HomepageForenGruppentherapieImaginäre Beziehung

Anonym

am 10.06.2009 um 13:21 Uhr

Imaginäre Beziehung

Hi Ihr Süßen,
hab da ein Problem, kenne seit Sept. 08 einen super süssen Typen, und wir wollten keine Beziehung haben also so ein lockeres Ding angefangen.
Sein Januar hat sich das total verändert, wir wohnen ca. 5 Min. voneinander entfernt und sehen uns mittlerweile jeden Tag, telefonieren, Kino, essen, DVD, feiern, Kinder hüten (bin alleinerziehend) usw.
Natürlich auch super tollen Sex. Alles fühlt sich nach Beziehung an und sieht auch für jeden anderen danach aus.
Er, der Ex fremd gegangen, sie verloren, traurig, ewige Liebe, nie ne andere usw. will auf gar keinen Fall eine Beziehung und meint auch er könne sich nicht verlieben.
So ich mittlerweile schon verliebt, fühle mich aber nicht ungeliebt. Seine Art mit mir und meinen Kindern umzugehen und wie er mich ansieht zeigt mir, dass ich ihm schon wichtig bin. Habe ihm meine Gefühle jetzt mal gestanden. Seine beste Freundin meint, er macht sich was vor und findet schon, das er in mich verliebt ist. Manchmal kommt es mir auch so vor, aber ich vertraue dem Gefühl nicht. Er versucht irgendwie davor zu fliehen, quatscht andere Mädels an, und hat auch schon 2 andere getroffen. Mit denen aber nix gelaufen ist. Auch wenn es mich verletzt ist er immer ehrlich und sagt mir sowas. Nun ist die dritte am Start seit Freitag, weiß nicht ob er sie treffen wird, weiß nur es tut weh!!!!!!
Ich helfe ihm viel in seinem normalen Alltag, so Kleinigkeiten die man gerne macht. Es ist auch nicht einseitig, er macht auch Sachen für mich, alles könnte perfekt sein. Wenn wir es Beziehung nennen und ich Treue erwarten könnte. Oder er wenigstens seine Gefühle welche auch immer offenbahrt.
Ich weiß, dass er mich braucht, für jede Kleinigkeit ruft er an und wir regeln alles gemeinsam….
Meine Freundinnen meinen zieh Dich zurück, lass ihn fallen damit er weiß was er an Dir hat… Aber treibe ich ihn nicht dann fort???
Bestätige ich nicht seine unausgesprochenen Ängste???
Und das wir nicht nur gute Freunde sind, hat er schon eingesehen….
WAS SOLL ICH MACHEN; UM IHN NICHT ZU VERLIEREN?
Ich bin verzweifelt.

Antworten



  • von Coldplayfan am 10.06.2009 um 18:24 Uhr

    stimme den Vorrednern zu!
    Und mal ehrlich: wenn er dir nicht hinterherrennt, wenn du dich von ihm distanzierst, dann wäre er wirklich dumm(schließlich liegt ihm ja was an dir), aber das sollte dann nicht dein Problem sein, sondern seins. Ich wünsch euch viel Glück!

  • von JaDasBinIch am 10.06.2009 um 14:41 Uhr

    Da stimme ich PrincessBaby zu!!! Am besten ihr redet darüber!!! Dadurch sollte sich das eigentlich alles regeln!!! Und wenn er dann sagt, dass er keine Beziehung will, dann solltest du erstmal Abstand nehmen… Denn sonst verletzt dich das alles wahrscheinlich mehr, als es dir gut tut… Und vielleicht kommt er dann ja auch zu Vernunft ;o) Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück =)

Ähnliche Diskussionen

Kann keine Beziehung aufbauen Antwort

Am 30.01.2012 um 01:04 Uhr
Hallo ihr Lieben! So langsam glaube ich ich kann keine Beziehung zu nem Mann aufbauen... In meinem Umfeld haben wohl wenige ein Problem damit und es passt bei vielen auch direkt. Ich bin dann immer so die Ausnahme....

Zwiespalt: Beziehung oder nicht?! Antwort

Am 16.11.2008 um 11:46 Uhr
Hi erdbeermädels.. ich befinde mich in einer äußerst doofen situation... hier ist meine geschichte: ich bin vor gut 1 1/2 jahren mit meinem freund zusammengekommen.. lief immer alles recht gut..jedoch ist es so,...

Flirtseiten in der Beziehung Antwort

Am 06.09.2011 um 16:03 Uhr
Bin mir gerade nicht so sicher, ob ich überteibe oder nicht... Muss anmerken, dass ich in meiner letzten "Beziehung" ziemlich verarscht wurde. Mein jetztiger Freund und ich haben und auf einer Flirtseite...