HomepageForenGruppentherapiekönnen meine eltern das tun?

Anonym

am 11.06.2010 um 11:38 Uhr

können meine eltern das tun?

hallo ihr. ich bin 18 und schwanger. so nun zu meinem problem: gestern hatte ich ganz viel stress mit meinen eltern und jetzt meinen sie sie könnten das sorgerecht für mein kind beantragen, mir das jugendamt aufhetzen, einfach alles tun um mir das kind wegzunehmen… und das obwohl sie schon von anfang an gegen meine schwangerschaft waren. wir haben unsere differenzen, ich wohn schon länger nicht mehr bei ihnen … und in 2 wochen wollt ich weit weg ziehen .. sie sind dagegen. und deshalb der ganze streit .. ich bin am ende mit meinen nerven, weiss einfach nicht mehr weiter. geht es überhaupt dass die das sorgerecht beantragen usw?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Desty am 11.06.2010 um 13:06 Uhr

    Sieh zu, dass du ganz schnell von deinen “Eltern” weg kommst. Fang ein neues Leben an mit deinem Krümel und kümmer dich nicht drum, was andere dir vorschreiben wollen.
    Deine “Eltern” werden schon noch ihre gerechte Strafe kriegen, wenn sie ihr Enkelkind nicht sehen können, weil es zu weit weg wohnt.

    Sehen dürfen sie es aber. Notfalls über das Jugendamt. Deswegen würd ich dir raten, wirklich ganz weit weg zu ziehen.
    Wohin steht dir frei, da du ja volljährig bist.

    0
  • von mizkin am 11.06.2010 um 12:07 Uhr

    das ist der totale quatsch..in erste linie ist die mutter für das kind da und das erst recht,wenn du volljährig bist…bei mir schwebt das jugendamt auch ständig rein und raus…bei mir war es so,dass wir eine 3 zimmer wohnung haben und seine mutter vor ihrem mann geflohen ist und im frauenhaus kein platz war und sie solange im kinder zimmer übernachten soll..das problem war,dass die zu 3 (mein freund seine mutter und seine 2 brüder)alles dreckig gemacht haben,nie aufgeräumt haben und wir immer schuld waren…sie hatr uns so dolle hochgeschaukelt gegeneinander,dass wie angefangen haben zu streiten..kleine handgreiflichkeiten kamen dazwischen,die von seiner mutter angetrieben wurdden sind.die wurden schlimmer,dass ich unter einen nervenzusammenbruch die polizei rufen musste…die kam und in dem mom war alles dreckig und die haben das jugendamt eingeschaltet…seid dem schauen die bei uns jede woche vorbei,weil ich ja im 10.monat schwanger bin…jede woche kommen die und schauen..die letzten besuche werden nach der geburt sein.

    das heißt also im prinzip,solange du nicht drogen nimmst,dealst,die bude reckig hast,kein platz fürs kind hast und keine scheiße baust,solange bleibt das sorgerecht bei dir..solange können deine eltern das sorgerecht nicht bekommen!!!du kannst wegziehen wo du willst und machen was du willst..
    fals du noch irgendwelche probleme mit dem jugendamt,dann schreib mir..ich hatte mein ganzes leben mit dem jugenamt und so zu tun(war pflegekind…)..bis dann und kopf hoch..

    0
  • von PenelopeSun am 11.06.2010 um 11:57 Uhr

    beantragen können sie. aber solange du keine drogen nimmst u sonst alles klar ist.passiert dir nix! da brauchst du keine angst haben…und zieh so schnell wie möglich weg!!hast du arbeit??

    0
  • von Sternchen131 am 11.06.2010 um 11:44 Uhr

    Also beantragen können sie das schon, auch wenn du volljährig bist. Aber bis dir als mutter das sorgerecht entzogen wird, passieren 1000 instanzen. d.h. du musst dir wirklich total viel zu schulden kommen lassen und sie müssen nachweisen können, dass du als mutter nicht tragbar und eine gefährdung für dein eigenes kind bist. Dies prüft das jugendamt, wenn sie das auf dich hetzen wollen … und dann wird das jugendamt sehen, dass du eine gute mutter bist und dann können die dir gar nichts 😉 Selbst wenn deine eltern dinge erfinden soltlen, die du angeblich tust bzw nicht tust…solange das nicht nachgewiesen werden kann und keine handfesten beweise vorliegen, passiert dir gar nix, keine angst =)

    Ps. schilder dem amt (wenn es denn dann mal auftauchen sollte), genau wie es ist und scheu dich nicht, zu erzählen wie krass deine eltern drauf sind, immerhin hetzen DIE dir das amt auf den hals.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich hasse meine Eltern Antwort

Am 24.07.2009 um 21:54 Uhr
Meine Eltern hindern mich schon seit meiner Kindheit.. ein eigenes Leben zu führe. Mein Vater hat mich bis ich 18 war körperlich misshandelt. Bin deswegen seit 6 Jahren in psychiatrischer Behandlung. So schlimm das...

Meine Eltern unternehmen nichts.. Antwort

Am 24.10.2009 um 21:27 Uhr
Hallo ihr Lieben, denke schon seit langem über die folgenden Probleme nach und würde gerne mal wissen, wie ihr euch an meiner Stelle verhalten würdet. Also ich fange mal an, vor genau 2 Jahren hat sich meine...

Meine Eltern übertreiben! Antwort

Am 06.01.2009 um 15:44 Uhr
Ich habe seit langem immer mal hier und da Streit mit meinen Eltern das kommt vor, aber jetzt habe ich das Gefühl sie übertreiben. Ich habe vor ein Paar Tagen meinen Haustürschlüssel verlegt und jetzt ist er...

Meine Eltern hassen mich - Ich hasse meine Eltern Antwort

Am 20.06.2009 um 15:25 Uhr
Ich weiß mittlerweile nicht mehr, wie ich mit der Situation umgehen soll. Egal was ich mache, es ist falsch. Schon seitdem ich denken kann, hassen mich meine Eltern. Damals wurde ich regelrecht geschlagen und das war...

wie bekomme ich meine eltern dazu das mein freund bei mir/ ich bei meinem freund übernachten darf??? Antwort

Am 12.11.2009 um 13:17 Uhr
also folgendes problem: mein freund wohnt schon ziemlich weit weg von mir und wir können uns deshalb nicht so oft sehen, über kurz oder lang wäre es darum einfach viel einfacher wenn wir uns mal ein ganzes wochenende...