HomepageForenGruppentherapieIch sitze in der Zwickmühle…was soll ich machen?

Anonym

am 15.06.2010 um 18:07 Uhr

Ich sitze in der Zwickmühle…was soll ich machen?

Hey Mädels:)
Ich hab ein Problem und zwar hatte ich vor einem Monat etwas mit jemanden aus meiner Stufe…naja irgendwann hat er gesagt, dass er keine Beziehung will, aber wir es trotzdem weiter laufen lassen können, um zu gucken wie es wird…Naja seit dem Gespräch lief nichts mehr und ich hab ein ICQ Gespräch gelesen, dass er gesagt hat, dass ich es jetzt verstanden haben müsste, dass er nichts von mir will. Er hätte es mir ja auch sagen können in dem Gespäch, als ich ihn gefragt habe, was mit uns ist…naja auf jeden Fall denke ich, dass er ahnt, dass ich mich ein wenig in ihn verliebt habe und jetzt halt nur auf freundschaftlicher Basis mit mir redet. Aber eigentlich ist unsrere Freundschaft nicht wie vorher. Wir reden nur noch Smaltalk in der Schule und machen nichts mehr ALLEINE zusammen, sondern nur in einer Großen Gruppe und wir wirklich Abstand zueineder halten. Mir tut das sehr weh und ich kann es irgendwie nicht ertragen, dass wir so distanziert mit einander umgehen.
Mein eingentlich Problem ist aber, dass ich nicht weiß, wie ich ihn vergessen soll…wir haben alle Kurse in der Schule zusammen und ich sehe ihn pro Tag 8 Stunden durchlaufend. Ich sitze fett in der Zwickmühle und bin verzweifelt. Es tut so weh… Wie kann ich mich entlieben?
Ich würde das so geren zwischen und klären, aber er kann nichtt über Gefühle reden und damit würde ich ihn nur einengen und er würde sich noch mehr von mir entfernen. Für mich ist das einfach keine abgeschlossene Sache…ich wäre froh, wenn ihr mir ein paar Tipps gebt!!
Vielen lieben Dank

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Minala am 15.06.2010 um 18:48 Uhr

    Ich hatte in der Schule auch was mit nem Typen,wir waren nur befreundet,haben sogar geknutscht und gekuschelt…plötzlich war ich in ihn verliebt…
    Auf einer Party hab ich all meinen Mut zusammen getan und sagte es Ihn und er sagte erst lange nix,grinste mich irgendwann an “Bei mir aber nich wir können befreundet bleiben” Danach war es nie wieder wie davor…
    Ich denke sogar heute noch an ihn…Obwohl ich vergeben bin!
    Entlieben geht leider nicht,aber neu Verlieben wirst du dich…
    Und ich verspreche dir das wird SCHÖN!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich sitze ordendlich in der Zwickmühle und brauche dringend Rat...! Antwort

Am 16.06.2010 um 19:43 Uhr
Hey Mädels:) Ich sitze ordentlich in der Zwickmühle und zwar hatte ich vor einem Monat mehrmals etwas mit jemanden aus meiner Stufe. Ich wusste nicht was es zwischen und ist und hab ihn gefragt. Er meinte er wolle...

Ich sitze total in der Sch***** :( Antwort

Am 19.07.2009 um 21:08 Uhr
Also, ich komm mal direkt zur sache. am samstagabend haben wir alles etwas,vll auch etwas zu viel getrunken und mein ex freund und ich haben uns gestritten und angeschriehen und iwann war ich dann schwanger und bevor...

Hilfe, was soll ich in dieser Situation machen? Antwort

Am 17.02.2013 um 16:02 Uhr
mir geht es sehr schlecht und ich bin furchtbar unglücklich.. ich bin jetzt 18 und als ich 14 war haben sich meine eltern getrennt.. es war die schlimmste zeit meines lebens und seit dem ist alles anders.. meine...

Streit mit der besten Freundin...Was soll ich machen???? Antwort

Am 23.08.2009 um 16:33 Uhr
Das ist alles bissl schwer zu erklären......Meine freundin und ich waren am freitag in unsere StammBar,meine beste Freundin war auch da und meine schwestern,die waren alle so betrunken und meine beste Freundin hat...

in den stiefbruder verliebt! was soll ich denn jetzt machen...? Antwort

Am 08.12.2010 um 18:18 Uhr
hallo, ich (17) habe ein `problem`. meine eltern haben sich vor zwei jahren getrennt und meine mutter hat jetzt einen neuen mann, bzw. vor einem jahr einen neuen mann kennengelernt. er ist jetzt mit seinem sohn (19)...