HomepageForenGruppentherapieIch wüsste gerne eure Meinung zu meiner Freundin.

Anonym

am 06.08.2010 um 09:37 Uhr

Ich wüsste gerne eure Meinung zu meiner Freundin.

Guten Morgen.
Ich hab ein Problem und wollte von euch jetzt einfach mal wissen, ob ihr das so seht wie ich, oder ob ich einfach total übertreibe…
Ich bin jetzt seit 4 Monaten mit einem Mädchen zusammen, wir sind beide 17. Ich liebe sie und sie mich. Wir haben beide viele nicht so schöne Fehler gemacht… Vielleicht waren meine sogar etwas schlimmer und ich hab immer darum gekämpft das sie trotzdem bei mir bleibt, denn sie gibt schnell auf, obwohl sie sagt das sie mich über alles liebt, was ich ihr auch glaube. In letzter Zeit ist sie viel im Internet und schreib mit vielen Typen… Weiß ich auch, ist auch alles noch okay. Jedoch tut sie so, als wäre sie nicht vergeben und erzählt von mir immer nur als gute Freundin. Von mir aus. Wenn sie Spaß dran hat andere anzulügen… Okay finde ich es nicht, aber ihre Sache. Jetzt kommt aber der Punkt, über den ich mich wirklich aufrege. Seit ein paar Tagen telefoniert sie immer mit einem von denen, sie findet ihn richtig toll “aber ja nicht toller als dich!“… Der Typ hat sich total in sie verknallt schon und jetzt sagt sie mir sie will ihn treffen. (nach 5 Tagen, die sie ihn jetzt kennt) Sie meinte sie häte ihm alles erzählt von sich. Nur nichts von mir. Ich bin wieder mal die gute Freundin. Das finde ich nicht richtig und sie versteht kein bisschen das ich mich aufrege… Sowieso weiß keiner das sie mit mir zusammen ist -.- Ich war direkt total glücklich und wollte das die Leute, die mir wichtig sind, dass auch wissen… Findet ihr das es lächerlich ist das ich mich aufrege? Mir tuts vorallem weh dann selbst mit diesen Typen zu schreiben, nichts sagen zu dürfen und zu hören wie toll und heiß sie meine Freundin finden. Mit ihr zusammen sein wollen usw. Ich würde am liebsten die Wahrheit sagen, aber sie hat schon gesagt wenn ich das mache redet sie nicht mehr mit mir -.- wenn ich meinen Text selbst hier so lese könnte ich denken sie will wieder einen Typen, jedoch versichert sie mir das Gegenteil und eigentlich glaube ich ihr das auch…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von DIEWeintraube am 06.08.2010 um 21:04 Uhr

    Sie spielt doch nur mit deinen Gefühlen und geht gar nicht darauf ein, was du sagst. Es ist total verständlich, dass es dich stört. So behandelt man doch niemanden den man liebt. Mach ihr nochmal ganz deutlich wie du darüber denkst und wenn sie darauf nicht reagiert schiess sie in den Wind. So etwas verdient dochh niemand.

    0
  • von Black_Madonna am 06.08.2010 um 16:39 Uhr

    würd ich mir aber auch nicht bieten lassen.

    0
  • von Naynah am 06.08.2010 um 16:09 Uhr

    Scheiss auf sie ganz ehrlich

    0
  • von Bellarosa am 06.08.2010 um 11:34 Uhr

    Also ich weiß von einer Freundin von mir, dass sie Bi ist und aus diesem Grund meist mit einer Frau und einem Mann gleichzeitig zusammen ist (bzw war)… Sie möchte eben auf beides nicht verzichten, was ihre Partner auch aktzeptieren müssen :-/
    Aber ich kann dich verstehen, dass Verhalten von ihr ist unmöglich, wenn sie sich noch nicht outen möchte ist es ja okay, das ist schließlich ein großer Schritt, aber sie sollte wenigstens die Courage besitzen und den Typen sagen, dass sie in einer Beziehung ist!
    Rede einfach nochmal mit ihr, sag ihr das es dich verletzt, wenn sie so handelt und ziehe zur Not und in allerletzter Instanz einen Schlussstrich, das geht ja schon fast in Richtung betrügen (noch nicht, aber es ist verletzend) und ich würde mir sowas nicht gefallen lassen!

    0
  • von b0om am 06.08.2010 um 11:22 Uhr

    ich würde mich an deiner stelle auch lieber trennen :( denn des ist echt nicht korrekt was sie macht, un es scheint nich so als würde sie nur freundschaftliche ebene zu den jungs aufbauen sondern es noch richtig rausprovozieren, dass sie begehrt wird. du hast ne bessere verdient, alles gute :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich brauche eure Meinung und Kritik zu einem meiner Gedichte Antwort

Am 18.07.2009 um 23:00 Uhr
__FREUNDSCHAFT__ Freundschaft ewig soll sie halten, gemeinsam das Leben mit Spaß gestalten. Jeden Weg, ob leicht, ob steinig, zusammen gehen, jede Lebenslage durchstehen. Miteinander lachen, zu zweit kann man...

Bin ich zu oberflächlich?? - dringend eure Meinung! Antwort

Am 16.06.2009 um 16:54 Uhr
Hey, liebe Erdbeermädels ;-) Also, ich komm gleich zur Sache. Habe mir vor einiger Zeit von meinem Freund (22) getrennt, weil es einfach nicht mehr gepasst hat zwischen uns. Waren ca. ein Jahr zusammen und er...

War ich zu ehrlich zu meiner Freundin? Antwort

Am 17.08.2010 um 13:49 Uhr
Ich würd einfach gern wissen ob es falsch von mir war.. Ich (16) hab eine Freundin (Jula, noch 15) und ich wieß nicht..sie wechselt die Typen wie Unterwäsche. Also das alles hat angefangen als sie 12 war..ich mein...

War ich zu hart zu meiner Freundin? Antwort

Am 18.01.2009 um 16:30 Uhr
Manchmal geht mir eine meiner Freundinen richtig auf die Nerven. Sie zieht sich immer zu einer Freundin hin. So hat sie einmal als eine von uns Stress mit ihrem Freund hatte und angefangen hat zu weinen und ich sie...

Würde mal gerne eure Meinung dazu hören! Antwort

Am 16.01.2010 um 12:48 Uhr
Ich bin da etwas unschlüssig, ob ich da richtig denke oder etwas überreagiere. Ich erzähl euch mal die Geschichte: Meine Schwester hat mir gestern eine Sms geschrieben, ich solle sie vom Bahnhof abholen ( der etwa ne...