HomepageForenGruppentherapieIch will aber mein Körper spielt nicht mit..

Anonym

am 17.03.2009 um 17:13 Uhr

Ich will aber mein Körper spielt nicht mit..

Hallo ihr lieben,Ich habe ein großes und zugleich ein komisches problem.
Ein Chatpartner20J. von mir, wollte damals mehr von mir als nur freundschaft. Aber ich wollte es nicht, Das hat er auch akzeptiert.
Weil ich habe ihn darum gebeten das er mit mir schläft um meine angst zu verlieren. Nur ich habe mich dann doch nicht getraut.Aber nach einer weile hat er sich wieder gemeldet, und hat wieder davon angefangen, das er mir die angst nehmen möchte usw.
Er wollte mir zeigen das sex nichts schlimmes ist bzw nicht wehtut. Weil ich wurde mit 12 jahren Vergewaltigt und das 1 ganzes jahr lang. Und seitdem kann ich mit keinem mehr schlafen. Alles was man normalerweiße macht mit seinem Freund macht kann ich eben nicht wie zb. sich vor seinem Freund ausziehen, gestreichelt werden,zusammen im bett liegen usw. Und er wollte mir helfen, das wollte ich auch. Aber es kam nie dazu und jetzt bin ich am überlegen ob ich es jetzt tun soll. Also das er mit mir das alles mal durchgeht. So das ich keine angst mehr habe. Er weiß von meinem Problem. Nur ich weiß nicht wie ich ihm das sagen soll, bzw ob ich es überhaupt tun sollte. Weil immer wenn es dazu kommen könnte block ich voll ab. Ich klappe dann meistens zusammen und fang an zu weinen. Ich will es ja aber mein körper bzw. mein kopf spielt nicht mit.
Könnt ihr mir helfen???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Molli24 am 26.03.2009 um 23:08 Uhr

    Ich kenn das Gefühl, wenn der Körper streikt . Es tut mir sehr leid , was dir passiert ist. Aber wie die anderen Mädels geschrieben haben- lass das mit dem Typen. Du brauchst einen lieben Menschen, der dir Zeit gibt und dich versteht und dich nicht beträngt.
    Ich leide auch an Panikattacken/Angstzustände , wenn mir ein Mann zu nahe kommt und wenn er schon Anzeichen macht mit mir eine Beziehung haben zu wollen. Aber ich weiß nicht woran das liegt?

    wenn du reden willst schreib mir.

    lg molli

    0
  • von Molli24 am 26.03.2009 um 23:08 Uhr

    Ich kenn das Gefühl, wenn der Körper streikt . Es tut mir sehr leid , was dir passiert ist. Aber wie die anderen Mädels geschrieben haben- lass das mit dem Typen. Du brauchst einen lieben Menschen, der dir Zeit gibt und dich versteht und dich nicht beträngt.
    Ich leide auch an Panikattacken/Angstzustände , wenn mir ein Mann zu nahe kommt und wenn er schon Anzeichen macht mit mir eine Beziehung haben zu wollen. Aber ich weiß nicht woran das liegt?

    wenn du reden willst schreib mir.

    lg molli

    0
  • von Molli24 am 26.03.2009 um 23:08 Uhr

    Ich kenn das Gefühl, wenn der Körper streikt . Es tut mir sehr leid , was dir passiert ist. Aber wie die anderen Mädels geschrieben haben- lass das mit dem Typen. Du brauchst einen lieben Menschen, der dir Zeit gibt und dich versteht und dich nicht beträngt.
    Ich leide auch an Panikattacken/Angstzustände , wenn mir ein Mann zu nahe kommt und wenn er schon Anzeichen macht mit mir eine Beziehung haben zu wollen. Aber ich weiß nicht woran das liegt?

    wenn du reden willst schreib mir.

    lg molli

    0
  • von Alena2504 am 22.03.2009 um 17:07 Uhr

    hey..ist voll grauenhaft was dir passiert ist..ich wurde auch mit 11 vergewaltigt ,aber nur 1 mal und das war mir ausreichend…ich weiß wie du dich füllst,mir ging es früher auch so..ich hilt mich 4 jahre lang von jungs fern..richtig fern,noch nicht mal umarmung oder so..dan mit 15,da hab ich mich verliebt,und der typ,in den ich mich verliebt hatte,der wusste von der sache(das ich vergewaltigt wurde)der hat sich voll um mich gekümmert,dank ihm kann ich jzt diese sache lockerer nehmen..und jzt hab ich nen anderen freund ,der weiß auch davon und der lasst mir voll viel zeit,ist voll verständlich und vorsichtig.. ich kann jzt z.B. ohne angst zulassen geküsst ,umarmt und gestreichelt zuwerden ..aber mit jmd zu schlafen,das kann ich auch immer noch nicht,da block ich auch voll ab..aber es wird bestimmt bald..ich muss zuerst mehr vertrauen aufsammeln um es zu schaffen..und beeilen muss ich mich nicht,und du genauso,es konnt mit der zeit dazu das du diese angst verlierst(vllt nur teilweise wie ich) .. lass die finger von dem typen,warte lieber auf einem der dir zeit lässt,der sich um dich sorgt,der langsam angeht
    lg und viel glück noch

