HomepageForenGruppentherapieIntelligente, gewitzte Frauen nichts für die Männer?

Anonym

am 01.02.2009 um 23:04 Uhr

Intelligente, gewitzte Frauen nichts für die Männer?

Ihr Lieben,
ich muss nun wirklich mal etwas loswerden, so ganz grundsätzlicher Natur, wovon ich in letzter Zeit leider immer überzeugter bin.
Als zugegebenermaßen bald gefrusteter Single bilde ich mir ein zu beobachten, dass Frauen, die sagen wir mal um keine Antwort verlegen sind und dabei von der Optik nicht unbedingt schlechter abschneiden als ihresgleichen, nicht unbedingt ins Beuteschema des suchenden (??) (sucht überhaupt noch jemand???) Singlemannes fallen.
Gehen wir von einer klassischen Situation auf einer Party aus, auf der man über Bekannte neue Leute trifft. An Gesprächsthemen soll es nicht mangeln, und während in Flirtlaune flachsige Sprüche ausgetauscht werden, lässt man sich auch nicht die Butter vom Brot nehmen. So vielversprechend sich der weitere Abend entwickelt haben mag, kann es denn wahr sein, dass sich der Typ rar macht und damit ja kein eindeutigeres Signal aussenden kann, dass quasi kein Interesse besteht?? Also muss man sich fragen, was denn bitteschön die Alternative sein soll – stumm dastehen und dümmlich lächeln? Die richtigen Stellen zum Lachen abpassen und sich über seine Jokes kringelig zu lachen (im Zweifelsfall alle 30 Sekunden..?)
Wie seht ihr das denn, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Und wenn ja, was ist des Rätsels Lösung?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von byebyekitty am 02.02.2009 um 16:55 Uhr

    Ich sage auch, dass es auf den Mann und gegenbenfalls seine Absichten ankommt. Ich habe es noch ie erlebt, dass Kerle weggelaufen sind, nur weil wir uns auch über niveauvolle Themen unterhalten haben.
    So weit waren alle noch ziemlich beeindruckt, dass ich nicht ganz dumm bin 😀
    Aber andererseits bin ich der Meinung, man muss eben wissen mit wem man über ernsthaftere Themen reden kann und mit wem man einfach nur flirtet und auf einer oberflächlichen Ebene bleibt. Das mekrt man doch?!
    Also,ich zumindest.

    0
  • von Knitterblume am 02.02.2009 um 15:17 Uhr

    ich denke, das kommt ganz auf den mann draf an 😉
    mir haben allein letzten sommer in zwei wochen zwei leute nach intensieven gesprächen (über politik und über theaterstücke und so weiter…) ihre liebe gestanden und das nach nur mehreren tagen, indenen ich beide gekannt habe, und obwohl ich einen freund habe…

    absolut keine erfahrung mit sowas gemacht 😉

    0
  • von muse24 am 02.02.2009 um 13:10 Uhr

    Genau diese Erfahrung habe ich auch gemacht als ich noch Single war.
    Man wird angesprochen, angeflirtet etc. (am Aussehen kann es also nicht liegen).
    Dann steigt man ein in eine Unterhaltung bspw über Politik oder Kultur und auf einmal ist man nur noch die gute Freundin oder “ganz nett”. Häh?!
    Mein Freund ist zum Glück selber Akademiker und wir haben die selben Themeninteressen. Aber auch im Bekanntenkreis erlebe ich das öfter. Wenn ich mich in Diskussionen einmische (bspw. vor einer Woche in Bezug auf Obama und die amerikanische Wirtschaft) schaukelt sich das meistens so weit hoch dass ich am Ende als Emanze dargestellt werde. Tja.
    Und nur weil ich nicht diese typische “Hausfrau” bin sondern mich in erster Linie für andere Theme interessiere als kochen und putzen ist das der einzige Punkt, bei dem die Männer bei mir (in ihren Augen) drauf rumhacken können….jaja.
    Mädels, Kopf hoch und immer (!!!) die eigene Meinung sagen! Wenn die Herren das nicht akzeptieren…..Pech für sie, nicht für uns!:-D

    0
  • von SwatQueeN am 02.02.2009 um 03:27 Uhr

    männer haben einfach den urinstinkt über der frau zu stehen, mehr als sie zu wissen und können, wenn dann aber die situation kommt in der die frau diese rolle übernimmt fühlt sich der mann entwürdigt.
    bei mir und meinem freund gab es auch mal die situation, in beruflicher hinsicht. ich hab ihn mal gefragt wie er sich fühlen würde, wenn ich mehr geld als er verdienen würde, darauf hat er entsetzt geantwortet, dass er sowas nicht dulden würde und das sowas nicht normal wäre, der mann kümmert sich um das geld im haus. als ich dann einen sehr langen lachanfall bekommen hatte, fühlte er sich glaub ich verarscht.
    ich hab ihm einfach klar gemacht, dass wir nicht mehr im mittelalter leben und jetzt denkt auch er anders darüber.

    männer haben glaub ich angst davor, von einer frau ersetzt werden zu können….

    0
  • von cinderella15 am 02.02.2009 um 00:24 Uhr

    Das finde ich auch, frau muss sich doch nicht ändern, nur damit der Mann sich überlegen und bestätigt fühlt!

    Ich habe diese Erfahrung auch schon oft erleben müssen.Mir wurde es sogar schon genauso von einem Freund gesagt. Er sagte, er würde sich auch nicht trauen mich anzusprechen, da ich viel zu Selbstbewusst auftreten würde und den Raum erfülle. Ich sehe das zwar anders, da ich nicht unbedingt eine “Raumerfüllerin” sein möchte, aber ok.
    Eventuell sind diese Art von Männern einfach zu schnell in ihrem Stolz und Selbstbewusstsein gekränkt, wenn eine intelligente, witzige und erfolgreiche Frau vor ihnen steht.

    Aber muss das denn so sein?Und wo sind die Männer die damit umgehen können? (bin auch gefrusteter single ;))

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Religionsstudium für nichts? Antwort

Am 23.09.2011 um 10:00 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich bin ein wenig am Verzweifeln: Ich habe Theologie auf Lehramt studiert (katholisch) und habe vor einem Jahr einen wundervollen Mann kennengelernt - der aber Muslim ist. Wir sind so glücklich, aber...

After shave für Frauen? Antwort

Am 09.05.2010 um 21:04 Uhr
Hey Mädels, ich habe mal eine kurze Frage... ich hab festgestellt dass Rasierpickelchen in der Bikinozone zb bei mir nicht mehr so schlimm sind wenn ich nach der Rasur Aftershave draufmache (das von meinem Freund)....

Ticken Männer und Frauen wirklich so anders? Antwort

Am 06.06.2009 um 14:15 Uhr
Die letzte Zeit bekomme ich das jetzt häufiger mit....mehrere Trennungen im Bekanntenkreis. Das komische daran ist aber, daß diese lieben Männer mit ihren Freundinnen von heute auf morgen Schluß gemacht haben. Eine...

After shave für Frauen? Antwort

Am 09.05.2010 um 21:04 Uhr
Hey Mädels, ich habe mal eine kurze Frage... ich hab festgestellt dass Rasierpickelchen in der Bikinozone zb bei mir nicht mehr so schlimm sind wenn ich nach der Rasur Aftershave draufmache (das von meinem Freund)....

Die schönsten Frauen Antwort

Am 20.03.2010 um 23:05 Uhr
kommen aus .... ? Na, was meint ihr, wo kommen die schönsten Frauen her ? ( vom allgemeinen Typ her )