HomepageForenGruppentherapieIch möchte ein Kind, es klappt aber einfach nicht!

Anonym

am 15.08.2009 um 17:28 Uhr

Ich möchte ein Kind, es klappt aber einfach nicht!

Ich versuche schon seid mehr als 2 Jahren schwanger zu werden, aber ich werd es einfach nicht! Bin total verzweifelt und hab furchtbare Angst das ich Unfruchtbar bin :(
2005 hatte ich mal eine Situation, da war ich überfällig und hab daraufhin 3 Schwangerschaftstests gemacht, alle 3 waren positiv, als ich daraufhin zu FA gegangen bin war der Test negativ. Im Blut hatte ich allerdings erhöhte HCG Werte, der FA konnte mir damals auch nicht genau sagen was das war, im Utraschall war nichts zu sehen u. ein paar Tage später bekam ich meine Periode!
Ich mach mir solche Sorgen das etwas nicht mit mir stimmt, beim FA war ich auch schon, der sagte mir das alles in Ordnung ist, mein Hormonspiegel u. Ultraschall der Eierstöcke u. GM sei völlig ok! Und trozdem hab ich so ein Gefühl, als wenn irgendwas nicht stimmt.
Ich wäre euch so dankbar wenn Ihr mir einen Rat hättet, vielleicht ist jemand in der gleichen Situation o. hat ähnliches durchgemacht!

Ich danke euch

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LilaPandora am 16.08.2009 um 11:48 Uhr

    Sorry für die rechtschreibfehler :S

    0
  • von LilaPandora am 16.08.2009 um 11:46 Uhr

    Also das mit dem unter Druck setzten kann ich schon nicht mehr hören!
    Das klingt so als wenn man sagen will :
    wenn du dir es nicht so wünschen würdest wärst du längst schwanger so unter dem Motte bist ja eigentlich selbst schuld!
    Lass dir das nicht einreden!
    Es gibt genügend medizinische Ursachen es muss ja Bohrs großes sein meist fjlt nur eine kleinigkeit zum glück!
    Las dich wirklich nochmal richtig durchchecken dann hat du wenigstens Gewissheit denn 2 Jahre ist schon eine sehr lange Zeit!
    Lg

    0
  • von sexypolin1986 am 15.08.2009 um 20:46 Uhr

    du darfst dic nicht unter druck setzte…denn dann klappt es nicht…meist wird man dann schwanger wenn man es am wenigsten erwartet…

    0
  • von LilaPandora am 15.08.2009 um 18:17 Uhr

    Ich würde dir raten dir eine kinderwunschpraxis in deiner nähe zu suchen!
    Die machen meist mehr Diagnostik !
    Mir geht es genauso habe in drei Wochen meinen ersten Termin
    mein Frauenarzt hat auch nichts gefunden und ich fühle mich auch nicht ernst genommen da ich noch sehr jung bin!
    Die in der kinderwunschpraxis nehmen einen ernst und nach über zwei Jahren wie du schreibst wäre es ja gut zu wissen ob es eine ursache gibt
    lg

    0
  • von MissRes am 15.08.2009 um 17:42 Uhr

    die angst unfruchtbar zu sein kenne ich sehr gut. kann deine gefühle gut nachempfinden.dadurch,dass ich für blasenentzündungen sehr anfällig bin, mache ich mir große sorgen,dass es wenn es schlimmer wird,sich damit auch mein kinderwunsch erledigt hat. aber ich habe gelernt es locker zu sehen.wenn ich mich selber unter druck setze,dann wird das nichts.
    nimm dir diesen druck weg UNBEDINGT eins haben zu wollen.
    ich weiß,dass meine mama unfruchtbar geworden ist durch viele komplikationen,aber auf kinder hat sie nicht verzichtet,denn ich und mein bruder sind adoptiert u ich kann mir keine besseren eltern vorstellen.

    ich wünsche dir viel kraft,glück und gesundheit! du schaffst das süße!

    0
  • von xBrittchen am 15.08.2009 um 17:41 Uhr

    ohje… :(

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Es klappt nicht und macht alles kaputt... Antwort

Am 07.09.2009 um 20:05 Uhr
Also, ich bin jetzt seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. Davor hatte ich eine einjährige Beziehung mit meinem EX. In der Zeit haben wir oft versucht sex zu haben...aber es hat so weh getan das ich immer wieder...

Sex klappt nicht Antwort

Am 06.01.2009 um 16:55 Uhr
Hi alle miteinander! Ich hab folgendes Problem, mein freund und ich sind jetzt seit über 3 Monaten ein Paar, wir sind soweit glücklich, auch wenn wir uns selten sehen aufgrund von Schulstress usw.! Das einzige was...

Ich weiß einfach nicht was ich will Antwort

Am 23.12.2010 um 00:39 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels... Also...wo soll ich anfangen. Ich bin eine Frau, die ienfach nicht weiß, was sie will, aber eigentlich genau, was sie nicht will...so fängt das Dilema an. Hätte gerne ien paar Meinungen zu...

Es wird einfach nicht besser eher das gegenteil! Antwort

Am 04.09.2009 um 11:56 Uhr
Hallo! hatte hier vor kurzem schon mal einen beitrag gemacht und nu schon wieder*schäm* habe erzählt von meinen Verlobten das er eben früher nur mit frauen geschlafen hat die vergeben waren und das er mit der...

Ich kann es ihm einfach nicht recht machen egal was ich mache... Habt ihr einen Vorschlag wie ich mit ihm umgehen soll? Antwort

Am 07.06.2009 um 15:36 Uhr
Angefangen hat alles mit ner Kleinigkeit... Er hat mich 2 mal hintereinander kurzfristig versetzt.Ich war sauer weil er sich auch nicht wie sonst üblich gemeldet hatte abends. Morgens schrieb ich ihm er könne zu hause...