HomepageForenGruppentherapieIch möchte nicht, dass unsere Beziehung so endet…

Anonym

am 02.01.2009 um 17:52 Uhr

Ich möchte nicht, dass unsere Beziehung so endet…

hallo,
mir gehts grad überhaupt nicht gut… mein freund ist vor ca einer halben srtunde nach hause gefahren und seitdem sitze ich nur da und starre luftlöcher.

angefangen hat das gestern abend… wir lagen im bett und ham über iwas geredet und ka.. iwie kamen wir dann auf analsex- was ich ja mal überhauptnicht toll finde und was ich auch nie machen würde. naja.. er schien der sache nicht so abgeneigt… und pltzich hab ich mich tozal vor ihm geeklet und hab mich weggedreht und musste dann irgendwann auch weinen. das hat sich dann so hochgeschaukelt dass wir beide bis morgens um 6 rumgeheult haben. ich hab ihm dann auch irgendwann gesagt warum ich mich wegdrehen muss und so.. er hatte dann totale angst dass ich mich vor ihm ekel und ihn verlasse oder weniger liebe. eigentlich bin ich mir sicher das ich ihn wegen sowas nicht weniger lieebn kann (weil EIG is das ja normal. gibt ja genug die analsex toll finden)

nur iwie war alles so perfekt und schön. und dadurch ist jetzt irgendwas kaputt gegangen, wenn ich ihn anschaue dann sieht er fremd aus- nicht wie mein freund. eben anders. und wenn er mich berührt dann spüre ich das zwar- fühle es aber fast nicht. genauso beim küssen. es fühlt sich einfach nicht an wie er.
ich hab das gefühl das ich iwas von ihm verloren habe. den teil den ich am meisten geliebt habe. ich hab so angst das jetzt alles kaputt geht weil ich ihn nichtmehr so lieben kannn wie vorher!
im moment spüre ich einfach nichts wenn ich an ihn denke. ich bin nur traurig und muss die ganze zeit weinen.
ich weiß das er furchtbare angst hat mich zu verlieren- und ich finde es auch nicht gerecht ihn so alleine sitzen zu lassen wie ich es im moment tue. er weiß zwar das ich ihn fremd finde- aber nicht dass ich glaube das der teil verlorengegangen ist den ich bedingungslos geliebt habe.
er hat mir ein tshirt von sich dagelassen. es reicht total nach ihm… ich weiß das er es anhatte bevor er mir das sex-zeug gestanden hat. natürlich war er vorher auch kein anderer mensch. aber iwie fühle ich jetzt anders für ihn. es tut mir so leid und ich will das nicht- ich will nicht das alles kaputt geht weil ich ihn liebe! nur gerade fühlt sich das so fremd an. er kann mich in den arm nehmen oder streicheln… alles okay. ich fühle nur nicht dabei- beim gedanken an sex mit ihm fällt aber leider das tor zu. ich kann mir das gerade überhaupt nicht vorstelle. ich weiß nicht warum oder ob ich mich da nur in etwas hineinsteigere… als er vorhin gegangen ist wollte ich plötzlich nichtmehr das er geht- aber auch das er mich endlich in ruhe lässt. es war doch alles so schön.. dieses silvester war das schönste in meinem leben- warum kann man mit soner aussage alles kaputt machen. ich ekel mich nicht vor ihm oder so. ich hab eben nur das gefühl das er ein anderer mensch ist jetzt. für mich anders. und ich vermisse den “alten” so schrecklich. und es tut mir leid. es tut mir sooo schrecklich leid für ihn. es tut weh!

geht das weg? is das nur vorübergehend…? kommt jetzt alles hoch weil wir die ganzen ferien zusammen verbracht haben? ich hab angst das es kaputt geht. das ich ihn nichtmehr so lieben kann wie vorher…!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von NIKKI89 am 02.01.2009 um 21:57 Uhr

    Naja, kann ja passieren, dass dein Partner das mal probieren würde und du net. Also für mich wärs auch nichts. Und wenn er dich liebt versteht er das und er drängt dich ja auch nicht. Ist doch nicht so schlimm.

    0
  • von Simel am 02.01.2009 um 20:56 Uhr

    Mädel Versuche Ruhig zu bleiben und Schlaf eine Nacht darüber . Lenke Dich erst mal mit etwas anderen ab. und rede zu einen Späteren Zeitpunkt Mit deinem Freund Darüber.

