HomepageForenGruppentherapieKönnen Frauen überhaupt schlecht im Bett sein?

Können Frauen überhaupt schlecht im Bett sein?

Anonym am 04.05.2010 um 16:47 Uhr

Hey ihr süßen Erdbeerchen:)
ich hatte bis jetzt mit drei Männern Sex…aber irgendwie habe ich das Gefühl das ich schlecht im Bett bin! z.B. ich stöhne leise bzw. atme lauter, weil bei mir da einfach kein Ton automatisch raus kommt und alles andere wäre vorgetäuscht. Meistens bin ich auch überfordert, weil ich nicht weiß was ich machen soll und lass mich von den Männern lenken. Aber manchmal verstehe ich auch nicht was sie wollen und ich komme mir dabei total tolpatschig vor.
Habt ihr Tips, wie ich vllt mal die dominatere Rolle im Bett übernehme? ich denke mir jedes Mal nach dem ich Sex hatte: “das war das letzte Mal, dass ich mit ihm geschlafen habe, ich war bestimmt richtig schlecht”.
Doch können Frauen überhaupt schlecht sein, ich meine bis jetzt hatte ich keinen der nicht gekommen ist. Im Gegenteil sind alles gekommen nur ich nicht…ich kann mich auch beim Sex irgendwie nicht richtig enspannen, weil mir immer so viele Gedanken durch den Kopf wirren…
Kennt ihr mein Problem und könnt ihr mir vielleichtt helfen?
Vielen lieben Dank im Vorraus

Nutzer­antworten



  • von NaddyInLove am 05.05.2010 um 14:15 Uhr

    liegst du denn immer nur unten? wenn ja kannst du dich doch einfach mal auf ihn setzen, ihn vom oberkörper abwärts küssen und so..dann liegt er ja und wird verwöhnt, d.h. du bist die dominantere 😉 aber ich denke das kommt auch alles spontan wenn du dir sicher bist und deinen partner liebst

  • von creeps am 04.05.2010 um 18:55 Uhr

    denk schon wenn mann nur da liegt wie ein brett und garnichtsmacht! denk das dann ein mann schon mal denkt oh man das war schlecht aber denk bei uns kommt das eher selten vor. männer eher mehr

  • von Mdeluxee am 04.05.2010 um 17:20 Uhr

    ne warum solltest du schlecht sein die sind doch gekommen°°°°
    trink doch mal was vor dem sex damit du lockerer wirst !!!

  • von Leiika am 04.05.2010 um 17:10 Uhr

    klar gibt es frauen, die sagen wir mal verklemmt sind oder nur wie ein brett daliegen und das finden männer wohl nicht gut denk ich mal.. du kannst doch auch zb. wenn du unten liegst einfach von dir selbe die stellung wechseln und zb umdrehen das du oben bist^^ ach es gibt so viel.. ich weiß nicht von mir kommr es von selbst wenn ich gerne was anderes möchte

  • von Feelia am 04.05.2010 um 17:07 Uhr

    natürlich gibts auch frauen,die mies im bett sind.ich hör von kumpels da des öfteren übles:zb gibts wohl welche,die steif wie ein brett rumliegen und genau NICHTS tun.das fänd ich als kerl auch mies…
    ich denke du bist schlicht zu unsicher.wenn man en gutes selbstbewusstsein hat,kann man auch aus sich raus gehen.
    aber das mitm stöhnen sollste natürlich nicht faken,wenn du halt en leiser typ bist,is das halt so und ok.

  • von KiraSmiling am 04.05.2010 um 16:51 Uhr

    naja als mann kannst du sicher viel mehr falsch machen ^^ hauptsache du liegst nicht da wie ein brett xD
    man muss ja auch nicht immer laut stöhnen.ich schrei da auch nich rum xD ich machs leise so wie es halt kommt (:
    hatte auch immer angst gehabt dass ich schlecht bin ^^
    DU kannst ja einfach mal den ersten schritt machen 😉 darauf stehen die kerle wenn du alles mal in die hand nimmst und du führst.

Ähnliche Diskussionen

Total am Boden zerstört - Bin ich eine Niete im Bett?? Antwort

Am 21.06.2009 um 20:54 Uhr
Hey, erdbeermädels! Also ich fühl mich gerade eben schrecklich mies..ok, das könnte jetzt ein wenig länger werden, lest es bitte trotzdem!! Ich (18) war mit meinem Ex (22) über ein Jahr zusammen, dann haben wir uns...

Bett "quietscht" Antwort

Am 04.01.2010 um 00:36 Uhr
Abend ( oder guten Morgen?!) Mädels. Also mein Problem : Wenn ich mit meinem Freund schlafen will dann quietscht entweder das Bett die ganze Zeit (aber das kriegen wir noch in den Griff, ich mach dann immer die...

so peinlich - das bett vom freund vollgeblutet Antwort

Am 05.02.2010 um 15:56 Uhr
neulich hab ich bei meinem freund übernachtet und hatte auch keinen tampon mehr drinnen weil ich mir sicher war, dass meine tage vorüber sind. und dann am nächsten morgen der schreck. eine riesige blutlache auf dem...