,er auch. Er hat dann zu mir gesagt das er sich entwas ändert und ich mich etwas und dann klappt das schon. Und seid dem habe ich das auch nie mehr gemacht,aber er fängt jetzt wieder an. Ja ich weiß ich muß ihn jetzt erstmal in ruhe lassen und das werde ich jetzt auch machen. Schweren Herzes. Ich danke euch….das ihr mir zugehört habt und euch meiner angenommen habt.

  • von finnchy am 02.07.2009 um 11:55 Uhr

    STOOOOOOOOOOOPPPPP…. Er ist Zwilling… Zwillingen argumentieren sich Vieles da zusammen… Und sind sehr rationale Menschen, die Probleme mit der Impulsivität eines Skorpions haben können und meine Güte bist du impulsiv… Wenn du ihm böse Dinge schreibst, dann ist klar, dass er total auf Distanz geht… Wenn du ihm keine Zeit lässt und ihn, obwohl er Anfangs ganz klar nichts falsch gemacht hat, Arschloch vernennst, dann ist das nur normal, dass er sich verletzt und angegriffen fühlt und sich zurück zieht, der versteht da die Welt nicht mehr…
    Hast du dich da je entschuldigt? Und ihm böse Dinge zu schreiben, hey, das macht man doch auch nicht nachdem man selbst Schuld hat und du bedrängst ihn auch ziemlich viel…

    Normalerweise sind Skorpione doch sehr schnell einsichtig, da hättest du doch merken müssen, dass es ihm leid tut, aber, dass er echt Panik wegen der Entfernung hat, dass er dich total mag und sich distanzieren muss um nicht schwach zu werden… Er hat auch enorme Probleme in dieser Situation, geht sie nur andern an… Du denkst “Was solls? Distanz hin oder her… Wie mögen uns, also los… Und wenn du nicht willst, dann bist du ein Arschloch obwohl noch nichts zwischen uns war…”

    Er denkt: “Ich mag sie ja total, aber ich habe Angst, dass es bei der Entfernung und der vielen Arbeit einfach nicht gehen kann… Jetzt nennt sie mich auch noch Arschloch dafür, dabei will ich sie doch nicht verletzten und ihr total falsche Hoffnungen machen… Am besten ziehe ich mich zurück sonst rennen wir Beide ins Unglück…”

    So in etwa interpretiere ich deinen Text und auch ihn… Ich kann nur sagen, er war fair… Er ist nicht mit dir ins Bett gehüpft und hat dich dann nachher sitzen lassen, er mag dich, nur ist er ehrlich und rational und sagt dir, was er denkt und warum er soviele Bedenken hat… So einen würde ich nie als Arschloch bezeichnen, ich wäre dankbar, wenn alle so wären wie er…

    Lass ihm ein bisschen Ruhe und Abstand, melde du dich nicht, egal wie schwer es ist, dann kommt er vielleicht nochmal von alleine, wenn nicht, dann kann ich ihn sogar verstehen… Zeig ihm die kalte Schulter, sei aber nicht bösartig zu ihm und zeige, dass du dich freust wenn er sich meldet… Viel Glück, hoffnungslos ist es sicher nicht, aber da hat schon einiges gelitten… auf beiden Seiten obwohl ihr beide nur positives wolltet, eurer argumentation nach eben…

  • von VidaLoca am 02.07.2009 um 11:47 Uhr

    Och du Arme…=(

    Ich bin auch Skorpion – und genau wir sind doch wirklich zu stolz dafür um sowas mitzumachen….=(

    Ich verstehe dich, und es wird nun eine schwierige Zeit kommen!
    Also entweder lässt du ihn links liegen (und ich meine wirklich GANZ – nicht mehr schreiben und alles), oder du wartest…

    Aber wenn er sich weiterhin nicht meldet, solltest du dich von ihm abwenden…

    Denn kein Mann der dich mag, würde dich zum weinen oder zur Verzweiflung bringen!

    Wenn du magst kannst du mich privat anschreiben, kann dir mal meine Geschichte (ähnlich wie deine) erzählen, und dir vieleicht helfen!!!

    Viel Glück und Kraft wünsche ich dir!! =)

  • von Cindy55 am 02.07.2009 um 11:19 Uhr

    Warte bis er sich meldet und zieh das gleiche mit ihm ab..?und am besten vergiss ihn der ist es echt nicht wert..weil wirklich 65 km sind ca. 35-40 min und das ist bestimmmt keine fernbeziehung..eine ferbeziehung ist wen du in berlin leben würdest und er ind der schweiz oder sonst wo aber bestimmt nicht 40min voneinander entfernt.der ist es echt nicht wert.

