HomepageForenGruppentherapieLässt sie mich im Stich?

Anonym

am 09.09.2008 um 20:01 Uhr

Lässt sie mich im Stich?

Mein beste Freundin und ich sind unzertrennlich! Eigentlich!
In letzter sind wir irgendwie komisch zueinander.
Meine Freundin meint sie will auch mehr mit anderen machen und nicht immer mit miir.Damit bin ich total einverstanden,aber wenn ich dann etwas mit anderen Mädels mache ist sie sauer und beleidigt dabei wollte sie doch `Abstand`.Außerdem gibt es da noch so eine Clique mit einem Jungen in den sie total verliebt ist schon seit mehreren Jahren.
Diese Clique wird von allen aus der Klasse gehasst weil jeder aus ihr denkt er wär beliebt und doch so toll.
SIe erzählt mir öfter dass sie da rein will.
Dann fühl ich mich immer so mies und alleingelassen aber Nachmittags is komischerweise alles wieder in Ordnung.Manchmal komme ich mir vor wie der letzte dreck.Ich darf nicht zu viel mit anderen machen weil sie dann ihrer Meinung nach zu kurz kommt aber ich würde alles für sie tun und das dahcte ich von ihr auch.Doch sie darf immer alles machn` und ich bin ihr dann manchmal richtig egal so wie es mir vorkommt.
Dann erzählt sie mir wie unbeliebt sie doch sei und ihre ganzen Probleme und wenn ich ihr von meinen erzähle sagt sie die seien nicht schlimm und irgendwie lächerlich.
Was denkt ihr soll ich tun? Ist sie eine richtig Freundin??
Ich will sie nicht einfach so aufgeben!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von silbermond81 am 10.09.2008 um 10:37 Uhr

    ja, da stimme ich marinchen zu. Ganz schön egoistisch deine Freundin!

    0
  • von Marinchen am 09.09.2008 um 21:02 Uhr

    Klarer Fall von Egoismus. Sag ihr was dich stört und dass die Freundschaft nicht mehr lange hält, wenn sie so weiter macht. Lass sie auf keinen Fall damit durchkommen, sonst nutzt sie dich irgendwann vollkommen aus. Vielleich sieht sie ihre Fehler ein, wenn du sie damit konfrontierst.

    0
  • von Guglhupf am 09.09.2008 um 20:22 Uhr

    Tja, sowas ist schmerzhaft, aber passiert. Wenn sie so mit dir umgeht, dann lass sie links liegen.
    Viele Freundschaften “überleben” die Pubertät und das Erwachsen werden nicht, das ist normal.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich fühl mich im stich gelassen Antwort

Am 28.04.2011 um 15:06 Uhr
Gestern fings so richtig an.. 2 freunde von mir haben mich mal wieder fertig gemacht, sind sauer auf mich und ich weiß nicht mal wieso.. naja bei der einen schon.. nur dass ich gar nichts gemacht habe.. aber das ist...

unglücklich verliebt, im stich gelassen Antwort

Am 23.11.2008 um 22:12 Uhr
ich liebe einen jungen (B)raberist jetzt in einer beziehung...es war ein komisches hin un her damals hatte er eine freundin un dann war schluss un zwischen uns beiden war was gewesen, ich durfte es ihr nicht sagen und...

Albtraum lässt mich zittern Antwort

Am 09.07.2009 um 12:31 Uhr
Hey Mädels..mir gehts grad richtig shclecht hab ein seeehr ungutes Gefühl..ihr haltet mich vielleicht verrückt aber es liegt an meinem heutigen Traum..dazu muss ich sagen dass ich in letzter zeit oft meinen Freund...

sture familie - streit - im stich gelassen (achtung leider etwas länger) Antwort

Am 11.06.2009 um 02:49 Uhr
hallo ihr lieben ich brauche eueren rat. vor einem vierteljahr habe ich mit meiner oma wegen einer lapalie gestritten. als dann abends meine mum von der arbeit nach hause kam sind beide wie furien auf mich...

Ex-Mitbewohnerin lässt mich nicht in Ruhe Antwort

Am 16.03.2011 um 13:57 Uhr
Weiß nicht, ob das in der Gruppentherapie richtig ist, aber ich habe ein Problem mit meiner alten Mitbewohnerin. Als wir zusammen wohnten, hat sie sich total auf mich versteift und hing mir ständig an den Schuhsohlen....