HomepageForenGruppentherapieIch könnte kotzen wenn ich in den Spiegel sehe..

Anonym

am 10.04.2010 um 22:07 Uhr

Ich könnte kotzen wenn ich in den Spiegel sehe..

Hey Mädels… Ich bin schon wieder am verzweifeln…stand grad vorm spiegel und hätte ihn am liebsten zerschlagen.. es ist wieder so ein tag, wo ich mich total hasse..manchmal da find ich echt was, was ich an mir mag, aber heute..ich bin viel zu dick, ich weiß das könnte ich selber ändern, aber ich hab so vieles schon durch, und jedes mal wenn ich ein erfolgserlebnis hatte, haben meine eltern es zunichte gemacht, denn sie kochen ungesund und bringen immer wieder naschen ins haus… dabei sagen sie selber ich bin zu dick… und ich werrde nunmal schnell schwach bei schokolade..ich bin 1,63m groß und wiege fast 70 kilo. und auch so… meine brüste gefallen mir auch nicht… ich hasse mich so dafür dass ich nicht die stärke habe bei süßigkeiten einfach nein zu sagen :( ich weiß nicht woran es liegt. und wenn ich nach hause komme hat meine mutter immer schon gekocht, wenn ich sage ich will esnicht essen weil es zu fettig ist dann ist sie beleidigt oder sagt es wird gegessen was auf den tisch kommt.habt ihr nen tipp für mich, wie ich stark bleiben könnte? ich bräuchte so dringend mal eine motivation..:(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Michellchen am 10.04.2010 um 22:45 Uhr

    die beiden mädels vor mir haben recht.
    ich denke, dass es ein wenig mit deinen gedanken zutun hat.
    um dich auch wirklich von tag zu tag wohlzufühlen, bzw. es wenigstens zu versuchen, musst du dich in deinem körper gut fühlen und ihn auch akzeptieren. ich persönlich finde rundungen an frauen sehr schön oder erwartest du lauter sichtbarer knochen an deinem körper?
    zu deiner mama : wie schon von stefsun gesagt, solltest du das zepter mal selbst in die hand nehmen und einfach mal vorschlagen, etwas frisches und gesundes für deine familie zu kochen, an einem samstag oder sonntag zB. deine mama wird sich aufjedenfall darüber freuen, dass auch mal was von dir aus kommt. damit zeigst du deiner mama auch, wie du dir das ungefähr vorstellst und mit sicherheit wird sie das nachvollziehen können. versuchs mal 😉
    und wie gesagt, KOPF HOCH :))

    0
  • von stefsun am 10.04.2010 um 22:28 Uhr

    kopf hoch!
    ich würde das einfach ein bisschen geschickt anstellen, wenn du deine mutter halt nicht verärgern willst. sag doch einfach, dass du voll gerne kochen können würdest und das du das jetzt einfach versuchen willst. naja und wenn du kochst, dann kommt auch das auf den tisch, was du willst 😉 und gegen ein leckeres reisgericht oder derart hat deine familie sicher auch nix!
    und ansonsten, ist das grundsätzlich nichts schlimmes zu viel auf den hüften zu haben. es gibt tausende von mädels die trotzdem eine super ausstrahlung haben, weil sie das leben und sich genauso mögen wie`S nunmal ist. also lass dich nicht hängen, wenn du wieder einen “dieser” tage hast. die haben auch die dünnen leutz…
    alsooo tschakaaa

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

...wenn ich in den Spiegel schaue Antwort

Am 12.11.2010 um 16:02 Uhr
hallo Mädels, es ist echt schwer zu beschreiben, was ich fühl, wenn ich in den Spiegel sehe. Ich hatte vor 6 Jahren einen schlimmen Unfall. Bin jetzt 18. Damals wurde ich operiert und habe seitdem ein Schlupflied...

Mit Typ rummachen, den ich 2 Wochen in meinem Leben sehe! Antwort

Am 19.03.2010 um 16:53 Uhr
huhu, leute! eins vorweg: ich bin 14 jahre alt und habe mich ein bisschen in einen austauschschüler verguckt. es ist nicht so, dass er meine große liebe ist, aber er ist schon sehr anziehend. also, letzte woche war er...

was denkt ihr wenn ihr in den Spiegel schaut? Antwort

Am 23.05.2009 um 22:30 Uhr
Was denkt ihr wenn ihr in den Spiegel schaut? NAch dem aufstrehn nach dem stylen ungeshcminkt..? seit ihr zufrieden oder denkt ihr auch oft omg wieso seh ich immer so fertig aus oder sowas?seid ihr auch oft neidisch...

Sehe ich zu schwarz? Antwort

Am 22.10.2009 um 18:19 Uhr
Hallo, ich bin total verzweifelt und traurig! Es geht um folgendes: vor einem Jahr ist meine beste Freundin ausgewandert. Damals gab es eine Clique und sie war sozusagen der "Kern" ohne sie ging nix und über sie...

Sehe ich da was nicht richtig? Antwort

Am 26.08.2009 um 12:30 Uhr
Hallo ihr. Ich habe mal wieder ein Problem*seufz* Also: Mein Freund und ich sind jetz schon knapp 9 Monate zusammen. Da wir uns vorher nur 2 Stunden kannten, ging es schnell, und wir musste uns in der Beziehung...