    0
  • von eve1980 am 02.01.2009 um 20:53 Uhr

    beschäftige dich mal mit dem Thema analsex!!!
    meist ist es ein tabuthema denkst du jetzt bestimmt!aber hey…die meisten machen es und gebens nicht zu!!

    Hab auch immer gesagt das ich das nie machen würde…und????
    Es ist total geil!!!Vielleicht versuchst du es und nach 2-3-mal findest du es bestimmt auch nucht schlecht..und glaub mir es erfüllt euer sexleben!!viel glück!lg

    0
  • von feffi7788 am 02.01.2009 um 20:05 Uhr

    du musst dich wirklich beruhugen und runter kommen…… wenn er mit dir über so ein thema redet dann ist da doch nichts schlimmes dran, er drängt dich zu nichts und wie ich das raus gehört oder besser gesagt gelesen hab liebt er dich abgöttisch und würde dich nie zu entwas zwingen…… und wenn du schreibst das du nichts spürst wenn du an ihn denkst kann ja nicht sein….. denn wenn du trurig bist und weinst dann sind das auch gefühle…… vllt nicht grad die besten aber du fühlst was…. sieh es nicht so ernst….. denn sonst geht auf dauer vllt doch deine beziehung kaput…. und das möchtest du bestimmt nicht und er schon recht nicht….. leg dich in die wanne und entspann dich….. vllt geht es dir ja dann besser!!!!! wünsch dir aber glück…..

    0
  • von Laolababe am 02.01.2009 um 19:25 Uhr

    hol tief luft .. unfd komm wieder klar du machst dir zuviele UNÖTIGE gedanken das tshirt hatte er an dies das hey?? denk ein bischen an deinen schatz wie alles ist es ist noch nix kaputt du machst es kaputt durch sowas du liebst ihn immer noch und wenn er mal über sex redet is das doch nix schlimmes alles wird gut du musst es nur wollen.

    0
  • von mkrencie am 02.01.2009 um 18:40 Uhr

    ich kann da nur mary164 zustimmen, du steigerst dich da nur in was rein..sei froh dass dein freund den mut zusammen genommen hat und mir dir über sex spricht..da es leider gottes nur noch zu viele beziehungen gibt..wo dieses thema tod geschwiegen wird!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund arbeitet so viel, dass unsere Beziehung unter geht! Antwort

Am 30.07.2009 um 10:50 Uhr
Mein Freund ist im 1. Lehrjahr zum Automobilkaufmann, er hofft mit viel Arbeit einmal eine steile und erfolgreiche Karriere anzustreben. Bereits in seinem ersten Arbeitsjahr ist er 14 Stunden pro Tag der Arbeit wegen...

Mein Vater möchte nicht, dass ich einen Freund habe Antwort

Am 09.01.2012 um 15:41 Uhr
hi mädels, oh man ich bin 18 jahre alt und mein vater verbietet mir förmlich, dass ich einen freund habe. dabei sollte ich doch mit 18 jahren eigentlich selbst entscheiden können, ob ich einen freund habe oder nicht,...

Wie sage ich ihm, dass ich nicht so weiter machen kann/will? Antwort

Am 30.07.2012 um 22:58 Uhr
Hallo Mädels, ich hab vor kurzem einen Kerl besser kennengelernt, den ich vorher nur vom Sehen kannte. Er hat mir immer ziemlich gefallen vom Aussehen her und nun wo ich ihn kenne, gefällt er mir auch vom Charakter....

Und NEIN ich bin nicht eingebildet! :-( Kann ich was dafür,dass ich so aussehe wie ich aussehe?! Antwort

Am 02.10.2009 um 13:10 Uhr
Es kotzt mich an. Ja ich habe mich in den letzten Jahren ziemlich stark verändert. Anderen Klamottenstil und ich habe auch stark abgenommen! Ich habe eine beste Freundin. Diese sagt mir oft,dass sie mich hübsch...

Soll ich mich jetzt noch bei ihm melden? Unsere Beziehung steht vor dem Aus :( Antwort

Am 07.05.2010 um 14:50 Uhr
Hey meine Lieben. Es kann sein, dass es ein langer Text wird und deswegen entschuldige ich mich erst mal dafür:P ich hoffe das macht euch nichts aus. Ich weiß nicht wo ich anfangen soll..habe gerade so viele...