HomepageForenGruppentherapieIch kann keine (lange) Beziehung führen!

Anonym

am 07.02.2010 um 22:26 Uhr

Ich kann keine (lange) Beziehung führen!

Hey Mädels!

Ich versuche mich mal mit meinem Problem kurz zu fassen.
Also ich weiß nich was ich mit mir noch anstellen soll. Ich liebe meinen Exfreund noch obwohl wir seit 3 Monaten getrennt sind. Zwischendurch hatte ich zwar kurz einen neuen, doch mit dem habe ich die Beziehung beendet weil da einfach noch zu starke Gefühle für meinen Ex sind. Ich möchte keine Tipps wie ich ihn zurück bekomme…aber zu meinem eigentlichen Problem. Mein ex und ich waren 4 Jahre lang ein Paar, jedoch war es das letzte Jahr mehr eine on und off Beziehung. Und das find ich ich richtig schlimm …vorallem weil es uns beiden sehr geschadet hat. Ich trinke auch fast jedes we total viel seit dem jetzt wieder schluß ist. In der Beziehun (die mit meinem Ex) habe ich aber fast nie was getrunken (In der anderen kurzen aber schon).
Naja wie auch immer, ich bin die jenige die fast immer wieder Schluß gemacht hat in dieser On und Off Sache und meist nach einiger Zeit erst ihn vermisse und ihn zurück will….das ist echt nicht mehr normal und ich kann ihn auch nicht vergessen. Ich habe auch schon so oft versucht jmd neues zu finden aber ich habe mich bei keinem so wohl gefühlt habe wie bei ihm. Sicher denkt ihr jetzt der arme Kerl, aber er ist nun leider kein Engel und ich hatte meist meine Gründe für eine Trennung…es kam auch mal vor das ich mich nur getrennt hab aus Angst verletzt zu werden oder weil ich vor unseren Beziehungsproblemen weggelaufen bin…Ich schäme mich richtig wenn ich an das alles denke, aber ich weiß nicht wie ich mich ändern kann…was sollte man in so einer Situation am besten tun?
Habe auch schon mit Freunden geredet, die zu mir meinten ich soll ihn in Ruhe lassen, aber wenn ich mich doch bei niemand anderen so wohl fühle, soll ich dann allein bleiben ?

Freu mich über jede kleinste Antwort!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Coldplayfan am 07.02.2010 um 23:53 Uhr

    hey.. also ich denke, dass du das Ganze viel zu verkrampft siehst, denn schau mal, nach 4 (!!!) Jahren Beziehung sind 3 Monate getrennt sein so gut wie nichts. Logisch, dass du da noch nicht für eine neue Liebe bereit bist. Und dass du dich bei ihm bisher am meisten wohlgefühlt hast, bedeutet nicht, dass es nicht wieder so werden kann mit jemand anderem. Das ist leider auch meine Zwickmühle, ich dachte “den einen oder keinen” und jetzt, wo die Jahre reingehen, denk ich mir, dass ich mich langsam von dem Gedanken löse. Bin auf der Schwelle, um für was Neues bereit zu sein :). Und man hört es doch von allen: nach einer Beziehung geht erstmal ihr kleiner persönlicher Gefühlskosmos unter und iiiiiiiirgendwann kommt jemand anderes. Wie viel Zeit du brauchst, kann dir keiner sagen. Kann sein, dass es Jahre dauert wie bei mir oder doch nur Monate. Dass deine alte Beziehung in dem “on-off”Modus ablief, zeigt ja auch, dass die Gefühle womöglich schon weniger geworden sind..
    und greif nicht ständig zur Flasche :/ den Fehler hab ich AUCH gemacht 😀 (wir scheinen viel gemeinsam zu haben). Naja, im Endeffekt demütigst du dich selbst, weil wenn du ehrlich zu dir selber bist, posaunst du das sicherlich auch nicht in deinem Freundeskreis herum oder? Wenn man sich insgeheim dafür schämt, dann ist es schlecht. Ich habs auch gemacht und bin nicht stolz drauf, dass ich mich so hab gehen lassen. Kopf hoch :) beginn vllt ein neues Hobby! Das hilft! Ich hab mit dem Eislaufen angefangen damals, tat mir gut :).Ich drück dich^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er denkt, er kann keine Beziehung führen Antwort

Am 04.04.2012 um 15:06 Uhr
Hallo! Mein aktueller Schwarm (19) meinte neulich zu mir dass er denkt, dass er nicht Beziehungsfähig ist. Er glaubt also, dass er keine Beziehung führen kann, obwohl er gerne jemanden hätte, der ihn einmal in den...

kann ich eine funktionierende beziehung führen??? Antwort

Am 01.09.2009 um 22:48 Uhr
hallo erstmal also iwie schaffe ich es einfach nicht eine ganz normale beziehung zu führen z.b. bei einem ex von mir am anfang war alles super ich war totaql verliebt er war auch lieb zu mir und alles nur...

Kann keine Beziehung aufbauen Antwort

Am 30.01.2012 um 01:04 Uhr
Hallo ihr Lieben! So langsam glaube ich ich kann keine Beziehung zu nem Mann aufbauen... In meinem Umfeld haben wohl wenige ein Problem damit und es passt bei vielen auch direkt. Ich bin dann immer so die Ausnahme....

Angst, dass ich unfähig bin eine Beziehung zu führen. Antwort

Am 21.02.2012 um 22:26 Uhr
Also ich (17) und mein neuer freund (18) sind erst seit 3 monaten ein paar. ich war vorher schon einmal etwas über ein jahr in einer beziehung. sie ist letztendlich daran gescheitert, dass wir uns sehr auf die nerven...

Lange krank, lange keine Beziehung, lange keinen Sex - Angst vor der Reaktion eines neuen potenziellen Partners Antwort

Am 03.04.2011 um 23:22 Uhr
Hallo liebe Mädels, ich muss einfach mal mein Herz ausschütten. Zur Sachlage: Ich bin 23 und hatte meine erste Beziehung im Alter von 14 bis 18 Jahren. Dies war meine erste große Liebe. Sie ist unter anderem auch an...