HomepageForenGruppentherapieIch wünschte ich hätte mehr…

Anonym

am 20.01.2009 um 17:12 Uhr

Ich wünschte ich hätte mehr…

Ich bin 17 und habe eine sehr sehr kleine Oberweite, was mich sehr stört.
Ich bin auch schon am überlegen ob ich mich mit 18 operieren lassen soll. Ich habe es schon mit Push up Bh´s versucht, leider ohne den gewünschten erfolg. Oder mit Hormonen, es hat aber nichts geklappt. Ich schäme mich für diese kleine oberweite. Ich habe da mal was gehört, und zwar: Das wenn meine Mutter große Brüste hat das sie das automatisch auf das kind Überträgt. Ich weiß aber nicht ob das stimmt. Und alle anderen die 16 oder 17 sind haben schon was mehr. Und ich bin jetzt schon fast wieder aus der Pubertät draußen, und da will nichts mehr wachsen. Bitte helft mir….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CatLikeThief am 20.01.2009 um 20:19 Uhr

    Ich kann mich meinen “Vorgängerinnen” nur anschließen!
    Operationen sind nie ohne Risiko. Und wofür willst du mehr Oberweite? Um den Kerlen zu Gefallen? – Denen gefällst du sicher auch mit weniger. Mein Freund sagt auch immer, dass eine schöne Form viel wichtiger ist als Masse, die dann `nem Milchschlauch ähnelt 😀 Siehs mal so… das ist alles Fettgewebe und du bist halt nicht “fett”.
    Oder ist das so ein “Konkurenzdenken” bei dir? So in dem Sinne… “boah die da drüben hat viel mehr” Dann guck doch mal genauer hin es gibt genügend Leute mit wenig Oberweite, die trtzdem schön und selbstbewusst sind. Z.B Keira Knightley und Kate Moss, aber auch tausend Leute die dir auf der Stra0e begegnen.
    Ansonsten ist der Push- Up aus dieser etwas schlichteren Linie von H&M sehr gut. Ich glaub perfect cup oder so…?!
    Kann ich sonst noch was sagen? … Öhhhmmm…
    Achso, das mit den Müttern. Es ist meistens so, dass die Frauen in einer Familie, alle eine relativ ähnliche Oberweite haben. Sollten die Frauen ebi dir alle etwas mehr haben, kann es also durchaus sein, dass es bei dir noch wächst!

    0
  • von Caramella am 20.01.2009 um 18:12 Uhr

    hey,
    also ich bin 19 und hab auch eine kleine oberweite aber die wächst noch ein wenig (*freu*) und inzwischen hab ich mich auch damit abgefunden, dass ich nunmal oben weniger habe als andere^^ vor 2, 3 jahren, als sich noch fast garnichts bei mir getan hat, war ich fast am verzweifeln, aber bei mir hat sich eben alles ziemlich spät entwickelt.
    ich hab auch oft frauen gesehen, die auch sehr wenig oberweite haben und das hat mir etwas geholfen, meinen körper zu akzeptieren, so wie er ist :-)
    aber eine op würde ich auf keinen fall machen! erstens tut das weh und zweitens, wie siddi1212 auch sagt, kann das in der schwangerschaft probleme geben.
    also, mach dich nicht unglücklich deswegen – nobody is perfect! 😉

    0
  • von siddi1212 am 20.01.2009 um 17:44 Uhr

    Ich kenne das Problem..

    ich selber ärgere mich da ich unter viel Stress stehe.. ist sie von einer B auf eine A kleiner geworden -.- man muss wirklich lernen sich zu akzeptieren und andere haben dafür andere Schwachstellen.. zB nicht so schöne Augen wie du 😉 Kopf hoch.. niemand ist perfekt und eine OP würde das nich bessern.. es ist riskant, man merkt das es unnatürlich ist und spätestens wenn du mal schwanger wirst kann das zu Problemen führen.. =(

    0
  • von Niilleiin am 20.01.2009 um 17:34 Uhr

    Ich hab genau das gleiche Problem, ich fühle mich echt unwohl… Naja ich nehme es hin und warte bis 21, wie jessica schon geschrieben hat Wachsen sie bis dahin noch.

    0
  • von vicky84 am 20.01.2009 um 17:23 Uhr

    Hallo,
    du solltest nicht nach den anderen gucken sondern dich mit deinem Körper wohlfühlen…. Ich finde eine op ist ein sehr krasser schritt und finde das zu übertrieben!
    Die Brüste die eine Frau hat sind meistens genau richtig für ihren körper

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich hab ihr nicht erzählt, dass er sich mehr vorstellen hätte können... Antwort

Am 23.01.2009 um 13:46 Uhr
hallo ihr lieben! ich wollte mal fragen, ob ihr mein verhalten okay findet... ich hab vor nem knappen jahr nen typen kennen gelernt und mich in ihn verliebt... hab ihm das auch gesagt, aber er konnte sich nicht mehr...

Vielleicht hätte ich lieber nicht in den Urlaub fahren sollen.. Antwort

Am 19.07.2010 um 19:29 Uhr
Liebe mädels! Ich habe folgendes problem: vor fast genau 4 jahren bin ich mit meiner schwester zum urlauben in die türkei gefahren. in ein wunderschönes hotel und dort habe ich einen kellener kennengelernt. mir...

Ich hätte nie gedacht, dass es wirklich so schwer sein kann... (vorsicht lang) Antwort

Am 28.09.2009 um 13:08 Uhr
Sry, dass es so lang ist. Also das ist so. Ich bin mit meinem Freund 1 jahr und 9 Monate zusammen. Wir lieben uns wirklich wahnsinnig, haben auch ständig über Zukunftspläne gesprochen. Er und meine Eltern verstehen...

Womit kein Mensch mehr gerechnet hätte... Antwort

Am 04.03.2009 um 23:46 Uhr
Mich würde mal interessieren, ob es jemandem schon mal so ergangen ist, dass sich der Ex, nachdem er schluss gemacht hat und seitdem den Kontakt abgebrochen hat, nach einer halben Ewigkeit sich plötzlich wieder...

selbstmord...ich kann nicht mehr... Antwort

Am 05.02.2011 um 19:20 Uhr
hallo..meine geschichte...vor fast 2 jahren hab ich meinen ex kennen gelernt in oö in meiner ehmaligen schule, er war 1 klasse höher als ich...er kommt aus oö, ich vlbg...er war in der 2. klasse (10.) ich in der 1....