HomepageForenGruppentherapieIch fühle mich benutzt…=(

Anonym

am 20.07.2009 um 13:06 Uhr

Ich fühle mich benutzt…=(

Hey Mädels,
Am Samstag, holte mich mein bester Freund(20) nachts um ein Uhr ab um noch mit mir und ein paar Freunden was zu trinken.
Ich(17) hatte nichts dagegen, doch ic trank keinen Alkohol.
Wir waren noch auf einem Parkplatz mit nen paar Leuten, alle Betrunken.
Zwei Typen machten mich als an, doch ich sagte ab und mein bester Freund kam mir zu hilfe. Dachte ich.
Er hat eine Freundin, doch es ist Pause.
Er küsste mich, mit Zunge.Ich lies mich darauf ein, ich dachte mir erst nichts dabbei. Ich war vor einer weile mal wirklich hart in ihn verliebt gewesen, doch hatte mir klar gemacht das daraus nichts wird.
Und dan Küsste er mich.
Okay, dann fuhren wir woanderst hin, und waren Plötzlich bei ihm zuhause, okay ihc wusste schon worauf es hinaus gehen sollte. Mir war aber klar, erstens er ist Betrunken und zweitens er hat eine Freundin es ist zwar Pause aber das heißt nichts.
Wir waren drinne und er Küsste mich wieder ich gab nach und Küsste ihn auch, wir waren alleine im Wohnzimer und machten wirklich rum. Ich hörte auf und Fragte ihn warum ich warum jetzt und sowas und hielt ihn damit ab, weiter zu machen. Irgentwann war alles gefragt und cih dahcte mir wow meint er es jetzt ernst?
Doch ich sagte zu ihm, du musst warten bis schluss ist nciht eher fange ich was mit dir an. Gut, dachte ihc mir wir gingen Pennen.
Am Nächsten Tag, funk stille, er fuhr mich und ein Paar freunde nachhause, und später sah ich ihn wiede rmit ein Paar anderen Leute ich gesellte mcih dazu doch er ignorierte ich mich.
Und mir ist klar das er nur mit mir Schlafen wollte, er hat mich verletzt schon zum zweiten mal. Ich versuche die schmerzen nciht zu zulassen.
Aber irgentwas muss ich doch machen…
Wsa würdest ihr in so einer situation tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Chrischtl am 20.07.2009 um 15:17 Uhr

    mh ich hab momentan eine ähnliche situation.
    ich kann ich total verstehn mir gehts genauso.
    das beste ist wirklich mit ihm mal darüber zu reden. weil dann weißt du was er darüber denkt.

    0
  • von MissMariposa am 20.07.2009 um 15:11 Uhr

    Suche das Gespraech mit ihm.. Und lass dich nicht auf so kindische Racheaktionen ein, das ist nur laecherlich am Ende. Ist doch nciht dein Niveau, oder?
    Wenn er nicht mit dir reden will und sich weiterhin so verhaelt, wuerde ich den Kontakt abbrechen, denn er wird dir immer nur wieder wehtun!

    0
  • von Eiskloetzchen am 20.07.2009 um 13:40 Uhr

    Ich denke das mit den bisher vorgschlagenen Racheaktionen solltest du nicht tun. Er hat dir zwar sehr weh getan, aber das gibt dir nicht das Recht, genauso zu sein. Du solltest also nicht auf sein Niveau absinken! Versuch nochmal mit ihm zu reden, erzähl ihm wie du alles empfunden hast, was deine Wünsche sind und frag ihn wie er zu der ganzen Sache steht. Wenn er darauf keine Antwort geben kann (Was kerle ja meistens nicht können), dann lass ihn einfach links liegen und lebe dein eigenes Leben weiter. Auf solche Freunde würde ich nun wirklich keinen Wert legen. Es wird zwar schwer, aber wnen du ihn ignorierst,dann merkt er sicher was er falsch gemacht hat und kommt von sich auch sicherlich nochmal zu dir. Wenn nicht? Dann nicht! Es gibt noch genug andere, schließlich bist du jung!

    0
  • von LilaDiva am 20.07.2009 um 13:29 Uhr

    So was macht “dein bester Freund” ? Auweia! So was stell` ich mir nicht unter Freundschaft vor. Ich käme mir auch benutzt vor. Find das voll arschig von dem Typ. Weiß seine Freundin davon? Ich finde, du hast ein gutes Recht, deine Schmerzen zuzulassen- weil den Ärger runterzuschlucken, macht`s im Endeffekt nur schlimmer. Meiner Meinung nach ist so ein Typ keine Freundschaft mehr wert, insofern ihm nicht klar wird, dass er da voll die Scheiße abgezogen hat und sich initiativ bei dir entschuldigt und ein klärendes Gespräch anbietet. Ich mein, kann ja sein, dass er sonst ganz nett ist- aber wie gesagt, wenn er dich jetzt auch noch IGNORIERT, scheint er ne ganz üble feige Sau zu sein, die`s einfach nicht wert ist.

    0
  • von KeyC am 20.07.2009 um 13:27 Uhr

    Das find ich schon echt hart. Und sowas nennt sich dann freund. Ich würd gar nichts machen ihn nicht anrufen und einfach ignorieren. Hat er davon.

    0
  • von lackup am 20.07.2009 um 13:22 Uhr

    ich würde es drauf ankommen lassen und dann lustige Fotos von der Aktion machen wie er dich küsst etc. und es dann ins Netz stellen oder via MMS an seine Freundin schicken…er tut dir weh, dann tu ihm weh.
    Eine reifere Lösung wäre allerdings Ihn links liegen zu lassen und provokativ mit anderen Jungs zu flirten. Du hast ja nichts zu verlieren, er soll nur merken das er dir jetzt egal ist!

    ich hoffe ich konnte helfen 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Fühle mich benutzt :( Antwort

Am 18.07.2011 um 13:51 Uhr
Hey Mädels, ich war vor 2 Wochen auf Mallorca ,war eher ein ruhiger Urlaub ausser ein Tag bzw eine Nacht... Ich war mit einer Freundin feiern und habe ziemlich viel getrunken,war super drauf und habe einen netten...

Fühle mich einfach nur benutzt und ich weiß nicht, ob das wirklich richtig ist, was ich tue... Antwort

Am 28.03.2011 um 10:14 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich zähle gerade sehr auf Eure Hilfe, denn ich bin richtig verzweifelt und dazu im realen Leben ziemlich allein :-( . Leider wird der Beitrag ohne Absätze hier ziemlich unübersichtlich aber es...

Ich fühle mich nicht respektiert Antwort

Am 08.04.2010 um 22:35 Uhr
Hallo! Also, ich weiß, in der Pubertät fühlt man sich oft nicht akzeptiert/respektiert und so weiter. Bei mir ist es aber schon mein ganzes Leben so. Ständig fühle ich mich wie ein Boxsack der von hier nach dort...

Ich fühle mich so leer Antwort

Am 25.03.2010 um 00:17 Uhr
Ich war/bin in einen Jungen verliebt, und ich dachte auch eine Zeit lang, dass er in mich verliebt war, aber das war kompliziert, er lud mich auf fußballspiele von ihm ein und dann hat er sich einfach nicht mehr...

Ich fühle mich schrecklich einsam =( Antwort

Am 19.12.2010 um 22:43 Uhr
Mein Freund arbeitet als Koch und arbeitet täglich über 12 Stunden am Tag. Ich sehe ihn eigentlich niemals und fühle mich deshalb einsam. Aber man kann absolut nichts an der Situation ändern. Er hat da erst vor zwei...