HomepageForenGruppentherapieIst das Krank? :) ich führte Buch über meine Eroberungen.

Anonym

am 23.12.2009 um 17:07 Uhr

Ist das Krank? :) ich führte Buch über meine Eroberungen.

Hallo :) Alsooooo, ich hab letztens mal in meinen Schränken rumgewühlt und dabei etwas gefunden 😀 was ich schon längst vergessen hatte. Bin jetzt 23 Jahre und habe seit meinem 15 Lebensjahr wirklich Buch geführt 😀 Also habe, nach jedem Mal wenn ich mit jemandem rumgeknutscht hatte es aufgeschrieben. Mit wem es war, wie alt er war, wie alt ich war und was genau passiert ist. Mein erstes Mal steht sogar auch drinne. 😀 Das Buch wurde aber seit dem 18 Lebensjahr nicht mehr geführt. Keine Ahnung wieso. Es ist total in Vergessenheit geraten. Ich find das ist eigentlich eine voll schöne Erinnerung, jetzt mal wirklich 😀 also, es ist ja nich sooo viel passiert, ist ja nur ein Buch 😀 und jeder Typ hat auch mindestens 5 Seiten ausgefüllt, aber dazwischen stehen noch so Gedichte und so Tabellen wer am besten Küssen konnte 😀 irgendwie total süß, an die meisten Typen konnt ich mich gar nicht mehr so richtig erinnern und so. Und es war einfach so lustig das alles wieder zu lesen. Es war wie ein Tagebuch. Hab das jetzt mal meiner Freundin erzählt und sie meinte das wäre total Krank und so als hätte ich Trophäen gesammelt 😀 wie so ein schwarzes Büchlein, dass immer bei den Typen auf dem Nachttisch liegt. Aber ich mein, so viele waren es doch gar nicht und ach ich weiß nicht. Was meint ihr? 😀 ich hab das nie jemandem gezeigt. War das damals echt krank von mir? 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von pkLotte am 24.12.2009 um 00:55 Uhr

    Ist ja irgendwo auch nichts anderes als ein Tagebuch^^ Klar, irgendwie wars schon ein bisschen Eroberungen sammeln, aber du hast ja nicht nur mit den Jungs rumgemacht, um sie später in dein Buch schreiben zu können, oder?

    0
  • von CruelIntentions am 24.12.2009 um 00:48 Uhr

    Aaaah, noch was: Der Sebastian in “Eiskalte Engel” macht doch dasselbe. Hihi. Und der ist schließlich mein Vorbild 😀 Oder besser gesagt, mein Objekt der Begierde.

    0
  • von CruelIntentions am 24.12.2009 um 00:47 Uhr

    😀 Damit bist du nicht die einzige… Ich habe auch fleißig mitgeschrieben, wer, wann und wo! 😉 Ich bin jetzt 18 und mir fällt auf, die letzten beiden Typen fehlen 😀
    Also, da ich ja nicht die erste hier bin, die schreibt, sie macht bzw hat das auch gemacht, nehm ich mal an, es ist nicht krank. ^^

    0
  • von Lianschik am 24.12.2009 um 00:31 Uhr

    hihi^^ also ich find das auch voll süß…auch irgendwie lustig…^^…=) dafür musst du dich wikrlich nicht schämen!!!…=) immerhin hast du mit 18, so wie ich das verstanden habe, aufgehört…wenn du dass jetzt noch machen würdest, würde ich es auch etwas seltsam finden aber von damals…ich mein es ist doch so…jeder teeny hat irgendwas anderes ausgefallenes aus seiner zeit was er später einmal findet…darüber kann man dann nur lächeln^^… und wie einige hier schon gesagt haben…das ist eig sowas wie ein tagebuch und das ist echt voll süß!!!

    0
  • von rainbowcookie am 23.12.2009 um 18:00 Uhr

    find ich total süß. ist doch eine wunderbare erinnerung :)

    0
  • von KleinesKaeguru am 23.12.2009 um 17:59 Uhr

    das hab ich früher auch gemacht^^

    0
  • von KaradenizKiz am 23.12.2009 um 17:57 Uhr

    süß^^

    0
  • von AudyCan am 23.12.2009 um 17:52 Uhr

    Ich hab auch Tagebuch geführt und so mit 13, 14 steht auf ungefähr jeder zweiten Seite ein neuer Jungenname, in den ich ja soooo verliebt war und den ich nie kriegen konnte :) Naja, mein erster, zweiter und dritter Kuss ist auch vermerkt und auch mein erstes Mal. Ich find`s ganz witzig das zu lesen :)

    0
  • von usmiiile am 23.12.2009 um 17:49 Uhr

    ich finds auch lustig :) und toll und süß:D
    ist doch so ne art tagebuch, da is nix dabei :)
    und so als erinnerung… 😉

    0
  • von badgirl2501 am 23.12.2009 um 17:37 Uhr

    find ich überhaupt nicht krank, siehste du kannst dich jetzt noch freuen :)

    0
  • von Girl_next_Door am 23.12.2009 um 17:29 Uhr

    Ich hab auch Tagebuch geführt, ebenfalls bis ich 18 war 😉 Und da is jetzt wirklich nix Schlimmes dran.Ist einfach ne Erinnerung.Und definitiv lustig, wenn man liest, wie bekloppt man manchmal war^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich liebe meine Sexbeziehung über alles Antwort

Am 30.08.2011 um 10:54 Uhr
Hallo.. Ich hab vor 9 Monaten jemandem kennengelernt und war sofort hin und weg weil er so anders wie die anderen is. Naja er meinte nach dem ersten treffen er will mich wieder sehen, aber er wollte Sex und nix...

Er ist eindeutig der Falsche für mich, aber ich kann und will ihn einfach nicht vergessen! Ist das nicht krank?! ;D Antwort

Am 17.09.2010 um 20:34 Uhr
Hey Mädels :-) Ich hatte diesen Frühling/ Sommer eine Affäre (wir hatten ein paar ONS aber da war auf beiden Seiten auch gefühlsmäßig mehr) mit einem Typen den ich (lässt sich nicht vermeiden) regelmäßig sehe. Wir...

Das ist meine beste Freundin?! Antwort

Am 17.04.2009 um 22:25 Uhr
Hey ihr.. Mir geht es im Moment nicht so gut und eigentlich rede ich immer mit meiner besten Freundin darüber, aber leider ist auch sie teil meiner momentanen Lage.. Eigentlich ist ihr Verhalten der Hauptgrund für...

Meine Mutter macht mich krank...! Antwort

Am 20.04.2014 um 20:37 Uhr
Hi Mädels, seit Jahren kämpfe ich (18) mit mir selber. Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. Die Beziehung zu meiner Mutter ist hinüber. Sie war schon immer etwas schwierig, das hab ich schon als kleines Kind...

Mein Vater trinkt, meine Mum ist am ende - wie steh ich das nur durch? Antwort

Am 26.12.2008 um 16:46 Uhr
Hey Erdbeer Mädels. Ich bin 16 Jahre alt. habe 2 große Brüder .Also als ich klein war, hat mein Dad oft mal ein bier getrunken. was meine mum auch ganz okay fand. aber das wurde halt immer mehr. Meine Mum wollte...