HomepageForenGruppentherapieich will die beziehung beenden, kann es aber nicht

Anonym

am 18.07.2009 um 00:01 Uhr

ich will die beziehung beenden, kann es aber nicht

hey mädels, ich bin gerade in einer echt schwierigen situation, ich bin mit meinem freund seit 1 jahr und 8 monaten zusammen und in 2 monaten erwarten wir unser erstes kind. ich halte es manchmal nicht mehr aus er benimmt sich als ob er 15 währe. er lässt mich die ganze zeit im stich und macht nur leere versprechen, er will sich einfach nicht ändern, ich habe mir das lange genug angeckugt und ihm viel chancen gegeben aber er tut nichts. er redet von großer liebe , heiraten aber lässt mich nachts immer alleine und geht mit seinen freunden raus. ich habe es satt immer im stich gelassen zu werden und immer alleine zu hause zu sitzen, das problem ist nur, dass ich mich nicht traue schluß zu machen, dabei will ich es. ich will ihn einfach vergessen und mein leben wieder richtig genießen können. habt ihr vllt. paar ratschläge für mich wie ich die beziehung mit ihm beende obwohl ich ihn immer noch sehr liebe
würde mich sehr auf antworten freuen
lg

Antworten



  • von mabadeju am 18.07.2009 um 13:35 Uhr

    Hey!Versuche es mal mit trennung auf Probe!Es trifft ihn nicht so hart und eventuell kommt er zu besinnung (man vermisst in der regel erst dann etwas was man nicht hat)Und du hast die möglichkeit dich von ihm zu lösen.Wobei schon wegen dem Kind solltet ihr wie auch immer ihr euch entscheidet eine friedliche freundschaftliche Basis finden.LG mabadeju

  • von FFBink am 18.07.2009 um 12:29 Uhr

    Ehrlich, ich bin damals mit meinem Ex auch zusammengeblieben, weil ich schwanger war und nicht wusste, wie ich das alleine auf die Reihe kriegen sollte. Es war furchtbar, er ist auch ständig fort, in bezug auf den Kleinen habe ich dann in seinen Augen immer alles falsch gemacht, aber er war ja nie für uns da. Immer noch hatte ich angst vor der Trennung, obwohl die Beziehung längst keine mehr war. Irgendwann kam dann der große Schlag- bei seinen “Kumpelstreffen” hat er `ne andere aufgerissen- und die Trennung wurde unvermeidlich. Zumindest endlich für mich. Er hat rumgejammert, ich wäre seine große Liebe, er wollte mich doch heiraten usw. (das haben mir auch seine Eltern vorgehalten). Aber ich denke, von Liebe muss man nicht sprechen- wahre Liebe spürt man! Und ich habe bei ihm schon so lange nichts mehr gefühlt! Auch mit Kind habe ich dann alles soweit auf die Reihe gebracht- auch wenn`s manchmal schwer war.
    Überleg dir mal in Ruhe, ob du ihn noch wirklich liebst, denn wenn nicht, dann zieh die Konsequenzen draus. Deinem Kind tust du keinen Gefallen, wenn du an einer unglücklichen Beziehung festhältst….

  • von RoteRose91 am 18.07.2009 um 00:07 Uhr

    puhhh…. ihr bekommt ein kind! also wird das mit dem vergessen schon mal ganz schwer…!
    sag ihm doch erstmal wie du dich fühlst und was er darüber denkt,frag ihn ob er sein verhalten richtig findet…

    aber wenn du schon für dich einen schlussstrich gezogen hast und dich nicht traust, schreibe auf, was du ihm sagen möchtest, wieso und weshalb und lese ihm das vor, das fällt vielleicht leichter…

Ähnliche Diskussionen

Ist es so eine Beziehung wirklich wert alles aufzugeben, obwohl ich es nicht will? Antwort

Am 15.06.2010 um 13:46 Uhr
Mein Freund hat sich von mir getrennt, letzde Woche schon, wir wohnen zusammen und ich habe mehrere Fehler hintereinander gemacht. Ich habe bei nem Kumpel geschlafen, als wir unter der Woche feiern waren. Es ist...

Warum will es Sex, aber nicht mehr?! Antwort

Am 01.11.2011 um 14:47 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich muss mir etwas von der Seele reden. Ich bin aktuell so traurig, ich weiß gar nicht wo hin mit mir!! Ich war über ein Jahr mit einem Mann zusammen, habe mich dann nach einer dummen Aktion von...

Ich würde ihn gerne lieben, aber ich kann nicht, trotzdem traue ich mich nicht es ihm zu sagen... Antwort

Am 06.03.2011 um 17:55 Uhr
Mein Dilemma ist eigentlich schon in der Überschrift ausformuliert. Ich hab einen total netten Jungen kennen gelernt. Ich bin 17, er ist 22, wir verstehen uns total gut, er ist super nett, ein total toller Kerl, wir...