HomepageForenGruppentherapieIch mag sie, doch sie nimmt mir meine besten Freundinnen weg!

Anonym

am 16.03.2009 um 14:37 Uhr

Ich mag sie, doch sie nimmt mir meine besten Freundinnen weg!

Also das Problem ist Folgendes: Eine richtig, richtig gute Freundin (Nennen wir sie R) von mir, die auch immer total nett und lieb und toll und alles ist, spannt mir in letzter Zeit immer meine besten Freundinnen aus! Mal 2 Beispiele. 1: Also, ein Mädchen (und die nennen wir P) und ich waren seit über einem halben Jahr (!) beste Freundinnen (bei anderen hat sie’s immer nur eine oder zwei Wochen durchgehalten…!) und haben uns richtig gut verstanden und alles zusammen gemacht. Da kommt R daher und schleimt sich voll bei ihr ein, und auf einmal sind P und ich keine besten Freundinnen mehr, sondern die beiden! 2: Jetzt gerade bin ich wieder mit einem anderen Mädchen (das ist jetzt L) sowas wie beste Freundinnen. Wir machen alles zusammen und verstehen uns total toll. Doch in den letzten Tagen merke ich, dass R sich bei L einschleimt, genauso wie vorher bei P! Genau wie da hängen wir alle 3 zusammen ab und sind schon fast sowas wie 3 beste Freundinnen. So. Jetzt wisst ihr, was Sache ist. Und ich hab einfach Angst, dass L sich jetzt auch nur noch R zuwendet und mich einfach stehen lässt… deswegen brauche ich einfach euren Rat, was ich mit R machen soll, wie ich mit ihrem Einschleimen umgehen soll und insgesamt. Aber ernste Gespräche bringen’s bei ihr nicht, dass habe ich schon versucht, außerdem ist sie da viel zu kindisch für…. Was soll ich machen? Bitte helft mir! Vielen, vielen Dank schonmal im Vorraus! Und denkt bitte daran, auf ernste Gespräche geht sie echt nicht ein, ich habe alles versucht!

Antworten



  • von nelly93 am 19.03.2009 um 14:30 Uhr

    früher mal hab ich mich auch immer mit solchen problemen rumgeschlagen aber mittlerweile bin ich klüger -,-
    eine beste freundin hat man nicht nur zwei wochen. eine beste freundin hat man jahrelang. du kannst nicht zu jeder mit der du dich grad verstehst sagen sie sei deine beste freundin!!
    könnt ihr nicht einfach alle befreundet sein? so net art clique? und alles weitere ergibt sich dann von selbst!
    und wenn dir einer die beste freundin einfach so “wegnehmen” kann dann war sie gar nie deine beste freundin denn dann hätte sie sich für dich entschieden!

  • von StrawberryMilk am 16.03.2009 um 18:52 Uhr

    Oh, da haben wir einen sogenannten “Frienemy”^^ Das wort hab ich mal gelesen und es ist eine Verbindung der Wörter “Friend” und “Enemy”, also mit anderen Worten ein Freund oder eine Freundin, die dir eigentlich nicht gut tun. Mit solchen Personen sollte man wenn alles Reden nichts hilft einfach den Kontakt abbrechen, denn sie stressen dich nur unnötig und wenn du sie erst mal los bist, wirkt das wie eine Befreiung auf dich (hört sich hart an, aber mein Gott, so isses nun mal….)

  • von schabernack am 16.03.2009 um 15:54 Uhr

    du besitzt deine beste freundin nicht, also kann man sie dir nicht weg nehmen!!!
    ich glaube mit deiner angst machst du mehr kaputt.
    es ist moeglich mehr menschen auf einmal sehr zu moegen. klammer nicht so.
    deine freundin hat das recht zu machen was sie will, gib ihr die moeglichkeit das zu machen ohne ein schlechtes gewissen zu haben.
    menschen veraendern sich, das leben ist immer in bewegung- auch so freundschaften

  • von rosenbluete am 16.03.2009 um 15:25 Uhr

    macht doch einfach alle was zusammen…

  • von malsehen am 16.03.2009 um 15:24 Uhr

    Mach dir nicht so viele Gedanken, wenn es wirklich deine Freundin ist, wird es euch nicht auseinander bringen

  • von StacyAnn am 16.03.2009 um 15:18 Uhr

    Genau dasselber Problem hatte ich auch früher mal mit einer Freundin. Sowas ist echt äzend. Aber was man Dir da raten kann weiß ich auch nicht wirklich. Ich habe zu ihr einfach den Kontakt abgebrochen weil ich so eine halbfreundschaft nicht ertragen konnte. Hatten zwei Jahre keinen Kontakt und heute sind wir wieder richtig gute Freundinnne. Aber ich würde an DEiner Stelle auch einen schlusstrich ziehen weil Du den Mädels scheinbar nicht allzuviel bedeutest. Sonst würden die Dich ja nicht bei der erstbesten Gelegenheit auswechseln.

    Hast Du denn mit den zwei Mädels auch schon geredet?

Ähnliche Diskussionen

Er tut mir immer wieder weh - wie komm ich am Besten über ihn weg? Antwort

Am 13.07.2010 um 17:43 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels. 🙂 Also... Ich stehe seit August letzten Jahres auf einen Kerl. Er ist 18. Ich kenn ihn schon seit 8 Jahren, da er ein guter Freund meines älteren Bruders ist. Seit 2 Jahren bin ich...

Ich hab ein Mädchen total verarscht... doch nun ist sie meine beste Freundin! Antwort

Am 05.12.2008 um 17:28 Uhr
Also ich hab mir vor etwa drei Jahren immer einen riesen Spaß draus gemacht, mich als Bill von Tokio Hotel auszugeben & in offenen Foren zu chatten. Ich hab heute keine Ahnung mehr warum ich das damals gemacht...

Meine Mitbewohnerin nimmt mir meinen letzten Funken Selbstwertgefühl Antwort

Am 21.11.2012 um 12:11 Uhr
Hallo an Alle, ich bin mittlerweile echt verzweifelt. Irgendwie habe ich einen Hang dafür mit "komischen" Menschen zusammenzuwohnen. Zur Vorgeschichte: Meine letzte Mitbewohnerin war psychisch sehr labil und lies es...