HomepageForenGruppentherapieImmer bedrückt mich etwas.

Immer bedrückt mich etwas.

Anonym am 01.10.2010 um 00:04 Uhr

Hey Leute 🙂 ich bin zur Zeit wieder mal ziemlich fertig. Es geht mir immer schlecht, immer habe ich das Gefühl dass mich irgendwas bedrückt, ich weiß aber nicht was. Wahrscheinlich gibt es gar nichts was mich bedrückt und ich bilde mir das nur ein. Z.b wegen der Schule… früher habe ich vieles durchgemacht mit meinen “Freunden” und hatte immer Angst davor. Jetzt ist alles super und ich habe immer noch Angst. Aber ich weiß nicht warum und wovor eigentlich?! Was stimmt mit mir nicht? bitte helft mir lg

Nutzer­antworten



  • von LadyEstrella am 01.10.2010 um 09:16 Uhr

    Manchmal hat man das ne zeitlang…vllt findest du aber auch einfach nicht das was dich bedrückt??

    schriebt doch mal zu allen deinen bereichen auf, was schön ist und was nicht…
    also zu freunden,schule,familie,liebe einfach zu allem…

    entweder findest du dann das was dich bedrückt oder du findest nichts und dann hälst du dir das einfach immer vor augen und versuchst das zu verinnerlichen 😉

Ähnliche Diskussionen

Gründe für Schulwechsel Antwort

Am 05.07.2010 um 20:57 Uhr
Hi =) Ich geh zurzeit in die 11. Klasse eines Gymnasiums und ich möchte umbedingt die Schule wechseln. Meine Noten sind eher schlecht (Schnitt von 3). Der Grund warum ich wechseln möchte ist dass mich einige Schüler...

Jedes Mal wenn wir uns sehen, will er mit mir schlafen. Antwort

Am 10.09.2010 um 19:15 Uhr
Hi Erdbeermädels 🙂 Hab da so ein Problem mit meinem Freund -.- Wir sind fast 2 1/2 Jahre zusammen und haben viel durchgemacht. Sehr viel Streit und so und es nagt auch immer ganz schön an meinen Nerven -.- Bin...

Schule ohne beste Freundin ... ich hab so Angst davor !!! Antwort

Am 08.09.2009 um 20:34 Uhr
Hallo Leute also als junges Mädel mit 13/14 war ich ziemlich beliebt ... ich hatte eine tolle Klasse und bin ziemlich gern in die Schule gegangen .... ich hatte ne tolle Mädelsclique und viel Spaß mit ihnen ... kurze...