HomepageForenGruppentherapieIn 1nem Jahr alles verändert….!

Anonym

am 13.01.2010 um 20:12 Uhr

In 1nem Jahr alles verändert….!

Ich (19) bin jetzt mit meinem Freund (25) 1Jahr szm. (mein erster freund)

In der Zeit hat sie sooooooooo viel verändert. Am anfang war ich so verliebt, ich hab jede Sekunde an ihn gedacht, war bis spät in die Nacht nur wegen ihm auf, und es war alles wunderschön. Doch nun hat sich soviel verändert. Er benimmt sich total kindisch mir gegenüber, labert manchmal scheiße, wo ich denke “Junge wie alt bist du”.. kein vergleich zu früher.

Früher da hatte er sowas wie “ich vermisse dich” geschrieben, und jetzt? nichts.. wenn ich ihn drauf anspreche sagt er immer, dass verändert sich nunmal mit der Zeit. Aber so stark?
Ich habe keine Lust mehr zu ihm gehen, was mit ihm zu machen, weil er mich immoment nur anpisst.
Beim Thema Sex ist auch schon alles tot, er kann nicht so oft (Krankheit) mitlerweile akzeptier ichs, doch ganz kalt lässt es mich nicht.

Schluss machen will ich nicht, weil ich noch immer was für ihn empfinde. Was soll ich machen, dass es wieder halbwegs wie früher wird.

(Dachte dass wir uns nur Wochenende sehn, da wir uns fast jedn 2-3 Tag sehen.. aber ob das die Lösung ist?!?!?!?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyL1986 am 13.01.2010 um 20:57 Uhr

    Es ist normal, dass man sich verändert, ich kann dir nur raten, rede mit deinem Freund und auch wenn das nichts bringt, solltest du dir überlegen, ob du das alles noch möchtest und wenn nicht, die Beziehung beenden… Das wird für dich das Beste sein… Und dann wirst du auch bald jemanden finden, der besser zu dir passt…

    0
  • von Vreny am 13.01.2010 um 20:34 Uhr

    bin mit meinem freund 4jahre zusammen und er sagt mir immer das er mich vermisst und so,das mit dem sex stimmt das mildert sich alles nach einer zeit allerdings nicht nach einem jahr allso bei mir wars so nach 2jahre

    0
  • von Girl_next_Door am 13.01.2010 um 20:23 Uhr

    In meinen Augen haste schon selbst festgestellt, dass die Beziehung tot ist.Du hast dich weiterentwickelt-er nicht.
    Entweder ihr ändert was und er zieht nach oder du musst das Ganze beenden.
    Wozu sich quälen, wenns einfach nicht mehr passt?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bester Freund hat sich unglaublich verändert... Antwort

Am 17.04.2014 um 22:42 Uhr
Hallo zusammen. Ich muss hier einfach mal meine Gedanken loswerden. Ein guter Freund von mir hat sich im letzten Jahr total verändert. Früher war er lieb, ruhig und hat sich nicht gekümmert, wenn andere Idioten blöd...

Alles aufeinmal Antwort

Am 02.05.2010 um 18:29 Uhr
Hey Mädles, ich wollte mich jetzt einfach mal ausheulen weil ich selber nicht genau weiß, was von all meinen Gründen der wirkliche Grund ist wieso ich immoment einfach down bin und das Gefühl habe die Zeit bleibt...

alles scheiße!!!!! Antwort

Am 30.11.2010 um 16:07 Uhr
im moment läuft alles ziemlich scheiße bei mir. meine tochter zickt richtig rum, arbeit finde ich auch keine, aber mein größtes problem ist eigentlich die liebe. eigentlich hab ich einen freund, mit dem ich schon über...

Mein Freund verändert sich und meldet sich so selten. Antwort

Am 02.07.2008 um 21:26 Uhr
Hallo! Ich wollte nach Lösungsansätzen fragen, vielleicht habt ihr ja irgendwelche Tipps. Mein Freund ist ein super-lieber Typ, sehr aufmerksam (normalerweise), witzig, man kann ihm vertrauen und ich denke schon,...

Mein Freund hat sich verändert.. ist kein Sex der Grund? Antwort

Am 02.02.2010 um 00:24 Uhr
Hey Mädels! Ich hab ein Problem.. ok, ich muss ganz weit ausholen. Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen und 6 Monate davon waren.. ich will nicht übertreiben, aber es war perfekt für mich! Wir haben nie...