HomepageForenGruppentherapielesbisch, weil man sich als Mädchen zu einer Lehrerin hingezogen fühlt?

Anonym

am 22.02.2009 um 20:28 Uhr

lesbisch, weil man sich als Mädchen zu einer Lehrerin hingezogen fühlt?

Hey
ich bin 15 Jahre und hab folgendes problem. Einen Freund hab ich leider noch nicht gehabt, war auch noch nie in einen verliebt. Aber ich fühl mich zu einer lehrerin hingezogen. ich hab keine ahnung ob ich deshalb gleich lebisch bin ich hab mich ja auch noch nie in ein mädchen in meinem alter verliebt! Ich hab mich vor diesem mal schon 2 mal zu lehrerinen hingezogen gefühlt. keine ahnung wieso! sie sind ja immer schon um die 30 gewesen. mit dem hingezogen fühlen is so: ich freu mich total wenn ich sie seh, in den pausen weis ich genau wann sie aufsicht hat und stell mich so das ich sie seh. ich denk aber nie daran mit ihr zusammen zu sein, ich denk eher daran wie es wär wenn ich ihre tochter wäre! ich hab keine ahnung wie ich damit umgehen soll und ob ich deshalb lebisch bin!
vieleicht könnt ihr mir helfen…wär toll!

danke schon mal für eure antworten

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von dilba am 26.02.2009 um 02:15 Uhr

    Kann es sein dass du zu hause keine zuneigung und liebe bekommst? Ich dachte auch mal ich wäre verliebt in den vater meiner freundin. Aber dabei war es nur mir immer fehlende väterliebe.

    0
  • von schokoladeee am 23.02.2009 um 14:38 Uhr

    du bist keinesfalls gleich lesbisch deswegen. ich meine, du fühlst dich hingezogen. das musst du dir mal genau durchdenken, zu wem fühlt man sich denn alles hingezogen? zu viele freundinnen, oder eben leuten die einem totaal symphatisch sind und mit denen man sich gut vorstellen kann zusammenzuleben. aber falls du in mädchen verliebt bist, wäre das doch auch kein problem, das ist völlig normal. aber mach dir keine sorgen, sondern genieß dein leben und bleib wie du bist. verstell dich nicht!

    0
  • von kayra am 22.02.2009 um 21:33 Uhr

    Für mich ist das auch eine sehr konkrete Sache dass du sie wie eine Art Mutter, wie du ja auch selber sagst, siehst und liebst. Du findest in ihr wahrscheinlich jemanden der es ehrlich mit dir meint, von herzen für dich da ist, evtl das ausstrahlt und dir das gibt, wonach du dich sehnst.
    Das heißt nicht dass du lesbisch bist, du must dich auch nicht dafür schuldig oder schlecht fühlen, ganz im Gegenteil, es ist doch etwas sehr positives, wenn du sie so sehr magst und dich ihr anvertrauen kannst. Mach dir da keine Sorgen, deine Gefühle sind völlig in Ordnung aber ich denke, dass du dir auch im klaren sein solltest, dass sie eben nicht deine Mutter ist. Es ist für dich wichtig dich auf eine gewisse Art und Weise zu schützen indem du dich nicht so sehr (extrem) auf sie fixierst. So wie du es aber schilderst bist du noch weit davon entfernt.
    Alles Gute

    0
  • von Sr_freeeaky am 22.02.2009 um 21:04 Uhr

    Okay- bei mir war das so- das ich mich nicht zu einer Lehrerin hingezogen gefühlt habe sondern zu einen Paar Mädels aus unsere Schule- ich dachte immer ich wollte nur mehr mit den zu haben- bei einer von den war das wohl mehr- ich war verliebt- Leider war ich früher zu naiv um mir einzugestehen das ich Frauen stehe- und das mit der Lehrerin, ich denke nicht das du Muttersrsatz suchst ich denke das du sie als Person sehr interessant findest nichts weiter und das du sie einfach magst oder vielleicht doch auf frauen stehst? Findest du deine Lehrerin hübsch? oer was genau gefällt dir an ihr?

    0
  • von TurboMieze am 22.02.2009 um 20:54 Uhr

    ganz klar:du suchst eine person die eine mutterrolle übernehmen soll!
    du fühlst dich also wohl bei deinen lehrerinnen aber nur so als mutterersatz..oder so

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich fühle mich manchmal zu anderen Männern mehr hingezogen als zu meinem eigenen Freund....-.- Antwort

Am 21.12.2009 um 22:25 Uhr
Also: Ich weiß nicht, ich hoffe ja mal, dass das jede von uns mal hat. Manchmal, wenn ich mich mit jemandem unterhalte, den ich wirklich nett in seiner Art und alles finde, dann denk ich teilweise darüber nach, wie...

Warum fühlt es sich an als sei es das Ende - von allem? Antwort

Am 26.03.2012 um 10:27 Uhr
Hallo Mädels, nach einer 1,5 jährigen Beziehung hat mein Ex 1 Jahr versucht mich wieder zu bekommen - kurz nach dem er es gelassen hatte wollte ich ihn wieder.. wir haben angebandelt und auch immer wenn wir uns...

wie kriegt man einen typen rum, der von sich selbst sagt, er verliert das interesse, wenn mädchen interesse an ihm zeigen?? Antwort

Am 23.06.2008 um 18:42 Uhr
ok das klingt jetzt vllt ein bissl kompliziert... die situation ist folgende: ein junge (18) den ich seit knapp 1 1/2 jahren kenne und in den ich ziemlich lange verliebt war (und eigentlich auch inzwischen wieder bin)...

Schwarm trifft sich mit mehr als einem Mädchen ? Antwort

Am 31.12.2009 um 01:30 Uhr
Was haltet ihr davon, dass mein Schwarm (er will auch was von mir, meinte er zumindest) sich mit sehr vielen Mädchen trifft ? Ich finde grundsätzlich, solange man Single ist, muss man nix rechtfertigen & kann tun...

Buch indem sich in einer nebenhandlung zwei mädchen ineinander verlieben?? Antwort

Am 17.08.2009 um 12:08 Uhr
Ja ich würd gern mal so ein buch lesen..am besten das ganze findet in ner "nebenhandlung statt" also es dreht sich nur alles dadrum....wisst ihr da ein gutes...Jugendbuch?? danke :)