    ps : wen was,kannst dich auch melden,würde gern helfen

    0
  • von Morango1305 am 22.03.2009 um 16:47 Uhr

    Schlaf bloß nich mit dem typen!!! Der nutzt deine situation echt nur schamlos aus…
    Ich glaube deine panik kannst du verlieren, wenn du dich verliebst!!! Vor lauter gefühlen wirst du die panik nicht mehr spüren:)
    Das hat nur einen haken…es kann ewig dauern… Muss aber nich!!!

    0
  • von MaraElise am 17.03.2009 um 17:24 Uhr

    ich bin auch der Meinung du solltest das lieber nicht machen.
    Du kannst schließlich deinen Kopf/Körper auch nicht dazu zwingen.
    Warte bis jemand reelles da ist, mit dem du das zusammen machen kannst und dann aber aus liebe und nicht nur so… Nicht das das sonst nach hinten losgeht und du noch mehr Panik hast…
    Wenns zu schlimm ist solltest du dir wirklich psychiologische hilfe suchen

    Alles Gute!!!

    0
  • von mischl am 17.03.2009 um 17:24 Uhr

    ich stimme FranziSchwan zu. lass die finger von dem typen.
    es ist schrecklich was dir passiert ist, dass ist keine frage und wenn du einen freund hast der dich wirklich liebt versteht der das sicher und will dir die angst nehmen. zusammen mit ihm kannst du die angst bestimmt bezwingen. es muss ja nicht gleich von heute auf morgen sein. immer einen kleinen schritt nach dem anderen. und wenn das alles nichts hilft dann geh doch mal zum psychologen (wenn du das nicht schon warst).
    du triffst schon noch den richtige der rücksicht auf dich nimmt.
    keine panik irgendwann wird es wieder…

    0
  • von FranziSchwan am 17.03.2009 um 17:18 Uhr

    lass die finger von dem typ…
    ich denke er kennt dein problem und will es ausnutzen
    geh nicht das risiko ein und lass dich von nem chatpartner therapieren!
    entweder du wartest auf “den richtigen” den du persönlich kennenlernst oder nimmst eine professionelle therapie..
    Aber bleib fern von dem mann

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich ekle mich vor meinem Körper und will nicht dass mein freund mich berührt Antwort

Am 05.03.2010 um 13:17 Uhr
HI, Ich bin mit meinen Freund über ein Jahr zusammen und hatte noch nie Probleme damit wenn er mich berührt oder sonst was mit mir macht.Dann bin ich ganz plötzlich erkrankt und lag bis vor kurzem drei Monate im...

Kinderwunsch mit fast 30 - aber mein Partner will noch nicht Antwort

Am 24.09.2010 um 23:45 Uhr
Hallo Mädels, vor ein paar Monaten hat meine biologische Uhr sich zu Wort gemeldet. Und dass gleich ziemlich laut. Das mag auch daran liegen, dass die Cousine meines Freundes verstorben ist und ich zwei weitere...

mein date ist eifersüchtig - ich will das aber nicht. Antwort

Am 02.11.2009 um 20:59 Uhr
hallo liebe mädels ! seit april hab ich regelmäßig mit einem aus meiner nähe geschrieben, zum treffen kams aber nie, da ich damals noch einen freund hatte. seit 3 monaten bin ich allerdings wieder single und hab mich...

will freiraum aber mein herz irgendwie nicht Antwort

Am 31.08.2009 um 22:00 Uhr
hey mädels weiß au nich was mit mir los is seid ich meine beziehung beendet ahbe (ein monat her) kenn ich jetzt einen kerl der anstalten amcht dass er lust auf ne beziehung mit mir und redet auch immer so.. wir...

Wollte "mein Körper" das nicht? Antwort

Am 02.08.2010 um 17:50 Uhr
Hey, für manche von euch scheint das bestimmt sinnlos zu sein, aber mich interessiert das. Also im April hatte ich das erste Mal Sex. Danach noch zwei weitere Male mit dem gleichen Jungen. Beim ersten Mal hatte ich...