HomepageForenGruppentherapieKopfkissen stinken II

Kopfkissen stinken II

Anonym am 22.09.2009 um 21:13 Uhr

Ups da hab ich mich wohl undeutlich ausgedrückt…

Hey Mädels, das ist mir jetzt ein bisschen peinlich.. aber meine Kopfkissen stinken irgendwie immer. Ich hab sie z.B. erst vor 3 Tagen gewaschen (nicht die Kissen selber, ich meine die Bezüge!!!) und jetzt riechts schonwieder unangenehm…dabei dusche ich auch jeden Tag… Kennt ihr vielleicht irgendwelche Tips wie die Kissen immer schön frisch riechen? Und hat noch wer das Problem? Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Joy085 am 22.09.2009 um 21:39 Uhr

    Essig??? Aha.. muss ich mal meinem Ex sagen 😉
    danke

  • von schattenschrei am 22.09.2009 um 21:39 Uhr

    probiers wirklich mal mit dem Kissen waschen. hau aber n paar tennisbälle in die maschine, damit die federn nicht aneinander kleben, genauso tennisbälle in den trockner. ansonsten würd ich mir mal neue bettwäsche anschaffen. neue bezüge und neue kissen und ne neue decke.

  • von snoopy92 am 22.09.2009 um 21:32 Uhr

    eventuell auch mal jeden morgen aus dem fenster hängen, falls das möglich ist.

    als mein bett neu war hat die matratze immer sehr nach neu und chemie gestunken… das hat leider abgefärbt auf meine bettwäsche und die hab ich dann einfach jeden morgen ne weile aus dem fenster gehängt. hat gut funktioniert bis zum nächsten tag.. 😀

  • von kriner am 22.09.2009 um 21:32 Uhr

    halloho,also das problem kenn ich.allerdings nich mit kissen sondern mit einem oberteil von mir.selbst direkt nach dem waschen riecht es,obwohl ichs nich ma angehabt hab.das mag ich dann schon gar nich mehr anziehn,weils so unangenehm riecht.weiß aber auch nich wodran das liegt.bei den andern sachen is das nich so.

  • von Satuaria am 22.09.2009 um 21:29 Uhr

    ich würde das kissen selbst mal waschen, nicht nur den bezug

  • von ljubavi89 am 22.09.2009 um 21:26 Uhr

    täglich richtig ausschütteln und lüften lassen….vielleicht noch bissi febreze oder so draufsprühe…

  • von C4ndy am 22.09.2009 um 21:22 Uhr

    würde auch sagen febreeze oder so? das soll den duft ja nich nur abdecken sondern auch gaaanz verschwinden lassen^^
    also ich würds mit duftspray versuchen. gibts ja extra für kissen und möbel und so

  • von Joy085 am 22.09.2009 um 21:19 Uhr

    das muss dir nicht peinlich sein.
    Mein Ex hat sich damals ein Kissen von Ikea gekauft. Das hat total intensiv nach diesen “Ikeageruch” gerochen… ihr wisst schon was ich meine, oder?
    Das Problem war eigentlich das er es schon nicht mehr roch im gegensatz zu mir. Mich hat das total geeckelt… wenn das nachts zu mir kam wurde mir schlecht
    ich habe es drei mal gewaschen mit gaaanz viel pulver und weichspühler… dann habe ich es auch mal in den Trockner mit so nem dufttuch…
    Aber es stinkt immernoch…
    naja, desshalb ist er nicht mein es:-)
    lange Rede, kurzer Sinn… ich habe keine Ahnung wie man es wegbekommt. Aber ich kaufe mir bestimmt kein Kissen bei Ikea

  • von StrawberryCream am 22.09.2009 um 21:19 Uhr

    ich glaube sie meint nicht, dass sie nach dem waschen stinken, sondern wenn sie ein paar mal darauf geschlafen hat?

    vielleicht mal mit duftsprays, febreeze oder ein bisschen parfum versuchen..

Ähnliche Diskussionen

Kopfkissen stinken Antwort

Am 22.09.2009 um 21:05 Uhr
Hey Mädels, das ist mir jetzt ein bisschen peinlich.. aber meine Kopfkissen stinken irgendwie immer. Ich hab sie z.B. erst vor 3 Tagen gewaschen und jetzt riechts schonwieder unangenehm...dabei dusche ich auch...

Haare stinken...Tips für Shampoo? Antwort

Am 30.09.2009 um 15:04 Uhr
Hey Mädels, Ich dusche zwar jeden Tag (meistens abends, weil ich morgens keine Zeit dafür habe) aber jedesmal nach dem Aufstehen, riechen meine Haare nimmer gut 🙁 Das liegt nicht am Kissen oder der Bettwäsche.....

Urin im Slip Antwort

Am 25.02.2013 um 22:05 Uhr
Hallo Mädels. Es ist mir zwar total peinlich, aber ich kann nicht anders als einfach mal zu fragen. Ich habe seit einigen Monaten das Problem, dass ich beim Sport öfter mal etwas Urin verliere, manchmal sogar eine...