HomepageForenGruppentherapieIch, mein Freund und DER Ex

Anonym

am 12.07.2009 um 11:42 Uhr

Ich, mein Freund und DER Ex

Hey mädels.
Ich bin gerade echt im Zwiespalt.
Ich führe eine mehr oder weniger glückliche Beziehung, und theoretisch wäre mein Freund genau das was ich möchte: Er is zuverlässig, sehr treu, aufmerksam (auch wenn er wenig Freizeit hat) und erträgt mich ( 😉 ). Mein Ex war genau das Gegenteil: Er hat sich gemeldet, wann er wollte, er hat mich teilweise, wenn wir gemeinsam auf Feiern waren, fast ignoriert.
Nun, dies ist ja auch der Grund weshalb ich nicht mehr mit ihm zusammen war. Das einzige Problem ist, dass ich in meinen Ex wirklich verliebt war, und ich habe bis jetzt auch gedacht es ist bei meinem jetzigen Freund auch so. Aber vorgestern habe ich mich mit meinem Ex auf einen Kaffee getroffen (mein Freund wusste davon, ich wollte ja nur freundschaftlich mit ihm reden) und in meinem Bauch hat alles gekribbelt und verrückt gespielt. Ich bin mir nicht sicher, was das jetzt heißen soll, denn die ganze Zeit wo der Ex aus meinem Kopf verschwunden war, habe ich mir wirklich gedacht, in meinen Freund genauso verliebt zu sein.
Meint ihr, es ist richtig, das Kribbeln zu ignorieren und weiterhin mit meinem Freund zusammenzubleiben? Ich habe so viel Vertrauen zu ihm aufgebaut, ich hätte, wenn dies nicht vorgefallen wäre, sogar gesagt ich liebe ihn sehr, wir sind lange zusammen. Aber ich bin mir nicht so sicher, ob ich es akzeptieren könnte, wenn mein Freund nur annähernd Gefühle für seine Ex hätte (obwohl ich mir ja nicht sicher bin, ob das Gefühl bei mir nicht nur eine `Erinnerung` an alte Zeiten war…), und ob es fair ist. Ich würde meinen Freund nie betrügen, aber es ist irgendwie doch auch ein Verrat, wenn man eventuell noch Gefühle für einen anderen hat.

🙁
Es klingt vielleicht nicht ganz so schlimm, aber mich beschäftigt das sehr. Vorallem wenn ich daran denke er würde das selbe mit mir machen…

Antworten



  • von xxalexx am 12.07.2009 um 14:15 Uhr

    ich weiß genau wie es dir geht. bei mir ist es genauso. ich habe das gefühl egal was ich mache ist jetzt falsch. wenn ich bei meinem freund bleibe komme ich mir irgendwie hinterhältig vor weil ich ja ständig an meinen ex denken muss. und wenn ich zu meinem ex zurück gehen würde ich nicht damit klar kommen weil ich weiß wie schlecht es meinem freund dann gehen würde.
    mir wird immer geraten ich soll abwarten und nichts überstürzen..
    aber im prinzip wirst du ja – genau wie ich – wissen was bzw wen du willst und für diese person würde ich mich dann auch entscheiden.
    eine beziehung ist schön und gut aber wenn etwas fehlt wirst du auch nicht glücklich…

    viel glück!!

  • von cindycine am 12.07.2009 um 13:02 Uhr

    treff dich besser nicht mehr mit dein ex und denk daran warum du mit ihm schluss gemacht hast und warum du mit deinen neuen freund zusammen bist.
    es ist schwer aber es ist oft besser mit der vergangenheit abzuschließen und wenn es beim ersten mal nicht klappt dann wird es beim zweiten mal nicht anders sein….

  • von snoopy92 am 12.07.2009 um 12:43 Uhr

    hey

    denkst du denn sonst auch noch an den ex?

    wenn nicht, dann vermeide treffen mit dem ex besser noch eine weile.

    willst du noch was mit deinem ex anfangen, dann würde ich mir ein bisschen zeit nehmen, um darüber nachzudenken und wenn ja, dann würde ich die beziehung zum jetzigen freund beenden, bevor es anfängt unfair zu werden.

    lg

  • von unsinn am 12.07.2009 um 11:50 Uhr

    hallo 🙂 ich finde, wenn du bei deinem jetzigen freund bleiben willst ist die sache eigtl ganz einfach: du solltest dich einfach nicht mehr mit deinem ex treffen, weil dieses kribbeln ja nur dann da war wo du mit ihm zusammen warst.
    alles andere würde sich wahrscheinlich deinem freund gegenüber unfair anfühlen, deswegen würd ich das als einzigste lösung sehen..

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund, seine Ex und ich...HILFE! Antwort

Am 28.07.2008 um 23:10 Uhr
Hallo! Ich weiß nicht mehr weiter... Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen... Also die Vorgeschichte mal kurz: Mein Freund und seine Ex sind vor nem guten halben Jahr ziemlich komisch auseinander gegangen....

Ich, meine beste Freundin, mein (Ex?)Freund Antwort

Am 20.05.2010 um 13:27 Uhr
hey... Ich muss das alles jetzt einfach mal loswerden. Vielleicht denkt ihr direkt das ist bescheuert, aber okay. Vor mehr als einem Jahr hab ich im Internet einen Typen kennen gelernt und ich fand ihn gleich toll......

was soll ich tun? mein freund trifft sich mit der mutter seiner ex! Antwort

Am 16.05.2008 um 20:08 Uhr
Ich weiß nicht genau wie ich's erklären soll, aber mein freund trifft sich regelmäßig mit der Mutter seiner Ex (die ca. 30 jahre älter ist).. er sagt sie seinen gute freunde und ich weiß auch, dass sie ihm früher aus...