  • von kibarinha am 02.07.2009 um 10:27 Uhr

    ich schließe mich den mädels da absolut an..

    zu der sache mit den sternzeichen.. ich bin auch zwilling, und man sagt, dass die sich nicht so gerne einengen lassen und langfristig binden wollen.
    denke nicht dass das bei jedem so ist, aber bei mir eigtl auch obwohl ich schon ne 2 1/2 jährige beziehung geschafft habe 😉 haha..
    also falls er auch so ist wie man es zwillingen hinterhersagt hast du ihn vllt zu viel bedrängt durch deine sms & so.
    Aber immer ne Sache von jedem ob man daran glaubt ne 😉

  • von Yuriko85 am 02.07.2009 um 09:09 Uhr

    uiiii, das kommt mir sehr bekannt vor! Der letzte Typ war bei mir genau gleich! Aber das tollste war, er hat gesagt ich wäre seine Traumfrau! Nach einer “Aussprache” hat er meine SMS auch nur ganz kurz und kühl beantwortet und wollte sich auch nicht mehr mit mir treffen (natürlich hatte er auch so tolle ausreden..grrrrr!!!). habe mich dann auch nicht mehr gemeldet… EINE WOCHE später seh ich ihn in meinem stammclub mit ner neuen! Boah!!!! Also auf gut deutsch: bei ihm hats nicht gefunkt, möchte aber natürlich der liebe und nette sein, daher redet er auch nicht klartext sonder meldet sich einfach nicht mehr. Du hättest vielleicht nicht drengen sollen wegen “wo stehen wir?” das war auch mein fehler. Immer schön abwarten, was das vorwärts kommen angeht muss er den nächsten schritt machen (nach meinen erfahrungen). Ach ja, hattet ihr schon sex? dann wäre die sache ganz offensichtlich… leider :-/

  • von danniibabe am 02.07.2009 um 08:19 Uhr

    Lass den Kopf nicht hängen, aber wenn er dich wirklich wollen würde, würde er sich auch melden, wenn er Stress hat. Alle Männer sind Schweine, jeder auf seine Art und Weise.
    Und lass ihn mal in Ruhe, Männer kriegen Panik, wenn man ihnen dann auch noch jeden Tag schreibt. Sie sagen immer sie haben sich klar ausgedrückt, aber wenn Du dann mit ihnen alleine bist, machen sie immer genau das Gegenteil von dem was sie eigentlich gesagt haben.
    Und meinst Du er ist es wirklich wert, alle deine Worte und vielleicht auch Tränen? Wenn er es wert wäre, würde er sich anders benehmen.

    Versuch ihn zu vergessen! Es wird vielleicht der Tag kommen an dem er bereut, aber dann zeigst du ihm die kalte Schulter. Und was meinst Du wie gut sich das anfühlt.
    Habe es gerade hinter mir und ich habe meine Stolz wieder bekommen!

Ähnliche Diskussionen

ich halte meine eigene trennung nicht durch :/ Antwort

Am 18.09.2009 um 22:33 Uhr
ich hab mich vor einigen tagen (nur halb überzeugt) von meinem freund (20) getrennt. wir waren ein bisschen über ein jahr zusammen und es ist mir wahnsinnig schwer gefallen, mich zur trennung zu entschließen und bis...

Ich habe nur noch Rachegedanken... Antwort

Am 30.06.2009 um 02:22 Uhr
Ich muss mir jetzt mal meine Wut von der Seele schreiben... Mein Ex-Freund hat eine ganz miese Nummer abgezogen: Er hatte mind. 2 Beziehungen GLEICHZEITIG. Eine mit mir und eine mit einem Mädel, das 200 km von...

Mädels...ich dreh durch, der Kerl macht mich wahnsinnig Antwort

Am 25.02.2009 um 17:55 Uhr
Hi Mädels. Brauche mal bitte ein paar Ratschläge.:( ich habe Ende Dezember einen sehr netten Mann kennengelernt. Wir haben uns direkt sehr gut verstanden und uns daraufhin jedes Wochenende getroffen. Er meinte...

Bin ich noch "normal"? Antwort

Am 03.10.2009 um 19:23 Uhr
Hallo Mädels. Ich bin seit ca einem halben Jahr in einen Mann verknallt. Wir sind im Moment "nur" befreundet, also nicht mal ansatzweise ein Paar. Mein Problem ist, dass ich hin und wieder (in letzter Zeit immer...